Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  *****JUNI-PIEP*****1.12-7.12
no avatar
   tinchen83
Status:
schrieb am 01.12.2014 08:27
ET 31.05.15: Birdy80
ET 01.06.15: maggi1
ET 01.06.15: Detti
ET 03.06.15: Skat83
ET 04.06.15: tinchen83
ET 05.06.15: babyglück2014
ET 05.06.15: Kathi1211
ET 06.06.15: Amrei
ET 07.06.15: jojoaska (Zwillinge)Mann Mann
ET 08.06.15: tannenbaum2013
ET 08.06.15: Joaninha
ET 08.06.15: juniwunder2015
ET 08.06.15: grapsch (Zwillinge)
ET 10.06.15: Lorelai1783 (Zwillinge)
ET 10.06.15: Ilka79
ET 11.06.15: stupsi6
ET 12.06.15: bounty_123
ET 12.06.15: Tata1983
ET 14.06.15: Lenchen38
ET 14.06.15: Rumble-Cat
ET 14.06.15: alviseluva
ET 15.06.15: Lielle
ET 15.06.15: Meriposa
ET 15.06.15: Suedsee
ET 15.06.15: babynov
ET 15.06.15: loreen1303
ET 16.06.15: Biene30
ET 16.06.15: Belinea
ET 18.06.15: sunny-deluxe
ET 18.06.15: Olala85
ET 20.06.15: kasopeia
ET 20.06.15: Kathrin 123
ET 21.06.15: Sunshine1986
ET 21.06.15: mausi 3
ET 22.06.15: Gayatrie2
ET 22.06.15: KWBiene
ET 26.06.15: schlumpi32
ET 26.06.15: Dillyfee
ET 27.06.15: Sabmami14
ET 27.06.15: HummelnimHerz
ET 28.06.15: Polarstaub
ET 28.06.15: emma333
ET 30.06.15: Anela
ET 30.06.15: Mauskatzer
ET 30.06.15: vanity
ET 30.06.15: nofish


5 mal bearbeitet. Zuletzt am 07.12.14 10:35 von tinchen83.


  Re: *****JUNI-PIEP*****1.12-7.12
no avatar
   tinchen83
Status:
schrieb am 01.12.2014 08:30
Guten Morgen Ihr Lieben!

Wie geht es euch? Was machen bei Euch Übelkeit, Blutungen und Co?

Hier ist die Übelkeit weiter unterschwellig da, aber das Erbrechen wird weniger. Freitag habe ich endlich wieder VU.

LG und eine schöne erste Adventswoche


  Re: *****JUNI-PIEP*****1.12-7.12
no avatar
   kasopeia
Status:
schrieb am 01.12.2014 09:14
Guten Morgen ,

Ich kann mich nicht beschweren seit 1 Woche keine Übelkeit, nur noch Müdigkeit.
Ich hoffe es geht euch allen gut.

wünsche euch eine schöne Woche.

@ tinchen danke fürs eröffnen


  Re: *****JUNI-PIEP*****1.12-7.12
no avatar
   Sunshine1986
Status:
schrieb am 01.12.2014 09:46
Guten Morgen,

Übelkeit ist noch da. Jetzt hab ich wohl noch eine Knotenrose. Hab erst gedacht, dass ich mich irgendwo gestoßen habe. Als dann am anderen Bein auch noch Beulen aufgetaucht sind, hab ich mir dann doch Gedanken gemacht... Mal sehen, was der Arzt sagt!

Euch allen eine schöne Woche und hoffentlich wenig Beschwerden.

Lg


  Werbung
  Re: *****JUNI-PIEP*****1.12-7.12
no avatar
   Biene30
Status:
schrieb am 01.12.2014 09:48
Hallo Mädels,

könnt ihr mich vielleicht auch in die Liste aufnehmen? Mein ET ist der 16.06.2015 und ich habe morgen tatsächlich die 12. Woche geschafft. Bei meiner Vorgeschichte habe ich mich einfach nicht getraut, schon mitzuschreiben. Langsam glaube ich aber, dass es diesmal gutgehen wird!

