Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  ^^^ September-Piep KW 18 ^^^
avatar    little24_w
Status:
schrieb am 30.04.2018 08:52
September Mamis

Im Bus sitzen 10 Mamas mit 3 Buben, 5 Mädchen und 2 Ü-Eiern im Bauch

01.09.18 mingletingle Frau
37 Jahre, 3. Kind, 2 Jungen, aus down under

03.09.18 Amicelli84 Frau
33 Jahre, 3. Kind, Bayern

06.09.18 PusteblumeT Frau
33 Jahre, 1.Kind, Bayern

10.09.18 torisa1984 Frau
33 Jahre, 2. Kind, 1 Junge, 2 Sternchen, Berlin

12.09.18 neues_mariechen Baby
30 Jahre, 3. Kind

15.09.18 Tuttilette Mann
42 Jahre, 2. Kind, 1 Mädchen, Hamburg

16.09.18 cookie400 Mann
30 Jahre, 2. Kind, 1 Junge, 1 Sternchen

20.09.18 Epidium Frau
38 Jahre, 3. Kind

23.09.18 VerenaS88 Mann
29 Jahre, 2. Kind, 1 Sohn, aus der Nähe von Aschaffenburg

23.09.18 little24_w Baby
34 Jahre, 5. Kind, 4 Mädchen, 1 Sternchen, Franken

unsere Sternchen sehr treurig
Rogi (30.09.18)
LieseleinNo2 (5.10.18)
--> Mädels wir vermissen euch so sehr

Nächste Vorsorgeuntersuchungen

07.05. VerenaS88
08.05. little24_w (FeinUS)
14.5. Amicelli (auch Zuckertest)
15.05. torisa1984
17.05. little24_w
28.5. Pusteblume (mit Zuckertest)
04.06. cookie400


Guten Morgen smile
Diese Woche beginnt für mich mit Angst um ein zu frühes Ende der Schwangerschaft. Ich habe wirklich gedacht, dass ich es im Griff habe. Leider nicht. Ich habe diese Nacht so schlecht geschlafen... Ich hoffe wirklich, dass das bald besser wird, es kann ja nicht die nächsten 4 Wochen so bleiben traurig

Sonst passt alles, Bauch wächst (aktuell knapp 99cm, also +10cm) und der Knopf klopft fleißig.
Gewicht +knapp 2kg.

Meine Mutter weiß es immer noch nicht, sie kam zu der Feier am Wochenende nicht.
Mal schauen wann ich sie sehe, geplant ist bisher nichts.

So weit von mir. Wie geht es euch?


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 04.05.18 16:33 von little24_w.


  Re: ^^^ September-Piep KW 18 ^^^
no avatar
   PusteblumeT
Status:
schrieb am 30.04.2018 12:58
Oh nein little, was war da los?
Warum bist du so besorgt?

das tut mir sehr leid. Aber bei dir7euch ist doch alles ok. Hast du einfach schlecht geschlafen und das Gefühl kommt daher oder was glaubst du ist der Auslöser? Können wir dir irgendwie helfen? Was sagt dein Mann zu diesen Gefühlen?

DANKE dass du den neuen Piep eröffnet hast.

Bei mir gibt es eigentlich nix neues. Habe diese Woche ja den nächsten FA Termin, Die KH Anmeldung ist durch und ich habe dort einen Termin für eine OA Vorstellung Ende Juli.
Sonst geht es mir gut auch wenn die Maus heute Nacht eine Stunde so geturnt hat dass ich nicht schlafen konnte. Ja so ist das halt...


  Re: ^^^ September-Piep KW 18 ^^^
avatar    little24_w
Status:
schrieb am 30.04.2018 13:13
Zitat
PusteblumeT
Oh nein little, was war da los?
Warum bist du so besorgt?

das tut mir sehr leid. Aber bei dir7euch ist doch alles ok. Hast du einfach schlecht geschlafen und das Gefühl kommt daher oder was glaubst du ist der Auslöser? Können wir dir irgendwie helfen? Was sagt dein Mann zu diesen Gefühlen?

Ich weiß auch nicht, warum ich so Angst habe.
Ich denke mir manchmal, dass ich absolutes Glück habe, das noch ein 5. Kind im Bauch ist und wächst. Und ich weiß auch, dass es nicht selbstverständlich ist, dass alles so gut läuft. Wie auch immer, 1000 Gedanken die sich drehen, es wird sicher wieder anders werden.

