Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Re: Welche Diagnostik mit über 40? Oldis was habt ihr gemacht?
no avatar
   oktobersonne
schrieb am 30.11.2014 09:30
Hallo,
Bin selbst durch ICSI mit 42 Erstlingsmutter geworden.
- FU: Risiko der Invasivität
+ Praena Test: mit Geschlechtsbestimmung und Ausschluß der 3 häufigsten Trisomien zu 99%
+ Feindiagnostik: frühe und die reguläre FD bei einem ausgewiesenem DEGUM III Sonographiespezialisten, denn der erkennt Auffälligkeiten, die auf eine Erkrankung hinweisen
Wenn doch im Test/FD etwas suspekt ist wird eh vor einem Abbruch eine FU gemacht!
Ich wünsche Dir ruhiges Blut bei den Entscheidungen und v.a. Rückhalt durch Mann/Familie. Man fühlt sich doch ziemlich verunsichert, allein und hilflos in dieser Zeit. Aber gerade die Feindiagnostik und der Bluttest haben mir die gewünschte Sicherheit und Ruhe wieder gegeben.
LG


  Re: Welche Diagnostik mit über 40? Oldis was habt ihr gemacht?
no avatar
   ami11
Status:
schrieb am 30.11.2014 12:24
Ich habe die NFM gemacht und den Praena-Test. Den Praena-Test sollte man nicht zu früh machen da sonst evtl. noch zu wenig fetale DNA im mütterlichen Blut zu finden ist.

Für mich sind die Test wichtig, um sich entscheiden und vorbereiten zu können. In 1 oder 3 Wochen habe ich dann noch den Organultraschall.

Alles Gute
Amy




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021