Meine Gyn war letzte Woche sehr zufrieden und dass mir ständig flau bzw. richtig übel ist und ich so müde bin, ist ein gutes Zeichen, dass mit der Schwangerschaft alles in Ordnung ist.

Ich habe auch gleich einmal eine Frage an Euch: ich habe zwar keine Gerinnungsstörung, nehme aber zur Vorsorge ASS. Ich habe es jetzt schon auf alle zwei Tage reduziert. Würdet ihr es absetzen?

Liebe Grüße
Biene


  Re: *****JUNI-PIEP*****1.12-7.12
no avatar
   kathi1211
Status:
schrieb am 01.12.2014 10:00
Hallo,

mir geht´s ganz gut. Übelkeit hatte ich eigentlich so gut wie gar nicht.
Meine "SS-Beschwerden" beschränken sich auf Schlaflosigkeit, ich bin immer so von 1 Uhr bis 5 Uhr wach. Meistens gehe ich gar nicht erst ins Bett
sondern bleibe direkt im Wohnzimmer. Normalerweise schlafe ich wie ein Stein. Dafür, dass ich so so viel weniger Stunden schlafe schon seit so langer Zeit bin ich aber erstaunlich fit, gar nicht gerädert oder so.
Als ich dann heute Nacht mal geschlafen habe, habe ich das erste Mal in meinem Leben von einer Geburt geträumt. Es ging aber nicht um mich,
sondern um ein Kaninchen, das einen Kaiserschnitt hatte. Allen kleinen Kaninchen ging es gut, eins hatte allerdings einen Klumpfuß, dieses Wort
habe ich gestern hier im Forum irgendwo gelesen. Interessant, wie man Sachen verarbeitet!
Letzte Woche habe ich mir einen Sonoline bestellt, funktioniert nach anfänglichen Schwierigkeiten gut und beruhigt mich total!

Wünsche allen eine schöne und entspannte Woche,
viele Grüße, kathie1211


  Re: *****JUNI-PIEP*****1.12-7.12
no avatar
   Lorelai1783
Status:
schrieb am 01.12.2014 10:03
Hallo ihr Lieben,
schön, dass es euch alles besser geht. Blöd nur mit der Knotenrose traurig

Ich hab natürlich letzte Woche pünktlich zu 12+0 Blutungen gekriegt. Zwar nicht doll, aber die Laune hatte schon ganz schön gedrückt. Hab auch seit 3 Wochen auch immer Schmerzen beim hinsetzen, aber mit den Blutungen ist der Schmerz weniger geworden. Aber den Babies geht es gut. NFM war auch unauffällig. Jeweils 0,11mm und 0,13mm, Nasenbein darstellbar, Hirn, Magen, Blase, Arme und Beine zu sehen, alles super.

Aber dafür setzt die Schwangerschaftsdemenz ein - eben alle Bankkarten gesperrt und mein Liebster hat das Portmonee dann im Auto gefunden Ich wars nichtHammer

Bin wegen den Blutungen jetzt erstmal noch 2 Wochen krank geschrieben. Wobei die seit dem WE weg sind.

Ich wünsch euch eine tolle Woche!

Liebe Grüße Lorelai


  Re: *****JUNI-PIEP*****1.12-7.12
no avatar
   Detti
Status:
schrieb am 01.12.2014 10:40
Hallo ihr Lieben!

mir geht es gut, kann nur nicht lange stehen, dann sackt mein Blutdruck ab.
Diese Woche möchte ich endlich mal Plätzchen backen und mein Mann hat Geburtstag.

Ich wünsche Allen eine schöne Woche!

Detti


  Re: *****JUNI-PIEP*****1.12-7.12
no avatar
   Ilka79
Status:
schrieb am 01.12.2014 13:18
Hallo Mit-Schwangere

mir geht es so lala, Übelkeit und Erbrechen ist immer noch da.
Plätzchen haben mein Sohn und ich am Samstag gebacken und dann war ich reif für die Couch.
Am Mittwoch habe ich nochmal einen Termin bei meiner FÄ zur Besprechung der NFM-Ergebnisse und sie möchte nochmal nach der NF schallen.

Ich wünsche Euch eine schöne Woche.

