Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  ==== Waagerecht Piep am Montag ====
avatar    Abby78
Status:
schrieb am 03.11.2014 08:18
Guten Morgen Mädels,

tut mir leid, dass ich am Wochenende keinen Piep eröffnet habe aber irgendwie passte es einfach nicht. Mein Freund wuselte die ganze Zeit um mich rum und der muß nun auch nicht alles wissen ... Aber wie ich sehe, ihr wart ganz fleißig und habt Euch trotzdem amüsiert. Und, habt Ihr den Sonntag noch gut rum bekommen?



LG
Abby





doc_sport: zuhause, 24+5, liegt seit 10+4, zweites Kind
elliot23: zuhause,25+1, zweites Kind
Brokkoli1: zuhause, 26+3, Zwillinge
Neuland: zuhause, 27+5, liegt seit 22+6, erstes Kind, Mädchen
Abby78: zuhause, 30+6, liegt seit 24+6, erstes Kind, Mädchen
Niesschen: zuhause, 31+6, liegt seit 17+1, zweites Kind, Junge
SchnuffSchnuff: Krankenhaus, 33+3, liegt seit 22+0, Zwillinge, erste Kinder, Jungen
Anele83: zuhause, 35+3, liegt seit 26+6, Zwillinge, Pärchen
Sunnyduck: zuhause, 36+6, liegt seit 27+3, Zwillinge, zweite Kinder


  Re: ==== Waagerecht Piep am Montag ====
no avatar
   Schnuffschnuff
Status:
schrieb am 03.11.2014 08:34
Guten Morgen Mädels,

@abby...ist doch kein Problem. Schön, dass du heute wieder da bist. Wie gehts dir?

@Neuland...was sagt das ctg?

Bei mir gibt es nichts Neues. Es wird eine trostlose Woche. Besuch kommt erst am Wochenende wieder.


  Re: ==== Waagerecht Piep am Montag ====
no avatar
   neuland
Status:
schrieb am 03.11.2014 10:27
Guten Morgen Ihr Lieben!

@abby: wie geht's dir? Was macht der Blutdruck?

@schnuffschnuff: also gestern wurden tatsächlich 4 CTG's geschrieben und ich kann im Nachhinein nicht sagen, wieso.

Dann kam heute morgen der Arzt von der schnellen Sorte. CTG heute morgen war gut, bis auf 1-2 Kontraktionen, was wohl aber normal sei. Ich habe es jedoch aufgegeben, es nachvollziehen zu wollen. Jedenfalls hat er mich eben auf die Schnelle untersucht und der GMH liegt nach seiner Messung nun bei 3,5 cm, was ja super ist. Das heißt: ich darf heute heim!

Damit habe ich nach den 4 CTG's jetzt nicht gerechnet, aber ich bin froh, dass ich um das Nifedipin drum rum komme und es zuhause nochmal in aller Ruhe versuchen kann!!!

Tut mir leid, dass die Woche sich so ziehen wird.....
Was steht denn jetzt so an von den "Entscheidungen" her? Nach Hause zu gehen wohl eher nicht, weil das KH so weit weg ist, oder?


  Re: ==== Waagerecht Piep am Montag ====
no avatar
   brokkoli1
Status:
schrieb am 03.11.2014 10:51
Moin moin Mädels,

und wieder ist Montag. Der Postbote war auch schon da und hat den ersten Maxi Cosy gebracht. Da ich noch einige Klamotten ersteigert habe, dürften die Woche noch einige Pakete kommenElefant
Ansonsten steht auch nix an.

@abby: wie gehts dir?

@schnuffschnuff:oh je gar kein Besuch, das ist hart. Hoffe du bekommst die Zeit gut rum.

@neuland: wie schön, dass du heim darfst. Das war ja ein kurzer AusflugElefant

LG
brokkoli


  Werbung
  Re: ==== Waagerecht Piep am Montag ====
no avatar
   Schnuffschnuff
Status:
schrieb am 03.11.2014 10:53
@Neuland...na die machen ja auch was mit dir. Aber Hauptsache du darfst Heim. Ich freu mich so für dich.Elefant ich drücke ganz fest die Daumen, dass die Wehen wegbleiben und du schön zu Hause brüten kannst. Musst du weiter Bettruhe halten?

