Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Welche Babymatratze????
no avatar
  Hälmy
Status:
schrieb am 21.11.2014 15:11
Hallo Mädels,

ich beschäftige mich gerade mit dem Thema Babyzimmer. An der Babymatratze kann man aber verzweifeln. Mal heisst es eine Kokosmatratze , mal Kaltschaum, und dann wieder Latex. Jetzt bin ich total verwirrt. eigentlich hatte ich mich für eine Kokosmatratze entschieden, aber nun bin ich wieder unsicher.Was habt ihr für Erfahrungen?


Grüße Morty


  Re: Welche Babymatratze????
avatar  marsala**
Status:
schrieb am 21.11.2014 15:22
von kokos wurde vor einigen jahren abgeraten, ich meine wegen schimmelpilzen.

die 1. matratze der großen war mit kokoskern, die hat gestunken. nach zwei jahren haben wir eine neue gekauft. irgendwas mit schaum, ohne kokos.


  Re: Welche Babymatratze????
no avatar
  stephi20
Status:
schrieb am 21.11.2014 16:52
eine anti allergie kaltschaummatratze ...bei kokoskern ist die gefahr von allergien grösser und eben schimmelbildung


  Re: Welche Babymatratze????
no avatar
  wolke1313
schrieb am 21.11.2014 18:24
Bei mir steht der Kauf jetzt auch an, daher habe ich mir gerade den Test vom März von Stiftung Warentest runtergeladen. Da haben die beiden getesteten Matratzen mit Kokos am besten abgeschnitten. In Sachen Schlafklima (warm/feucht Belastung) war da zwischen den Matratzen im Test kein Unterschied, allerdings wurde bezüglich Schimmel nichts erwähnt...


  Werbung
  Re: Welche Babymatratze????
avatar  lauramomo
schrieb am 21.11.2014 19:12
Wir haben die Träumeland Matratzen genommen. Erstes Mal Milchstrasse und 2. Mal eine andere (Name entfallen). Wir waren immer sehr zufrieden- dort ist die Aufschlüsselung der verschiedenen Eigenschaften auch super für die Kaufentscheidung.

Hab jetzt auch gelesen, dass Kaltschaum gut ist. Die riechen zu Beginn immer etwas streng produktionsbedingt. Aber ausgelüftet nach 2 Wochen ist der Geruch weg.

LG
Laura


  Re: Welche Babymatratze????
avatar  auraya
schrieb am 21.11.2014 20:02
Von Erfahrung kann ich nicht sprechen da sie noch nicht im Einsatz ist.
Entschieden haben wir uns für die Alvi Airsleep wg. der großen Luftlöcher, trittfester Kante, abnehmbarem Bezug.


  Re: Welche Babymatratze????
avatar  stupsi6
Status:
schrieb am 21.11.2014 20:11
Wir hatten bei S.eine von Alvi und werden auch wieder eine von Alvi holen. War eine Klatschaum. Find es wichtig das außen ringsrum eine trittfeste kannte ist.


  Re: Welche Babymatratze????
avatar  Glückskind :-)
Status:
schrieb am 22.11.2014 06:59
Hallihallo!

Ich schalte mich mal mit ein.

Könnt Ihr mir netterweise erklären, warum außen eine trittfeste Kante sein sollte?

Und sagt mal, auf die Matratze kommt dann noch eine Überbezug, der die Matratze schützt, wenn aus der Windel mal was daneben geht?!

LG!


  Re: Welche Babymatratze????
avatar  auraya
schrieb am 22.11.2014 07:55
Die trittfeste kante soll verhindern wenn kind später im bett am rand steht nicht mit den Beinchen zwischen Matratze und Bettchenrahmen/Gitter rutscht und eingeklemmt wird.

Von der Auflage ist auch eher abzuraten denn damit würde die Atmungsaktvität ihre Funktion verlieren. Deshalb sollte der Bezug abnehmbar und waschbar sein.


  Re: Welche Babymatratze????
no avatar
  wolke1313
schrieb am 22.11.2014 10:33
Diese Kante haben mittlerweile fast alle Matratzen (Kokos ist auch so fest genug).

Was den Bezug angeht: kommt auf das Kind an und wie sehr es ausläuft... Ich war beispielsweise ein Kind, bei dem es sehr viel und oft passiert ist und da hätte der normale (meist abnehmbare und waschbare) Bezug die Matratze nicht ausreichend geschützt, so daß so eine Moltonauflage unbedingt nötig war.
Auch bei Spuckkindern reicht uU ein weiteres Spucktuch am Kopf nicht aus. Aber das kommt auf das Kind drauf an. Ggf kann man auch eine kleine Auflage unter den Beckenbereich legen (oder die große unten quer nehmen,wenn das reicht.
Aber ehe man sich die Matratze völlig einsaut, sollte man meiner Meinung nach lieber eine Auflage verwenden...


  Re: Welche Babymatratze????
avatar  Glückskind :-)
Status:
schrieb am 22.11.2014 15:33
Danke euch! Es gibt so viel zu lernen!


  Re: Welche Babymatratze????
avatar  Mia90
Status:
schrieb am 22.11.2014 19:17
Zitat
Morty
Hallo Mädels,

ich beschäftige mich gerade mit dem Thema Babyzimmer. An der Babymatratze kann man aber verzweifeln. Mal heisst es eine Kokosmatratze , mal Kaltschaum, und dann wieder Latex. Jetzt bin ich total verwirrt. eigentlich hatte ich mich für eine Kokosmatratze entschieden, aber nun bin ich wieder unsicher.Was habt ihr für Erfahrungen?


Grüße Morty

Huhu,
mir ging's bis vor kurzem genauso... Habe dann in meiner Verzweifelung meine Hebamme gefragt... Kokos oder Kaltschaum, Belüftungsritzen, ja/nein und vertikal oder horizontal? Trittfeste Kante ja oder nein?
Ergebnis:
Kaltschaum, Belüftung ja (egal wie herum zwinker ), trittfeste Kante ja.
Haben uns für eine von Zöllner entschieden (Ökotex geprüft) und haben diese nun auch endlich im Bettchen liegen zum Auslüften vorneweg. Kostenpunkt bei ama.... 62€.
Sie sagte damit würden wir nix verkehrt machen und man kann sich auch sehr verrückt machen (mit breitem Grinsen im Gesicht). Kokos hat sie mir tatsächlich von abgeraten (obwohl sie sehr natur-&homöopathieverbunden ist).

Liebe Grüße




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019