Und wie immer: ausgestiegen wird erst an der Haltestelle!!


  Re: *****JUNI-PIEP*****1.12-7.12
avatar    stupsi6
Status:
schrieb am 01.12.2014 13:45
Schönen Montag
hier gibt es nix neues alles in bester Ordnung bin nur abends schneller müde und schlafe ständig auf'm Sofa ein. Das nervt da ich abends eigentlich immer noch viel erledige heiss kenne ich aber noch von der Schwangerschaft mit S.

@Biene 30 willkommen im Bus. Wegen ASS kann ich leider nicht weiterhelfen.

Allen die diese Woche VU haben wünsche ich viel Spaß


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 01.12.14 13:46 von stupsi6.


  Re: *****JUNI-PIEP*****1.12-7.12
no avatar
   jojoaska
Status:
schrieb am 01.12.2014 14:11
juhu ihr lieben.
ich komme gerade von der NFM und es ist diesmal alles okay.....bin so happy. und ein kleines outing hab ich auch schon. ich hab es schon während des ultraschalls gesehen und der arzt hat es bestätigt er geht stark von zwei MannMann aus. aber er meinte es ist natürlich noch ziemlich früh . aber ich fand man hats eindeutig gesehen.
mein mann ist etwas traurig er hätte gern ein mädel. ich auch aber da ich von anfang an der ss ahnte das es zwei jungs sind war ich vorbereitet.
aber auch egal. jedenfalls ist alles gut.
der arzt meinte wir sollen uns jetzt gedanken machen ob wir diesen bluttest für 600 machen wollen. hm da bin ich gerade überfragt. macht einer von euch sowas?
viele liebe grüße


  Re: *****JUNI-PIEP*****1.12-7.12
no avatar
   Lielle
Status:
schrieb am 01.12.2014 14:35
Hallo zusammen,

ich bin heute bei 12+0 und kann gar nicht fassen wie schnell es jetzt ging. Wenn das so weitergeht, hab ich ja gefühlt nächste Woche entbunden Ich wars nicht
Ansonsten geht es mir super, ich hab gar keine Anzeichen. Außer , dass vor einer Woche der Bauch merklich runder geworden ist. ES sieht auf jeden Fall anders aus von der "Verteilung".

Wann ist eigentlich die "kritische Zeit" vorbei? Also die legendären ersten 12 Wochen.. bei 12+0 oder 13+0?

Jedenfalls finde ich es super, wie voll unser Bus ist und dass sogar noch Leute dazu steigen! Willkommen Biene!
Wegen dem ASS würde ich den Arzt fragen, der es dir empfohlen hat. Ansonsten würde ich eher zu absetzen tendieren, da ich es doof finde nur vorsorglich Medikamente zu nehmen. Gerade ASS ist in der Schwangerschaft ja nicht ganz ohne. Auch wenn du es in geringer Dosis nimmst, das blöde Gefühl bleibt. Du kannst es ja absetzen und 2-3 Tage später im Blut die Gerinnungsfaktoren testen lassen.

Freut mich zu lesen, dass es allen soweit gut geht, Blutungen versiegt sind und die Übelkeit abnimmt. Solange es dann nur noch die Müdigkeit ist, kommen wir ja alle gut davon. Nur von Knotenrose hab ich noch nei was gehört.. hört sich aber fies an Ich hab ne Frage

Jojoaska, freut mich dass alles bei dir glatt gelaufen ist! Ich würde ja sooo gerne schon ein Outing haben. Warten ist nicht so mein Ding.

Hat eigentlich schon jemand einen Angelsound ausprobiert? Ich bekomme demnächst einen geliehen.

Wünsche euch eine schöne Woche!
Liebe Grüße
Lielle


  Re: *****JUNI-PIEP*****1.12-7.12
no avatar
   Ilka79
Status:
schrieb am 01.12.2014 14:36
@Jojoaska
Wir werden keinen Praena-Test / Harmony-Test etc. pp machen lassen. Uns hat das Erstrimesterscreening "gereicht" die NFM war mit 1,5 und das Nasenbein mit 2,8 gemessen worden; Mittwoch schallt sie nochmal und ich bekomme das Gesamtergebnis.
Wir werden, aufgrund der Messung, keine weiteren Tests machen lassen, das reicht uns und wie man bei Belinea ja gesehen hat, kann das Ergebnis ja falsch negativ sein...wenn dem so sein sollte, dann ist das so.
Du hattest vor den Zwillis einen Abbruch wegen T21 stimmts? Dann würde ich, aufgrund der Vorgeschichte, wahrscheinlich auf den Test zurückgreifen.