Ach das ist kompliziert. Eigentlich war ich mir sicher, dass ich hier bleibe aber heute Zweifel ich wieder. Ich könnte Donnerstag nach Hause und in jedem KKH entbinden also auch in meiner Heimatklinik. Da mag ich jedoch einen Arzt nicht was mich abschreckt und eine Bekannte hatte dort mit ihren Zwillingen Probleme. Daher wollte ich hier bleiben. Nun habe ich heute erfahren, dass hier im Kreißsaal auch Ärzte von der Krebsstation Dienst machen und mit denen habe ich auch schon nicht so tolle Erfahrungen gemacht. Ich lag auf der Station über 3 Wochen und wurde wie Müll behandelt und es hieß immer wir werden es eh nicht schaffen. Das war ganz furchtbar. Die Hebamme meinte heute, wenn sie kommen würde und einer von denen hätte Dienst würde sie wieder gehen. Das macht mir nicht gerade Mut und nun weis ich, dass es mich in beiden Kliniken anarschen kann. Jetzt bin ich total verunsichert.
Mein Mann hat aber auch Angst, wenn ich den ganzen Tag alleine zu Hause bin, dass mir was passiert. Er meinte ihm ist wohler, wenn ich im KKH bleibe. Was meint ihr?

Sorry fürs jammern.


  Re: ==== Waagerecht Piep am Montag ====
no avatar
   neuland
Status:
schrieb am 03.11.2014 11:15
@brokkoli: Schön, dass die Sachen alle nun eintrudeln!!!

Ja, war ein kurzer Ausflug! Aber liegt am guten GMH-Befund!

@schnuffschnuff: das Problem ist, dass du ja nicht weißt, wann die beiden sich auf den Weg machen und dann noch die ganze Zeit in der Klinik zu bleiben, ist sicherlich nicht ohne. Auch wenn man dort unter Beobachtung steht....
Mit den Ärzten ist das immer so eine Sache - da weiß man nicht, wer gerade Dienst hat.

Wie lange würdet Ihr für die Fahrt in das jetzige KH brauchen?

Ich bin ja auch den ganzen Tag allein zuhause, aber habe ja die Haushaltshilfe beantragt. Sie kann natürlich nicht Händchen halten, aber Euch auch bisschen was abnehmen. Vielleicht wäre das noch eine Alternative?

Hast du eine Hebamme, die hin und wieder nach Euch schauen kann?


  Re: ==== Waagerecht Piep am Montag ====
no avatar
   Schnuffschnuff
Status:
schrieb am 03.11.2014 11:40
@Neuland...nachts bräuchten wir 1 Stunde und tagsüber bis zu 1,5 Stunden. Das ist zu weit, da ja einer bereits im Becken steckt.

Meine Hebamme würde einmal die Woche vorbei kommen. Den Antrag für die Haushaltshilfe habe ich damals nicht abgegeben, da ich davon ausgegangen bin, dass ich nicht mehr nach Hause darf. Laut Aussage der KK dauert die Bearbeitung drei Wochen. Da habe ich schon angerufen. Das nützt mir also nichts.
Ich hoffe, dass es vll in der 36. Woche losgeht.


  Re: ==== Waagerecht Piep am Montag ====
no avatar
   neuland
Status:
schrieb am 03.11.2014 12:30
@schnuffschnuff: 3 Wochen Bearbeitungszeit bei Haushaltshilfe ist eine bodenlose Frechheit und keinesfalls akzeptabel. Wie gesagt, bei uns in der KK wird das innerhalb von 1-3 Tagen bearbeitet!!! Bin entsetzt über gewisse Servicestandards......

Das muss echt schneller gehen, da würde ich - falls das eine Option sein sollte - nochmal nachhaken.

Es ist nicht einfach mit der Entscheidung. Hat die Klinik bei Euch in der Nähe denn eine angschlossene Kinderklinik?


  Re: ==== Waagerecht Piep am Montag ====
no avatar
   Schnuffschnuff
Status:
schrieb am 03.11.2014 12:43
@Neuland...ich habe bei der KK schon mehrfach Stunk gemacht aber ohne Erfolg. Wir werden auch wieder wechseln, wenn die Zeit rum ist. Das ist der letzte Saftverein. Letztens meinte die Bearbeiterin, dass ich denen schon genug Geld gekostet habe und sie mir gerne mal eine Aufstellung mit den Ausgaben schicken kann. Danach würde sie mich nochmal anrufen und ich könnte dazu Stellung nehmen. Da ist mir fast der @#$%& geplatzt.

Ja unsere Klinik hat auch eine Neo aber ohne Level. Aber das brauchen wir ja eigentlich nicht mehr. Die Neo hat auch einen guten Ruf, nur die Gyn nicht.