Leider könnt ihr mir nicht helfen, aber danke der Nachfrage knutsch


  Re: ^^^ September-Piep KW 18 ^^^
no avatar
   Tuttilette
Status:
schrieb am 01.05.2018 12:14
Liebe little,

mir geht es grad ganz ähnlich!!! Ich weiß auch nicht, warum. Ich schiebe es darauf, dass ich mich im Moment ganz komisch ko und schlapp fühle, obwohl klinisch u sonst alles gut ist. Mein Eisenwert u der TSH sind ok und mini ist topfit....trotzdem kann ich so ein komisches Untergefühl nicht abschütteln.
Ich denke manchmal, weil es SO schwierig war, mit Kind 1 schwanger zu werden und wir einfach nicht mit einer weiteren ss gerechnet haben, kann ich mein Glück kaum glauben und "ahne/erwarte" das Schlimmste.....

Ich glaube, dass es nichts hilft, diese Gefühle zu verdrängen oder sonstwie zu "bearbeiten"....ich versuche einfach anzunehmen, dass sie da sind. Ich schwanke immer zwischen dem Vertrauen in mein "Bauchgefühl" und der Gewissheit, dass ich ja eh nix ändern kann und mich einfach mental auf Schicksalsschläge einstelle. DH im Falle einer Katastrophe weiß ich einfach, dass es nunmal nicht zu ändern war und versuche dann von dort aus Schritt für Schritt weiterzugehen.....

Komischerweise war meine erste SS-so anstrengend das Schwangereren war-total easy!!! Das ist vermute, warum ich mich so "komisch" fühle...

Naja, das heutige graue Wetter tut sein Übriges!!!!

Ich wünsche Euch allen trotz allem einen leichten, unbeschwerten Tag!!!!

P.S.: Wie krieg ich Milchflecken/Vergilbungen aus der Säuglingswäsche???? Irgendwelche Tipps?

glg Tuttilette


  Werbung
  Re: ^^^ September-Piep KW 18 ^^^
no avatar
   VerenaS88
Status:
schrieb am 01.05.2018 19:27
Hallo ihr Lieben,

wir haben uns heute Vormittag rausgetraut und würden dann noch mit richtig satt Sonne belohnt. War sehr angenehm. Dementsprechend müde bin ich jetzt aber auch.

@little und tuttilette: ich kann eure Empfindungen sehr gut nachvollziehen und auch irgendwie, dass Pusteblume da entspannter ist. Ich war bei meiner ersten Schwangerschaft tausendmal entspannter. Da kam einfach alles so auf einen zugeflogen und wurde schon irgendwie. Jetzt bei der zweiten ist das total schräg. Ich freue mich schrecklich auf 24+0, dann wird es wohl immer so weiter gehen. Natürlich war in der Schwangerschaft bei mir jetzt auch mehr los, ich habe aber auch das Gefühl, dass ich viel mehr weiß. Bei Leonas war ich die erste im Freundeskreis mit schwanger und Kind...jetzt haben ganz viele eins und man hat allerhand mitbekommen, was nicht alles beruhigend war. So viele Infos hatte ich bei Leo einfach auch gar nicht.

Ich spüre weiterhin fast nichts, aber meine Ärztin war ja entspannt. Ab und an denke ich, dass es getreten hat, aber es ist wirklich ganz zart. Kommenden Montag habe ich ja 2. Screening und dann mal schauen, wie die Nieren so sind. Ich bin schrägerweise insgesamt total panisch, aber denke dennoch das alles gut ist. Schräges weib! Ich wars nicht
Mein Bauch ist dafür richtig riesig. Ich denke das liegt aber auch mit an der Vorderwand Plazenta. Eine Freundin hatte auch eine und sah auch schon früh so aus wie ich jetzt...

Ich drücke allen Terminen diese Woche die Daumen!


  Re: ^^^ September-Piep KW 18 ^^^
no avatar
   Amicelli84
Status:
schrieb am 02.05.2018 08:29
Hallo ihr Lieben!

Ja diese Gefühle in einem sind echt verrückt bei mir geht es auch hin und her an Gedanken und auf und ab mit der Stimmung. Aber alles normal solang man drüber reden kann und nicht allein mit seinem Gefühlschaos ist. Freunde Partner Forumzwinker mir helfen auch meine zwei Jungs voll süss wie sie einen aufmuntern und beschützen wollen. Seit Montag hab ich ne Beule auf der Symphyse dachte erst naja symphysenlockerung aber das hat sich anders angefühlt jetzt hab ich Angst dass es ein leistenbruch ist ich kann einfach die Füsse nicht still halten und mach Gartenarbeit und fahre einkaufen mit dem Fahrrad war irrgendwas wohl zuviel??? Ich bin gespannt 9:15 lass ich vom Hausarzt mal schnell nachsehen.