Ich drück Dich streichel


  Re: *****JUNI-PIEP*****1.12-7.12
avatar    grapsch
schrieb am 01.12.2014 15:38
Hallo,
na, seid Ihr alle gut in den Dezember gekommen? Nun fängt der Winter an. Hier ist es wirklich kalt. Brrr.

Mir geht es endlich besser. Ich bin so froh und glücklich. Nur noch wenig Übelkeit, die ich mit Essen soweit im Griff habe. Puh. Ich beginne mich erst jetzt mit der Schwangerschaft zu beschäftigen und mich zu freuen. Wegen der Übelkeit war ich nur mit mir beschäftigt. Irgendwie konnte ich an nichts anderes denken und habe nur versucht den Tag zu überstehen. Ich kann immer noch nicht glauben, dass zwei Wesen in mir ranwachsen. Aber hier gibt es ja einige Zwillingsmamas in spe smile

Wir machen keine Tests bzw. weitere Untersuchungen. Da wir nicht abtreiben würden, macht das wenig Sinn für uns. Nackenfalte war okay laut Ärztin. Ich hätte sie eigentlich nicht messen lassen, aber beim US sagste sie es einfach so. Und den daran anschliessenden Bluttest kann man bei Zwillingen so nicht machen. Ich kann mit Wahrscheinlichkeiten aber auch eh persönlich nichts anfangen.
Ich muss alle zwei Wochen zum FA und sie macht einen Ultraschall, schaut nach dem Gebärmutterhals. Eine Überweisung zur Feindiagnostik hat sie empfohlen. Ich denke, dass wir das machen lassen werden. Dabei lässt sich ja auch viel abklären.

Wünsche Euch allen eine gute Woche. Müde bin ich auch, gehe immer mit meiner Tochter fast zeitgleich ins Bett. Aber vielleicht kommt die Energie ja auch bald wieder. Egal, hauptsache die Übelkeit ist minimiert smile


  Re: *****JUNI-PIEP*****1.12-7.12
avatar    alviseluva
Status:
schrieb am 01.12.2014 19:24
Hallo ihr lieben,

melde mich auch mal wieder. Sorry, dass ich letzte Woche nicht geschrieben habe. Bereite mich zur Zeit auf die Prüfungen vor und habe deswegen mega Stress. Der DiabeTiger ist krank, Krümel zahnt scheinbar... mit meinem Mann läuft auch nur so mittelmäßig...
Nun ja, Übelkeit kommt und geht, übergeben habe ich mich bisher gar nicht und beim US vor 2 Wochen wurde ich 4 Tage auf den 14.06. vordatiert. Wenn das bitte in der Liste noch geändert werden könnte.
Ach Dilly... ich habe noch Bilder für dich. Könntest du mir deine E-Mail Adresse geben damit ich sie dir schicken kann? Habe sie nur auf dem Handy und kann sie nicht selbst einfügen... Die App von Jimdo kann sowas noch nicht traurig

Ich hoffe ansonsten ist bei euch alles okay und es steigt hier niemand mehr aus!!!

Habe eine 2. Hebamme gefunden (um den ET rum ist meine im Urlaub und habe jetzt eine die die Vertretung macht). Und wenn es zu meinen gunsten läuft, kann sie sogar bei der Geburt sein. Das wäre mir umso wichtiger, als dass mein Mann so wie es aussieht, nicht mit kommen kann. Durch den Diabetes kommen für uns kaum Babysitter in Frage. Genau genommen nur eine und die kann aber nicht beide Jungs nehmen und wenn es (wie bei allen meinen Kindern) nachts los geht, dann haben wir niemanden der den Krümel nimmt.
Ach ja, zu 95% werde ich ambulant entbinden.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020