Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?neues Thema
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?
   In welcher SSW bin ich? So berechnet man die Schwangerschaftswoche

  Dunkelbrauner Ausfluss seit Wochen
avatar  mali32
Status:
schrieb am 20.11.2014 08:47
Guten Morgenwinkewinke

ich komme morgen in die 18. Woche, und habe seit ca. 8 Wochen immer gleichbleibend dunklen Ausfluss.
Meine Ärztin hat einen Abstrich gemacht, dieser war ohne Befund.
Sie kann auch nicht sagen woher es kommt, evtl. könnte mal ein Gefäß verletzt worden sein.
Dauert es aber so lange bis alle Blutreste ausgeschwenkt werden?
Hat jemand von euch ähnliche Erfahrungen gemacht?

Liebe Grüße
Mali


  Re: Dunkelbrauner Ausfluss seit Wochen
no avatar
  herbstlaus
Status:
schrieb am 20.11.2014 10:46
bei mir haben die Blutungen erst aufgehört, als ich ein BV hatte und mich viel geschont habe! Also am besten ein paar Gänge zurückschalten! (leichter gesagt als getan, ich weiss)

Alles Gute!


  Re: Dunkelbrauner Ausfluss seit Wochen
avatar  mali32
Status:
schrieb am 20.11.2014 11:53
Liebe Herbstlaus,
vielen Dank für deine Antwort.
Mir geht es schon seit der 5. Woche sehr schlecht.
Bis vor zwei Wochen konnte ich wegen Übelkeit und starken Kreislaufproblemen nur auf dem Sofa liegen. Zur Zeit bewege ich mich wie eine Schnecke durch den Alltag.
Ich bin zur Zeit keinem großen Stress ausgesetzt.


  Re: Dunkelbrauner Ausfluss seit Wochen
no avatar
  philippina
schrieb am 20.11.2014 12:41
...ich habe einen sehr empfindlichen Mumu mit vielen knapp unter der Hautoberfläche liegenden Gefäßen. In der Frühschwangerschaft war das wahnsinnig mühsam. Tlw. hellrote Blutungen und sonst immer SBs. Da reicht es nämlich schon, wenn man groß aufs Klo geht. Ich habe das dann irgendwann ignoriert und es ist im Laufe der Schwangerschaft besser geworden. Wenn der Abstrich ok ist, dann wird das nichts Schlimmes sein... Alles Gute PHI




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019