Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Erfahrungen mit Prolamed Sensitive SST
avatar    ausflipperchen
Status:
schrieb am 03.12.2014 14:20
Hallo ihr Lieben

Wollte mal wissen, ob jemand von euch die oben genannten Tests verwendet hat? Und waren sie zuverlässig?

Ich hatte im Zeitraum vom 17.-19. meinen ES (ab 20. Tempi oben), somit bin ich heute mindestens ES+14 und der Test zeigt immer noch negativ Ich hab ne Frage ich hab seit Tagen das Gefühl, schwanger zu sein (Übelkeit, Mensschmerzen...) aber naja, kann ja wieder mal ne super Täuschung seinAchso!

wollte nur mal hören, ob jemand zu diesem Zeitpunkt negativ getestet hat und dann doch schwanger war??

lg ausflipperchen


  Re: Erfahrungen mit Prolamed Sensitive SST
no avatar
   Pluvil
schrieb am 03.12.2014 14:24
Hallo, bei mir haben sie zuverlässig ab ES+11 angezeigt aber schwach.
Kauf dir doch noch ein digi. Viel Glück


  Re: Erfahrungen mit Prolamed Sensitive SST
no avatar
   BK1989
Status:
schrieb am 03.12.2014 14:24
Hallo!

Bei mir haben sie damals an ES +10 schon leicht positiv angezeigt.. ich drück die daumen das es ein gutes ende nimmt!

lg


  Re: Erfahrungen mit Prolamed Sensitive SST
no avatar
   Niffelchen
Status:
schrieb am 03.12.2014 14:49
Hallo,

also die haben bei mir seeehr spät angezeigt. bei Es +17 konnte man was erkennen.

der digi hat schon bei es+12 abends pos angezeigt


  Werbung
  Re: Erfahrungen mit Prolamed Sensitive SST
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 03.12.2014 15:15
bei mir haben sie auch sehr zuverlässig angezeigt diesmal bei ES+10


  Re: Erfahrungen mit Prolamed Sensitive SST
avatar    ausflipperchen
Status:
schrieb am 03.12.2014 19:23
ok, danke! habs mir schon gedacht, dass die eigentlich schon anzeigen müssten...


  Re: Erfahrungen mit Prolamed Sensitive SST
avatar    Glückskind :-)
Status:
schrieb am 03.12.2014 19:46
Das sagt jetzt noch gar nichts aus. ES+14 müssen Tests noch nicht anzeigen. Einfach noch mal zwei Tage abwarten. Bei mir war es auch so. Aber ich war so sicher, dass ich schwanger war, ich habe einen Bluttest machen lassen!


  Re: Erfahrungen mit Prolamed Sensitive SST
avatar    ausflipperchen
Status:
schrieb am 04.12.2014 06:43
hab grad nochmal getestet, leider blütenweiss....


  Re: Erfahrungen mit Prolamed Sensitive SST
avatar    ausflipperchen
Status:
schrieb am 04.12.2014 06:45
Zitat
Niffelchen
Hallo,

also die haben bei mir seeehr spät angezeigt. bei Es +17 konnte man was erkennen.

der digi hat schon bei es+12 abends pos angezeigt


Und du warst sicher schon ES+17? ich hoffe ja immer noch, aber glaube eher, dass heute meine Mens kommen wird... ansonsten hol ich mir heut abend noch einen anderen Test.


  Re: Erfahrungen mit Prolamed Sensitive SST
avatar    La esperanza**
Status:
schrieb am 04.12.2014 08:07
Wenn deine Mens noch nicht da ist, teste nochmal aber ich hatte auch schon ab ES+9/10 einen leichten erkennbaren Strich.

Viel Erfolg dennoch!

Und: die Schwangerschaft Anzeichen kommen eigentlich erst später...


  Re: Erfahrungen mit Prolamed Sensitive SST
no avatar
   Lamu
schrieb am 04.12.2014 09:10
Hallöle winkewinke

Ich halte von diesen Prolamed-Tests überhaupt nichts. Sie haben bei mir noch nie positiv angezeigt.
Weder nach dem Spritzen von HCG, noch als ich bereits schwanger war und der CB digi "schwanger 2-3" angezeigt hatte.
Nach einem Test mit Morgenurin hat der 10er Prolamed SST negativ angezeigt, der 25er Testamed SST ohne Morgenurin war positiv.

LG Lamu


  Re: Erfahrungen mit Prolamed Sensitive SST
no avatar
   Sonja1234
schrieb am 04.12.2014 10:40
Hey smile

Das ist ja leider bei jeder Frau komplett anders und abhängig vom Zeitpunkt der Einnistung/ HCG-Wert-Höhe usw.
Bei mir haben besagte Test an ES+13 nachmittags angezeigt.
Bevor die Mens da ist oder der BT negativ ist nichts verloren.

Lg
Sonja, die dir die Daumen drückt


  Re: Erfahrungen mit Prolamed Sensitive SST
no avatar
   Schnuffel79
Status:
schrieb am 04.12.2014 10:47
Im Anhang hab ich mal ein Bild dazu gepackt. Ich hab ab ES +10 getestet.....ein Hauch....dann immer mehr aber auch nicht so gut zu sehen. Ich glaub der Test von oben war ES+11 Wobei mein ES auch etwas früher hätte sein können siehe kurve.
Laut US bin ich auch früher Schwangerschaft geworden.




  Re: Erfahrungen mit Prolamed Sensitive SST
no avatar
   Schnuffel79
Status:
schrieb am 04.12.2014 10:49
Hier noch die komplette Testreihe

Und Kurve
[www.wunschkinder.net]




  Re: Erfahrungen mit Prolamed Sensitive SST
avatar    ausflipperchen
Status:
schrieb am 04.12.2014 18:46
leider hab ich doch noch meine mens bekommen heute morgen....




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020