Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Senkwehen
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 28.10.2014 17:35
Hallo ihr lieben,
ich bin zwar zum zweiten Mal schwanger, aber mein erster war ein Frühchen und da hatte sich bei mir nichts gesenkt. Selbst bei 10cm offenem Mumu war mein Kind noch nicht fest im Becken.....

Was Übungswehen sind, kenn ich aber....und natürlich auch den Unterschied zu Geburtswehen zwinker

Jetzt habe ich aber Wehen, die sich so anders anfühlen. Der Bauch wird nicht nur hart, sondern die Mutterbänder (??) unterhalb des Bauchnabels ziehen und es strahlt auch etwas in den Rücken aus.
Das geht schon etwa zwei Wochen lang so, unregelmäßig natürlich.

Das CTG schreibt keine Wehen, das Kind ist wohl auch noch nicht im Becken, Sodbrennen und schweres Atmen nach wie vor....

Was zum Henker ist das nun?? Ich war noch nie "so lange" schwanger. Mein erster war, wie schon gesagt, ein Frühchen....

Wie viele Tage geht das so mit Senkwehen? Ich weiß, was Google schreibt, aber da wir keine Maschinen sind, die nach Anleitung funktionieren, frage ich gern nach echten Erfahrungen.

Wie haben sich eure Senkwehen (im Vergleich zu den Übungswehen) angefühlt? Und vor allem über wieviele Tage/Wochen hattet ihr diese, bis das Kind endlich fest im Becken lag und das Sodbrennen endlich vorbei war??

.....Sodbrennen hatte ich mit meinem ersten übrigens auch nie :/


  Re: Senkwehen
no avatar
   HasiMausi8287
Status:
schrieb am 28.10.2014 18:33
Wie weit bist du denn jetzt ?


  Re: Senkwehen
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 28.10.2014 19:02
Zitat
HasiMausi8287
Wie weit bist du denn jetzt ?

35+5 smile


  Re: Senkwehen
no avatar
   Pfrida
schrieb am 29.10.2014 17:52
Hallo,
Hast ne PN.
Grüßle




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021