Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Re: >>>>>>>> Mailies Piep am Freitag <<<<<<<<
avatar  Glückskind :-)
Status:
schrieb am 23.11.2014 18:50
@Ami: Ich wünsche dir von Herzen, dass die Risiken sich nicht weiter bemerkbar machen werden. Mit deinen Erfahrungen von den ersten Schwangerschaften und nun auch Diabetes und Asthma ist es sicher nicht verkehrt, sich darauf gefasst zu machen, dass es nicht unbedingt eine Bilderbuch-SS wird, aber das ist ja o.k. Wenn alles gut kontrolliert wird, kann man rechtzeitig entsprechende Maßnahmen bewirken. In deinem Fall ist es sicher sehr gut, dass alle zwei Wochen nach dem Rechten gesehen wird. Jeder hat so seine Schwachstellen, und da hilft es nichts, sie zu ignorieren. Bei mir sind es Knie und Schulter, haben zwar nix mit der Schwangerschaft zu tun, aber dies nur zur Info, dass eben jeder (ab einem gewissen Alter ähem) so das ein oder andere mit sich trägt.

Wir werden ganz in den Osten ziehen, da mein Mann in Liechtenstein arbeiten wird. Haben schon mal vier Jahre im Kanton Zürich gewohnt, nun Kanton St. Gallen. Ich schreibe dir gleich mal eine PM smile


  Re: >>>>>>>> Mailies Piep am Freitag <<<<<<<<
avatar  regenbogentraum
Status:
schrieb am 23.11.2014 19:23
Ach Mensch heute schon wieder Klinik - bekam einen Schock als ich morgens am WC Blut (frisches) vorfand Ich wars nicht- und nicht wenig.....Plazenta scheint sehr tief zu sitzen und ich habe ein Hämatom - Krümelchen's Herzchen hat aber geschlagen...aber ich bin schon fix und foxi

Noch dazu wurde die Wahrscheinlichkeit der Nackenfaltenmessung durch das Blut schlechtertraurig - ich war nur noch am Heulen heute....


  Re: >>>>>>>> Mailies Piep am Freitag <<<<<<<<
avatar  regenbogentraum
Status:
schrieb am 23.11.2014 19:25
Hallo MeMiddleEast winkewinke

das Nasenbein war darstellbar ja ...... die Wahrscheinlichkeit liegt jetzt bei 1:2.300 - war aber ohne das Blutergebnis höher - wie kann das sein?

GLG bin echt schon total durch den Wind im Moment

Zitat
MeMiddleEast
@ Regenbogentraum: Wieviel war denn die Nackenfalte? Und war das Nasenbein darstellbar?



  Re: >>>>>>>> Mailies Piep am Freitag <<<<<<<<
avatar  mali32
Status:
schrieb am 23.11.2014 20:43
Hallo Regenbogentraum,
dein Ergebnis der Nackenfaltenmessung ist doch ok.
Ab 500 spricht man erst von einem nicht so guten Wert.
Bei meiner Tochter war die Nackenfalte in der Norm und das Nasenbein gut darstellbar.
Einige Tage später kam der Schock. Durch den Bluttest lag die Wahrscheinlichkeit für Trisomie 13/18 bei 1:123.
Ich hoffe deine Blutung lässt bald nach.

Liebe Grüße
Mali


  Werbung
  Re: >>>>>>>> Mailies Piep am Freitag <<<<<<<<
avatar  regenbogentraum
Status:
schrieb am 23.11.2014 21:38
Vielen Dank für die Information - ich kenn mich da zuwenig aus und irgendwie wird man mit den Werten einfach allein gelassen und weiß nicht ob gut oder schlecht....woran liegt das nur im Blut ?

War denn mit Deiner Tochter dann alles ok? GLG

Zitat
mali32
Hallo Regenbogentraum,
dein Ergebnis der Nackenfaltenmessung ist doch ok.
Ab 500 spricht man erst von einem nicht so guten Wert.
Bei meiner Tochter war die Nackenfalte in der Norm und das Nasenbein gut darstellbar.
Einige Tage später kam der Schock. Durch den Bluttest lag die Wahrscheinlichkeit für Trisomie 13/18 bei 1:123.
Ich hoffe deine Blutung lässt bald nach.