  Re: ==== Waagerecht Piep am Montag ====
no avatar
   Niesschen
Status:
schrieb am 03.11.2014 13:55
Ahhhh Mädels,

hab grade super viel geschrieben und auf einmal war alles wegPC-Probleme
Also nochmal, vielleicht ein bisschen kürzer.

Abby, wie geht es dir so?

Brokkoli, wir haben eigentlich ja alles noch von unserem Sohn. Einerseits gut, muss man sich um nix mehr kümmern, andererseits würde ich auch gerne bisschen was shoppen. Haben damals auch alles gebraucht gekauft oder von Freunden übernommen. Nur nicht Bett, Wickeltisch und Matratzen.

Neuland: Schön dass du Heim darfst. Hoffentlich war das der letzte Ausflug bis zur Entbindung ins KH.

@Schnuffschnuff: Das ist wirklich schwer. Ich wüsste auch nicht wie ich mich entscheiden sollte. Man weiß ja aber auch nie wer wann Dienst hat. Bei der Entbindung war mir persönlich egal wer da vor mir saß. Durch die Schmerzen ist wenig zu mir durchgedrungen. Und was haben eigentlich Onkologen im Kreißsaal zu tun?

Ich war heute beim Doc. Alles stabil belieben obwohl ich am Wochenende ganz schön Wehen hatte. Heute ist schon 32+0. Wow!!! Hab ein paar Wehwehchen. Kann nur noch schlecht liegen, besonders nach dem Essen und mir tun die Hüften weh. Sitzen ist mittlerweile auch unangenehm weil das Baby so drückt. Bekomme auch wenig Luft, der Bauch ist schon so dick, dass kaum noch Platz zum Atmen ist. Ich fühle mich manchmal wie ne Stopfgans.
So, genug gemeckert. Mache jetzt erstmal ein Schläfchen.
Lg Niesschen


  Re: ==== Waagerecht Piep am Montag ====
avatar    Abby78
Status:
schrieb am 03.11.2014 14:04
Hallo noch mal.
Danke der Nachfrage, solange ich mich mit irgendwas beschäftigen kann, geht es ganz gut. Mein Blutdruckproblem ist wohl auch nicht ganz so schlimm wie angenommen. Das Messgerät hat 'ne Macke und immer zwischen 10 und 15 oben drauf gepackt. Bei jeder analogen Messung waren die Werte relativ normal. Jetzt haben wir ein anderes das kaum Abweichungen hat. Eben waren es mal 121/85. Ist doch ganz prima, oder?
Meine Nacht war ziemlich anstrengend. Drehen ist so 'ne Sache... Kennt ihr bestimmt. Dazu hat die Beule noch ohne Ende rumgetobt. zeitweise dachte ich, ihr seien noch ein paar Füße und Hände extra gewachsen ... Jedenfalls hatte ich mehrfach einen harten Bauch. Quasi die Zwangsjacke für die Beule. Mein Becken tut seit ein paar Tagen zunehmend weh. Ich tippe auf Symphyse. Laufe rum wie 'ne 90 Jährige. Und was sagt mein Freund? Reiß Dich mal zusammen, andere Frauen sind auch schwanger und das schwerste kommt erst noch. Na toll. Baseball

Heute muß ich mal arbeiten, also länger am Rechner sitzen.Geht nicht anders. Mir geht sonst einfach die Kohle aus, oder die Kunden springen ab. Beides blöd. Dem Kopf tut es aber ungemein gut.

Erstausstattung: Tja, an der Zeit online zu bestellen mangelt es nicht. Ich bin halt immer nur am Rechnen, wieviel ich gerade ausgeben kann. Gottseidank hat Herr Abby die dicksten Brocken gekauft, was ein großes Glück für mich ist. Die Möbel haben wir beisammen, nur so richtig eingerichtet haben wir das Kinderzimmer noch nicht. Kommt halt noch. Ich besorge nun so nach und nach die Kleinigkeiten bei den verschiedenen Onlinehändlern. Wobei ich auch gerne live und in Farbe Babysachen geshoppt hätte. Bekleidung habe ich fast gar keine gekauft. Wir haben eine Menge Sachen von Bekannten bekommen und ein Teil ist vom Flohmarkt. Würde zu gerne die Wäsche einräumen, nur müßte das vorher erst mal gewaschen werden ... Nun ja. Auf ein paar Tage kommt es nun auch nicht an.


