Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Re: ********März-Piep am 22.November 14*********
no avatar
  Traum09
Status:
schrieb am 27.11.2014 09:02
Guten Morgen Mädels,

wow, ward ihr fleißig die letzten Tage.

@ Krabbenmama: das klingt perfekt für eine TaMu und liebe nette, engagierte TaMü werden immer mehr gesucht

@ Elternzeit: ich werde 1 Jahr Elternzeit beantragen und dann wahrscheinlich wieder in Teilzeit einsteigen mit 12 Stunden; als Beamtin ist das echt praktisch; von den Großen die Elternzeit lasse ich auf das Krümelchen übertragen

Ansonsten geht es mir im Moment ganz gut. Der Bauch wird zwar echt manchmal sehr hart, aber dann nehm ich doch mehr Magnesium und leg mich hin. Damit geht es bislang immer weg und ich hoffe, das bleibt auch so grins

Ich wünsche allen Rücken- Lendenwirbel etc Geplagten gute Besserung! Ab jetzt nehmen die Mäuse ordentlich zu und die letzten Wochen können echt hart werden, aber die Uhr läuft für uns alle nur noch rückwärts ...
... ich selbst habe zum Glück keine Rückenschmerzen, aber bereits gute 10 kg zugenommen Ohnmacht insofern ist es schon wirklich beschwerlich


  Re: ********März-Piep am 22.November 14*********
no avatar
  dani1212
schrieb am 27.11.2014 11:19
moin, moin smile
wie gehts euch allen?...so kurz vor dem ersten advent? könnte mir gut vorstellen, dass der dezember mind.genauso schnell vergeht wie der november zwinker
mir gehts heut um einiges besser mit dem becken-/lendenwirbelproblem...muss nur etwas aufpassen, wie ich mich bewege...aber einen osteopathen werde ich mir in der vorrausicht, dass es mit steigendem gewicht des kleinen mannes eher schlimmer wird, jetzt doch suchen!
ansonsten hab ich öfters mal-grad nach dem essen-so momente, in denen mir total heiss ist...und ich erstmal frische luft schnappen muss-kennt das jmd von euch?

bzgl elternzeit: ich hab geplant 2j zuhause zu bleiben und mir das elterngeld auch auf 2j auszahlen zu lassen...danach wird's dann aus finanz.sicht wieder zeit mit arbeiten anzufangen. aber mein freund ist selbstständig und arbeitet größtenteils von zuhause. und da ich nur 60% arbeite, bleibt mein freund vormittags bis ich um zwei komme, bei dem kleinen-großeltern könnten bei bedarf auch mal einspringen. jdfalls isses bisher so angedacht zwinker
heidi-so ein schönes gefühl, wenn man sich mal wieder schmerzfrei bewegen kann-kanns dir gut nachfühlen und hoffe, es bleibt so!!
mia-hört sich überzeugend an und recht hast mit den wartezeiten. werd mich jetzt mal um nen termin bemühen.. tee kommt sicher heute an, bei mir ging das ja echt ruckzuck zwinker
traum- das mit dem harten bauch hab ich auch immer mal wieder in etappen-lt meines fa´s ein wachstumschub.er sagt, in diesem phasen- wenn mgl- etwas mehr ausruhen..

habt einen schönen tag und gute besserung an alle mit beschwerden!
dani


  Re: ********März-Piep am 22.November 14*********
avatar  Wanda Duene
schrieb am 27.11.2014 18:40
Guten Abend,

hab die Woche noch gar nicht mitgepiept, aber fleissig alles mitgelesen smile
Uns geht's gut, mein Mann ist etwas angeschlagen, aber es geht wohl schon besser.
Der Bauch wächst prächtig, so prächtig, dass ich befürchte, doch noch eine Umstandshosengröße mehr kaufen zu müssen Ohnmacht
Wie macht ihr das eigentlich mit dem Wintermantel? Hat da jemand einen Tipp bzw. kennt jemand so ein Teil, dass man in einen normalen Wintermantel einknöpfen kann oder so?

Elternzeit: ich habe direkt 3 Jahre beantragt, arbeite aber schon seit dem 1. LJ meiner Tochter wieder 75% (man kann ja während der Elternzeit auch Teilzeit arbeiten gehen). Da wir aber schon immer recht schnell Nr. 2 geplant hatten, bin ich auf die Idee "später" nochmal 1 Jahr zu nehmen gar nicht gekommen. Jetzt sieht es so aus, als ob ich nächstes Jahr, nach knapp 6 Monaten schon wieder arbeiten gehen "muss", da ich ein tolles neues Jobangebot habe. Ob dann mein Mann zu Hause bleibt, wir beide 20h arbeiten oder es eine Tagesmutter oder Nanny gibt, müssen wir noch sehen. Unsere Kita nimmt auch schon ab 6 Monaten, aber vor 1 Jahr wollte ich das Würmchen ehrlichgesagt dort nicht lassen, sondern lieber einer "1 zu 1-" Betreuung zuführen. Am besten durch den Papa. Aber der muss noch überzeugt werden, dass es sich auch für Männer mal lohnen könnte, etwas Elternzeit zu machen. Finanziell bin ich der Hauptverdiener, von daher ist noch weniger zu verstehen, warum ich es immer sein soll, die zu Hause bleibt (schmoll). Er hat halt Angst um seinen Job, aber er könnte ja auch 3 Jahre Elternzeit nehmen und hat dann Kündigungsschutz...Naja, das schauen wir dann wohl nächstes Jahr.
Zu deiner Frage zurück, Nozilla: Ich würde lieber direkt 3 Jahre beantragen, ist es nicht so, dass sonst der Arbeitgeber evtl. auch ablehnen kann, wenn man das erst "nachträglich" macht?