Liebe Grüße
Mali



  Re: >>>>>>>> Mailies Piep am Freitag <<<<<<<<
avatar  mali32
Status:
schrieb am 23.11.2014 22:45
Es werden Hormonwerte im Blut gemessen, aber welche das sind weiß ich nicht.
Meine Tochter kam kerngesund zur Welt. Die Schwangerschaft konnte ich aber nicht genießen.
Für die Ärzte ist das alles Routine. Ich habe mich während dieser Zeit, und bei meinen Fehlgeburten von Seiten der Ärzte sehr allein gelassen gefühlt.
Stell dir mal vor, es würden irgendwo 2300 Bettchen mit Babys stehen. Eines der Kinder wäre nicht gesund.
Da ist es doch sehr unwahrscheinlich, das es euer Baby trifft.
Ich hoffe, es geht dir nun etwas besser.
Liebe Grüße
Mali


  Re: >>>>>>>> Mailies Piep am Freitag <<<<<<<<
no avatar
  WuKi2010
Status:
schrieb am 24.11.2014 13:54
Hallo Mädels,

gerade nur ein kurzes Update....

Ich hatte heute den Termin beim FA. Leider war noch kein Empfehlungsschreiben meiner Therapeutin da.
Hatte ein ganz schlechtes Gefühl, ob er mir überhaupt das BV ausstellt, wenn er kein Schreiben hat .....

Aber er war ganz klasse. Habe ihm berichtet wie es bisher gelaufen ist, und das die Therapeutin ein BV empfiehlt.
Da kam nur: OK, dann machen wir das!

Also bin ich seit heute, 6 Monate vor dem ET im BV. Ich freue mich, glaube ich, obwohl ich es noch nicht so ganz greifen kann. Nicht mehr arbeiten, ......

Ich möchte mich bei Euch bedanken. Ein Maili (weiß grad nicht den Namen Ich werd rot) hatte einen schönen Text geschrieben, ich werde nun versuchen, das Beste daraus zu machen.

An alle anderen. Ich wünsche Euch eine schöne Woche.


  Re: >>>>>>>> Mailies Piep am Freitag <<<<<<<<
avatar  Locke 23
Status:
schrieb am 24.11.2014 15:30
Hallo ihr Lieben,

@Regenbogentraum: Das ist natürlich keine schöne Nachricht! Wie dick war denn die Nackenfalte? Aber ganz ehrlich, ich glaube nicht mehr an die Messung der Nackenfalte, dabei treten je nach Arzt und Gerät so viele Ungenauigkeiten auf, es bringt nur Verunsicherung. Wenn sonst keine Hinweiszeichen gefunden wurden, würde ich mir darüber keine Gedanken machen. Oder wenn einen Bluttest zur Bestimmung durchführen lassen.
Ich drück dir die Daumen. Oh weih, dass ist natürlich wirklich ein Schockschweigen aber schön, dass das Herzchen fleißig bubbert! Bitte lasss dich nicht von den Blutergebnissen verrückt machen, diese doofe NFM bringt echt nur Verunsicherung, hab es selsbt am eigenen Leib erfahren!

@Mali: Ach Mensch, es tut mit Leid, dass du ständig diese Blutungen hast, ich kann mir vorstellen, dass das sehr zermörbend für dich ist.
Vorallem musst du dich ja auch um dein Zwergi kümmern, da ist nicht viel mit schonen. Ich hoffe das es jetzt schnell besser wirdstreichel!

@ami11: Ich hoffe dass du trotz der Vordiagnosen, eine angenehme ss erleben kannstknuddel. Ja ich hoffe, dass die Ergebnisse bald kommen, am Donnerstag sind die 14 Tage um.

@wuki: schön das es mit dem BV geklappt hat, hoffe dass es dir bald wieder besser geht! knuddel


  Re: >>>>>>>> Mailies Piep am Freitag <<<<<<<<
avatar  Prinzessin*
Status:
schrieb am 24.11.2014 19:13
Neue schööön so viel zu lesen smile

Leider geht's mir mal wieder garnicht gut, bin total KO und muss um 19/20 Uhr ins Bett gehen... Magenbeschwerden und Sodbrennen sind auch zurück.. Mal wieder total reingelangt, naja wenns dem Baby gut geht! Diese Woche hab ich keinen Termin, dafür dann Montag und Freitag

@NFM: es werden im Blut das HCG und das PAP-A getestet. Da gibt es Tabellen mit Durchschnittswerten und daraus wird dann die Wahrscheinlichkeit errechnet...


winkewinke


  Re: >>>>>>>> Mailies Piep am Freitag <<<<<<<<
avatar  Niky1989
Status:
schrieb am 25.11.2014 09:56
Huhu,

sorry ich war leider auch ein wenig verhindert mitzupiepen.

Uns geht es ganz gut, Zwerg merk ich seit der 15. Woche und regelmäßig seit der letzten Woche würde ich sagen.

Letzten Montag war ich im KKH (FA im Urlaub), hatte Durchfall und Magenkrämpfe, aber außer zu wenig Nahrung und Flüssigkeit zu mir genommen. Ein ganz vorsichtiges Outing gab es auch, es könnte tendenziell diesmal sogar ein Mädchen werden.

Ansonsten geht es mir eher normal, viel Stress, den großen Zwerg noch dazu usw. manche kennen das ja.