Schnuff: Ich wäre längst geflüchtet und bewundere Deinen Gleichmut. Wenn es doch bei beiden KH Haken gibt, wieso ist es dann nicht egal, ob Du ins Andere/Nähere gehst?

Neuland: Super, dass Du nach hause darfst. Drücke Dir die Daumen, dass die Wehen weg bleiben.

Noch wer, den ich vergessen habe? Kopf = Sieb


LG
Abby


  Re: ==== Waagerecht Piep am Montag ====
no avatar
   Schnuffschnuff
Status:
schrieb am 03.11.2014 15:13
@Niesschen...Stopfgans ist geil. Darauf bin ich noch garnicht gekommen. So fühle ich mich auch...hihihi. Kann dich so gut verstehen.
Das ist eine Frauenuniklinik und somit eine Frauenonkologie...daher sind es alles ausgebildete Gynäkologen aber von Geburtshilfe haben sie nicht wirklich einen Plan. Zumindest der Großteil.

@abby...ja eigentlich ist es egal aber ich habe so eine Abneigung gegen unser KKH und hier kenne ich alle. Ich warte jetzt erstmal morgen die Untersuchung ab und Donnerstag wie der neue Plan aussehen soll.


  Re: ==== Waagerecht Piep am Montag ====
no avatar
   sunnyduck
Status:
schrieb am 03.11.2014 16:14
Huhu Ihr Lieben,

darf ich mich eigentlich noch ab und zu bei Euch melden? Soll ja nicht mehr so viel liegen, damit es möglichst vor nächster Woche von alleine los geht, aber irgendwie klappt das nicht, weil ich nach spät. 5 Minuten echt üble Schmerzen (Symphyse, Krampfsder, Beckenboden) bekomme und mich wieder hinlegen muss. So kommt das ganze sicher nicht in Gang.

Aber Ihr seid ja nach wie vor die tapferen Kriegerinnen hier!!

@Schnuffschnuff, ich weiß auch nicht, was ich dir raten soll. Aber es ist sooo toll, dass du es schon so weit geschafft hast und die Zeit im KH so meisterlich bisher gewuppt hast.

@Neuland: super, super, suuuuper GMH!! Aufi nach Hause!

@Abby: habe auch nichts Neues an Klamotten gekauft, alles von der Großen oder vom Flohmarkt oder von Freunden geliehen. Denk dran, da sind alle Schadstoffe schon rausgewaschen und für die Nachhaltigkeit haben wir auch was getan. In unserer Überflussgesellschaft ist es mehr als nötig finde ich, bei solchen Dingen auf schon vorhandene Ressourcen zurückzugreifen. Es werden noch einige Dinge in den nächsten Jahren kommen, für die sich das Geld ausgeben lohnt! Z.B. Schuhe fürs Kind! Ich sage mir immer: das, was ich an den Klamotten spare, gebe ich dann für gute Kinderschuhe aus. Und dann mit gutem Gewissen!

Habe morgen Vorbereitungsgespräch im KH für den KS. Meinetwegen können sie mich gleich dabehalten, am liebsten natürlich mit fetten Wehen aufm CTG und geplatzter Fruchtblase. Möchte so gerne, dass die Bauchzwerge selbst den Startschuss geben können.

Euch wünsche ich weiterhin viel Zuversicht und Stärke! Tschakkkkkkkaaaa!!

Liebe Grüße
Sunnyduck


  Re: ==== Waagerecht Piep am Montag ====
no avatar
   Schnuffschnuff
Status:
schrieb am 03.11.2014 16:57
@sunnyduck...Danke für das liebe Lob knuddel
Möchtest du einen Kaiserschnitt oder geht es nicht anders?


  Re: ==== Waagerecht Piep am Montag ====
no avatar
   sunnyduck
Status:
schrieb am 03.11.2014 18:52
Nein, ich habe mir sehr eine natürliche Geburt gewünscht. Und nach all den Tiefschlägen sah es ja lange nicht danach aus, dass ich es bis 34+0 schaffe und somit überhaupt in den Bereich der Möglichkeit komme, vaginal zu entbinden. Aber die führende Maus hockt seit August in BEL und somit ist der KS Mittel der Wahl. Äußere Wendungsversuche sind mir zu heikel und ne vaginale BEL-Geburt bei Zwillingen macht kaum eine Klinik und mittlerweile denke ich, dass es einen guten Grund gibt, warum sie da hockt und nicht in SL. Also habe ich mich so gut es geht damit arrangiert. Am 11.11. werden sie also geholt (38+0).




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023