Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Körpertemperatur in der Schwangerschaft
avatar    Tilly Dunnage
Status:
schrieb am 17.11.2014 10:47
Hallo,

mir ist das in meinen anderen beiden Schwangerschaften nicht aufgefallen. Aber da ich seit Wochen leicht erkältet bin, habe ich ab und zu Temperatur gemessen und stelle fest, dass ich gar nicht unter 37,1 Grad kommen. Manchmal war ich auch knapp vor 38. Da ich ja etwas kränklich bin, kann das natürlich damit zusammen hängen. Ich finde keine Info dazu, ob die Temperatur in der Schwangerschaft generell erhöht ist, nur dass sie nach ES ansteigt und dann noch eine Weile (aha, wie präzise) oben bleibt.

Weiß wer was genaueres?

Edit: Heute morgen war die Temperatur bei 37,1, jetzt bei 37,6.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 17.11.14 10:52 von vanity.


  Re: Körpertemperatur in der Schwangerschaft
avatar    Rumble-Cat
schrieb am 17.11.2014 11:18
Hallo vanity,

ja, das ist tatsächlich normal.
Die Temperatur steigt in der 2. Zyklushälfte, und bei Schwangerschaft bei sehr vielen Frauen dann nochmal ein weiteres bisschen. Sinkt aber dann irgendwann auch wieder ab. Es muss also nicht am Infekt liegen, sondern einfach an der Schwangerschaft, dass du momentan ein bisschen heißblütiger bist smile
Ich habe in der letzten Schwangerschaft ab und an die Aufwachtemperatur gemessen, und sie war anfänglich immer sehr hoch, ist dann im Verlauf der 2. Schwangerschaftshälfte auf "Normal-Niveau" gesunken.
Hier kannst du mal gucken bei Interesse: [www.mynfp.de]


  Re: Körpertemperatur in der Schwangerschaft
no avatar
   Milarr
Status:
schrieb am 17.11.2014 11:19
Ich hatte immer eine recht hohe Basaltemperatur von etwa 36,8-37,0 und nach dem Eisprung ist die Temperatur auf bis zu 37,5 geklettert. Ich habe die ersten zwei Wochen nach dem positiven Test noch gemessen und die Temperatur lag immer über der Cover-line.

Später habe ich ab und an nur zur Neugierde die Temperatur gemessen und irgendwann lag sie bei mir dann wieder bei ca. 37,0 oder darunter. Ich kann aber nicht sagen, ob das normal ist oder nicht, dass die Temperatur später wieder absinkt.
Unserer Kleinen geht es jedenfalls blendend zwinker


  Re: Körpertemperatur in der Schwangerschaft
avatar    Jadestern
Status:
schrieb am 17.11.2014 11:54
Rumblecat hats ja schon erklärt smile

Bei mir war in beiden Schwangerschaft die Temperatur auch immer bei mindestens 37C oft 37,1 das ist einfach hormonell und Stoffwechsel bedingt in der Schwangerschaft normal.


  Werbung
  Re: Körpertemperatur in der Schwangerschaft
avatar    Fanny1982
Status:
schrieb am 17.11.2014 17:08
Also bei mir ist die Temperatur in der Schwangerschaft auch höher. Vorher habe ich mich im Bett immer an meinem Mann gewärmt und nun kommt er zu mir rüber bis es mir zu heiss wird! Ich glaube das ist völlig normal, mein Blutdruck ist aber trotzdem relativ niedrig 106/70 und so.


  Re: Körpertemperatur in der Schwangerschaft
avatar    Yaya
schrieb am 17.11.2014 17:56
Hier auch hoeher. So wie in der 2. Haelfte. Und ich war auch ein paar Wochen dauererkaeltet, da ging die Temperatur auch oefters bis fast 38 Grad hoch. Das ist normal, denke ich.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020