Ich wünsch euch was.winkewinke


  Re: >>>>>>>> Mailies Piep am Freitag <<<<<<<<
avatar  calessa
Status:
schrieb am 25.11.2014 10:58
Da hab ich doch glatt den Piep vergessen *schäm*Ich werd rot

Uns gehts grade echt blendend würde ich sagen.
Ich bin nicht mehr so müde und fühl mich wieder kräftig und voller Elan!
War einmal der Meinung ich hätte etwas im Bauch gespürt, kann aber auch pures Wunschdenken gewesen sein.LOL

Das Ergebnis vom Toxoplasmose-Test war auch gut, die Helferin meinte nur: "ja irgendwat haben sie schonmal durch gemacht, sie haben Antikörper."
Jippie, hat sich das Geldausgeben dafür also auch gelohnt ( Naja bei 9 Katzen auch besser soROFL).

Meine einzigen beiden Probleme sind zur Zeit: ich kann irgendwie nichts trinken, muss mich regelrecht dazu zwingen und ich kann um's verrecken nicht richtig liegen und schlafen!
Mir tut immer die Seite weh (höhe Po) und das trotz Stillkissen zwischen den Beinen und wenn ich dann mal kurze Zeit gut liege mus ich natürlich grade dann aufs Klo!

Sagt mal wie handhabt ihr das eigentlich mit der Liegeposition? Ich hab schon soviel gelesen was man nicht darf/ machen soll.
Hab eigentlich meist immer auf der rechten Seite gelegen und tue mich echt schwer damit nur noch links zu liegen.

Ich wünsch Euch allen nen schönen Dienstagwinkewinke


  Re: >>>>>>>> Mailies Piep am Freitag <<<<<<<<
avatar  Parisienne
schrieb am 25.11.2014 11:12
Zitat
calessa
Sagt mal wie handhabt ihr das eigentlich mit der Liegeposition? Ich hab schon soviel gelesen was man nicht darf/ machen soll.
Hab eigentlich meist immer auf der rechten Seite gelegen und tue mich echt schwer damit nur noch links zu liegen.
*

Also, ich liege wie es mir bequem ist? Ich hab ne Frage
Das mit dem Nicht-auf-der-rechten-Seite liegen betrifft Hochschwangere mit riesiger Kugel, da kann es dann zum Abdrücken der Vena cava kommen - aber selbst das merkt man dann schon von selbst. Mach Dir nicht so einen Kopf darum smile und lieg wie es Dir gefällt!


  Re: >>>>>>>> Mailies Piep am Freitag <<<<<<<<
avatar  calessa
Status:
schrieb am 25.11.2014 11:23
Ok das ist anscheinend auch mein Problem das ich mir viel zu viel nen Kopf mache wie ich liege und darum garnicht zur Ruhe komme.
Werde mal versuchen mich ein wenig zu entspannen was das Schlafen angeht.Gute Nacht

Ist halt meine 1. Schwangerschaft und dank Internet liest man halt sehr viel.
Mein FA hat schon mit mir geschimpft das ich nicht soviel lesen soll.LOL


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 25.11.14 11:24 von calessa.


  Re: >>>>>>>> Mailies Piep am Freitag <<<<<<<<
avatar  Parisienne
schrieb am 25.11.2014 11:23
Zitat
Prinzessin*
Leider geht's mir mal wieder garnicht gut, bin total KO und muss um 19/20 Uhr ins Bett gehen... Magenbeschwerden und Sodbrennen sind auch zurück.. Mal wieder total reingelangt, naja wenns dem Baby gut geht!

@NFM: es werden im Blut das HCG und das PAP-A getestet. Da gibt es Tabellen mit Durchschnittswerten *

Ja das kenne ich auch....da dachte ich, jetzt ist die elende Zeit vorbei und bin einmal erst um elf ins Bett - tja, da kann man mich am nächsten Tag grad wieder vergessen, mir ist wieder total schlecht und ich bin völlig fertig...nagut, jetzt geht's wieder um acht ins Bett smile


  Re: >>>>>>>> Mailies Piep am Freitag <<<<<<<<
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 25.11.2014 11:54
piepe heute auch mal

ich warte gerade auf den rückruf unseres HA,wahr ja gestern zur blutabnahme und zur pipiprobe(wurde eingeschickt)
ich bin so mega schlimm aufgeregt innerlich,leider lese ich viel zu viel im internetAchso!

stöpsel merk ich auch schon aber noch eher unregelmässig,wenn ich dann mal mit dem doppler rein höre ist da eher mal ramba zamba aber das merke ich dann nicht,eher mal vereinzelt

wisst ihr denn schon den sitz der plazenta??ich noch nicht und bin schon gespannt....




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019