  Re: ********März-Piep am 22.November 14*********
avatar  Mia90
Status:
schrieb am 28.11.2014 11:42
Hallöchen...
@Wanda: Ich habe mir im Sale einen Umstandsparka gekauft.. Meine Übergangs-/Winterjacken stehen vorne schon offen, daher bin ich bei den derzeitigen Temperaturen schon darauf umgestiegen... Das schöne ist, er hat Bänder mit denen man an Taille und am unteren Bund die weite verstellen kann... Bin momentan echt froh darüber und das wars mir echt wert... Schau mal online, h&m, bonprix etc pp haben echt viele Sachen, teilweise auch gut reduziert oder haben viele Rabattaktionen...

@me... Muss mal jammern... Heute Nacht flog eine gute halbe Stunde lang ein Hubschrauber im Tiefflug Kreise über unsere Stadt... Bin aus dem Tiefschlaf hochgerissen, weil das so laut war, als würde er gleich im Garten landen... Wusste erstmal gar nicht was los ist und hab vor lauter Verwirrtheit total panisch meinen Freund wach gemacht...Der ist kurz danach wieder eingepennt und ich war total verängstigt... Und immer wieder kam er zurück... Sooooo gruselig... Ohne Beleuchtung oder sowas... Als ich dann irgendwann wieder zur Ruhe kam (so eine Stunde nach dem wach werden) hab ich die restliche Nacht mit Wadenkrämpfen gekämpft traurig So eine sche** Nacht traurig Bin total gerädert... Werd jetzt erstmal die Magnesiumzufuhr wieder steigern... Hatte es etwas schleifen lassen die letzten Tage... Das hab ich davon... Ohnmacht
Aber was positives... Bald bin ich auch ein UHU smile Kanns kaum glauben... Noch vor ein paar Wochen las ich einen Beitrag einer anderen Forumsuserin die sich sooo freute und ich dachte "ach, noch sooo lange hin..." Jetzt bin ich soweit und sie steht kurz vor der Entbindung... Wow...


  Werbung
  Re: ********März-Piep am 22.November 14*********
no avatar
  dani1212
schrieb am 28.11.2014 13:34
hallo ihr lieben!

bin heute auch endlich ein UHULiebe

und mir gehts genau wie dir, mia, ich bin völlig überwältigt wie schnell jetzt doch die zeit vergangen ist...und wie ewig hin es mir vorkam, wenn ich mir vorgestellt habe, wie ich mich wohl fühlen werd, wenns mal endlich bei mir soweit is smile

ansonsten hab ich heute 2,5std im wartezimmer meines fa´s ausgeharrt zwinker ogtt. der kleine mann war ganz wild nach soviel zucker. die resultate bekomm ich dann nä dienstag!
ansonsten steht ein relativ volles we an, mit keller-aufräum-aktion, adventsmarkt in der schule meiner kinder und adventsessen bei den eltern meines freundes...
kommt gut und gesund ins wochenende!
alles liebe...
dani


  Re: ********März-Piep am 22.November 14*********
avatar  Krabbenmama
schrieb am 28.11.2014 14:25
Glückwunsch, Ihr lieben UHUs Party


  Re: ********März-Piep am 22.November 14*********
avatar  schneeflocke1706
Status:
schrieb am 28.11.2014 14:34
Hallo ihr lieben
Bin mit einem dicken grinsen eben aus d er Fa Praxis gekommen,unser kleiner ist 820gramm schwer super gewachsen spielt schön und ist mit dem Kopf schon in der richtigen Richtung
Fruchtwasser wäre an der obersten grenze also jede Menge.
Hab wieder etwas abgenommen was der doc aber nicht schlimm findet hängt wohl mit den gut eingestellten Zucker zusammen
Ich darf jetzt alle 14 tage hin und am 8.1 hab ich schon mit ctg (31ssw)
Jetzt hab ich auch nicht mehr lange bis zum Uhu das is krass haben eben auch besprochen das ich normal entbinden kann wenn alles so bleibt ich aber spätestens am 14.3.15 ins kkh müsste weil ich wegen dem Zucker nicht drüber gehen soll das is so ein Wahnsinn
Wünsche euch ein wunderschönes Wochenende
LG Heidi




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019