Ich drück euch alle

Wegen Flecken auf Wäsche einfach in die Sonne legen die bleicht das raus hilft ganz gut kann aber etwas dauern einfach immer wieder in die Sonne hilft auch bei Karottenflecken die vorher mit zitrone beträufeln zwinker

GLG


Na prima es ist tatsächlich ein Leistenbruchtraurig
Chirurg wo ich hin soll hat die Woche zu. Ach Menno
Bin gespannt was der dann spricht. Und hoffentlich wird's nicht schlimmer will doch normal entbinden..... sehr treurig


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 02.05.18 14:52 von Amicelli84.


  Re: ^^^ September-Piep KW 18 ^^^
no avatar
   PusteblumeT
Status:
schrieb am 02.05.2018 22:36
Zitat
Amicelli84
Hallo ihr Lieben!

Ja diese Gefühle in einem sind echt verrückt bei mir geht es auch hin und her an Gedanken und auf und ab mit der Stimmung. Aber alles normal solang man drüber reden kann und nicht allein mit seinem Gefühlschaos ist. Freunde Partner Forumzwinker mir helfen auch meine zwei Jungs voll süss wie sie einen aufmuntern und beschützen wollen. Seit Montag hab ich ne Beule auf der Symphyse dachte erst naja symphysenlockerung aber das hat sich anders angefühlt jetzt hab ich Angst dass es ein leistenbruch ist ich kann einfach die Füsse nicht still halten und mach Gartenarbeit und fahre einkaufen mit dem Fahrrad war irrgendwas wohl zuviel??? Ich bin gespannt 9:15 lass ich vom Hausarzt mal schnell nachsehen.

Ich drück euch alle

Wegen Flecken auf Wäsche einfach in die Sonne legen die bleicht das raus hilft ganz gut kann aber etwas dauern einfach immer wieder in die Sonne hilft auch bei Karottenflecken die vorher mit zitrone beträufeln zwinker

GLG


Na prima es ist tatsächlich ein Leistenbruchtraurig
Chirurg wo ich hin soll hat die Woche zu. Ach Menno
Bin gespannt was der dann spricht. Und hoffentlich wird's nicht schlimmer will doch normal entbinden..... sehr treurig


oh nein. was machst du für Sachen. Gute Besserung. Aber es zeigt dass wir alle etwas vorsichtig sein sollten. Ich bin auch immer in Action und " das geht schon" denk ich mir oft.
Danke für die Warnung
Hast du denn Schmerzen oder ist es "aushaltbar"?

wie geht es euch sonst?
little was macht die Angst und Verena was macht die Panik?

tutilette, ich habe so eine Gallseife die vorne ne Bürste dran hat. damit ging bisher immer alles raus.


  Re: ^^^ September-Piep KW 18 ^^^
no avatar
   Amicelli84
Status:
schrieb am 04.05.2018 09:29
Hallo Pusteblume

Ja man kann es aushalten macht mir aber Angst, beim laufen und bücken drückt und sticht es schon denke das wird auch eher mehr statt weniger wenn der Bauch jetzt noch wächst ist ja nochmehr druck drauf jetzt hab ich momentan kaum nen Bauch aber wenn der mit einem schwupp dann da ist. Jedes Husten und Niesen ist beängstigend ich ziehe dann das Bein hoch oder drücke mit der Hand in die Leiste. Gibt auch nicht wirklich was das etwas Linderung schafft dachte da an tapen oder so aber hab nix gefunden. Bin traurig ging mir wohl zu gut. Und jetzt sowas. Hoffe ich bekomm zeitig einen Termin beim Chirurgen und evtl kann er mir ja Mut machen.


  Re: ^^^ September-Piep KW 18 ^^^
no avatar
   PusteblumeT
Status:
schrieb am 04.05.2018 10:18
Hallo liebe Bald Mamis

Gestern war ich wieder bei der Vorsorge.
Prinzessin wächst und gedeiht ist aber immernoch eher zart.
Dafür kann sie echt stark treten. Alle sind immer wieder erstaunt

Beim nächsten Termin ist auch der Zuckertest dran. 28.04.(@Liste)
Da muss ich mal recherchieren wie das genau abläuft. Hab noch keine Ahnung.

Wie Geht es euch allen?
Was machen die Ängste?
Sind alle Flecken aus der Wäsche verschwunden?
Ist eigentlich noch jemanden schlecht?

Ich glaube ich bin so „entspannt“ weil Mausi sich wirklich jede Stunde meldet (das kann ja noch heiter werden) außerdem weiß ich dass sie es nicht mag wenn ich in die Hocke gehe und dann ist sie wild.

Sie liegt weiterhin in Schädellage und anscheinend mag sie das auch. Aber wer weiß Evtl dreht sie sich und bleibt dann so (bitte nicht!)

Was steht bei euch allen so an?

Amicelli, gute Besserung weiterhin. Hoffe du bekommst schnell nen Termin und dass der Arzt eine gute Lösung für dich hat. Drück dir die Daumen

Lg


  Re: ^^^ September-Piep KW 18 ^^^
avatar    little24_w
Status:
schrieb am 04.05.2018 10:40
Hallo Mädels.
@Pusteblume schön, dass weiterhin alles gut ist bei dir.

Bei mir sieht man die Tritte jetzt auch von außen.
Angst ist immer noch da und anscheinend hatte der Knopf einen Wachstumsschub, mein Bauch hat ganz schön gezogen und geziept. Hab mir dann Ruhe “verordnet“ und liege sehr viel, das macht es besser.
Wenn es bis Montag nicht weg ist gehe ich auf jeden Fall mal zum Arzt, bis dahin mache ich langsam.

Ich wünsche euch ein tolles Wochenende, das Wetter soll ja traumhaft werden.


  Re: ^^^ September-Piep KW 18 ^^^
no avatar
   Tuttilette
Status:
schrieb am 04.05.2018 10:53
Hallo Bauchis,

mir geht es Gottseidank grad bissel besser. Die Ängste sind vorerst weg.... Mini tritt auch in schöner Regelmäßigkeit, mal links, mal rechts, mal vorne, mal hinten...smile
Morgen fliegen wir für ne Woche nach Korsika...ich freue mich total-leider ist die Wettervorhersage wesentlich schlechter als für Hamburg nächste Woche (DAS muss man erstmal schaffen...!!!) Aber ich denke, Korsika wird schön sein, egal wie d Wetter ist!!!

Amicelli: oje, du Ärmste!! Wir müssen echt lernen, was "weniger machen und mehr Rücksicht auf sich selbst nehmen" bedeutet!!! Das wird ja hoffentlich verheilt sein bis September-oder??

Pusteblume: macht dein Doc den großen o den kleinen Zuckertest?? Ich hatte letztes Mal den kleinen glaub ich. Da kommst nüchtern hin (morgens) und dann kriegst so süßen Saft zu trinken. Dann wird dein Insulin bestimmt u dann wartest du ne Stunde oder 90' und dann wird nochmal getestet. Der Zucker im Blut sollte dann gut gesunken sein. Wenn dem nicht so ist, wird ggf der große Test gemacht...was da anders ist, weiß ich nicht...

Alle: Habt ihr schon ein KH zur Geburt gewählt? Plant ihr Akupunktur zur Geburtsvorbereitung zu machen?? Ich hab jetzt von mehreren Seiten gehört, dass es super gut sein soll.....

Schlecht ist mir eigentlich gar nicht mehr. Ich hab nachts ab u zu n bissel Sodbrennen und meine Hüfte tut weh. Ich hab auch immer mal wieder Beinschmerzen, obwohl ich jetzt tagsüber schon immer brav meine Kompressionsstrümpfe trage...
Was mich ein bißchen stört: ich kann wegen des schon relativ großen Bauches meine Große (2,5J) nicht mehr gut lange auf dem Schoß haben...! Das kann ja noch was werden!!!

Danke für die Tipps zu den Flecken! Sonne in HH ist schwierig, ich werde mal SIL versuchen...:-I


@liste: Zuckertest 17.5. und VU bei Hebamme

Ich wünsche Euch ne gute Woche--weiß nicht ob ich mich im Urlaub melden kann....


Ganz liebe Grüße,
Tuttilette


  Re: ^^^ September-Piep KW 18 ^^^
avatar    Epidium
Status:
schrieb am 04.05.2018 13:49
ohh little ich kenne das nur zu gut.


hatte heute Kontrolle. Baby geht es gut. Auch der Wachstum. Zu 90% ein Mädchen.

Leider muss ich sehr engmaschig zur Kontrolle um den Wachstum zu kontrollieren, weil die Gerinnungswerte so mies sind.


  Re: ^^^ September-Piep KW 18 ^^^
no avatar
   cookie400
Status:
schrieb am 04.05.2018 20:50
Hallo Mädels,

Genießt ihr auch die Sonne?

Das mit der Angst kann ich gut nachvollziehen. Ich hab das in dieser Schwangerschaft zum Glück nicht so. Seit ein paar Tagen ist mein Zwerg auch fleißig am Treten. Jetzt kann man es auch von außen sehen. Bei der Schwangerschaft mit meinem Sohn hatte ich aber Dauerangst. Wegen unserer Vorgeschichte konnte ich nicht glauben das alles gut wird.

@Amicelli: Du machst ja Sachen. Halt uns auf dem Laufenden. Ich mach auch immer noch sehr viel und manchmal denk ich mir auch ich sollte mal einen Gang zurückschalten.

@Pusteblume: Das ist ja toll das alles gut ist. Ich hab beim nächsten mal auch den Zuckertest. Bei mir ist es auch der kleine. Da wird Zucker gemessen und dann muss man eine Zuckerlsg. trinken und nach einer Stunde wird nochmal Blut abgenommen.

@Tutilette: Mit der Akupunktur hab ich selber keine Erfahrung aber hab auch nur gutes gehört. Ich wünsch dir einen schönen Urlaub. Genieß es.

@Verena: Bei einer vorderwandplazenta spürt man die Tritte wirklich erst etwas später. Aber bald spürst du deinen Bauchbewohner bestimmt auch.

@Little: Was macht deine Angst? Ich hoffe du kannst auch deiner Mutter bald von der Schwangerschaft erzählen.

@Epidium: Schön das es dir und deinem kleinen auch gutgeht. Wie wurde das mit deiner Gerinnung denn festgestellt? Ich glaub bei mir wurde die Gerinnung gar nicht kontrolliert...

@Me: Es ist echt schlimm, ich hab immer noch Übelkeit und mir ist ständig flau im Magen. Das ist nur weg wenn ich esse. Deswegen bin ich aber auch schon bei 11kg angekommen traurig Hab jetzt die letzten Tage versucht das Gefühl zu ignorieren und nicht so viel zu essen. Dementsprechend war meine Laune. Mein armer Mann musste drunter leiden. Ich hab aber auch schon Wasser in den Beinen und komme wenn ich in die Hocke gehe kaum hoch. Das die Schwangerschaften so unterschiedlich verlaufen hätte ich auch nicht gedacht.


  Re: ^^^ September-Piep KW 18 ^^^
no avatar
   VerenaS88
Status:
schrieb am 05.05.2018 17:41
Liebe Sonnengrüße an Alle!

@Amicelli: was machst du denn für Unsinn? Gute Nacht ich drücke die Daumen, dass der Chirurg dir helfen kann und es nicht schlimmer wird!

@tutilette: ich gehe ins gleiche wie bei Leo. Es ist nähste und hat im Gegensatz zu der anderen Option eine Kinderklinik. Das war mir schon bei Leo wichtig. Und da wir es bei diesem hier wohl brauchen, werde ich da hingehen. Ich bin auch im Pränatalzentrum angebunden, was zu der Klinik gehört und die Ärztin wollte dann vorab schon mal mit den Kinderärzten die Nieren beurteilen.

@cookie: diese blöde Übelkeit: ich bin aber auch nicht zu 100% fit. Morgens ist mir beim Kühlschrank öffnen immer direkt schlecht, bei Kopfschmerzen kriege ich nichts runter und mir ist richtig übel. Außerdem ist es bei mir eher andersrum, ich kann keine 3 Mahlzeiten mehr essen. Zur dritten muss ich mich immer etwas zwingen, weil einfach kein Hunger da ist.

Mir gehts super. Habe mich nur gestern Nacht mit meinem Mann „gestritten“. Zum Glück ist der heute arbeiten! Ich wars nicht ich rede generell sehr viel im Schlaf. Und mit mehr Gewicht und dickem Bauch wird das schlimmer. Also es ist kein schnarchen, sondern eher ein jammern oder richtig reden. Und gestern Nacht war er so gemein, dass ich auf die Couch gegangen bin. Er hat sich heute auch nicht mal gemeldet, also werde ich das sicherlich auch nicht tun. Das hat mich sooooo geärgert, da ich ja gar nichts für kann!

Montag habe ich VU und werde mich dann melden smile




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020