Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  >>>>>>>Novemberpiiiiiieep<<<<<<<
no avatar
   ash557
Status:
schrieb am 25.10.2014 03:44
Guten Morgen/gute Nacht! schalfen

Diese Woche mache ich mal aufgrund erneuter akuter schlaflosigkeit den Piep Nachts aus! guckguck Diese Schlaflprobleme (ich denke am ehesten schmerzbedingt) schlauchen ganz schoen!
Nun haben die Jungs gestern zum einschlafen schon den Wunsch geaeussert morgen schwimmen zu gehen und mein Mann moechte, dass ich wieder mitkomme. Der Gedanke strengt schon an Ohnmacht Eigentlich ist es im Pool immer schoen nur das drum herum, mit umziehen duschen und so streng an, das muss dann eben alles der Goettergatte machen! Ich soll mich ja schonen! Ich wars nicht

Ansonsten war ich gestern zur Krankenhausvorstellung. Der OA war eine ehemaliger Studienkollege von mir..... Naja, dafuer hab ich bald 3 Kinder, muss man auch mal so sehen. Der schaute mir freundlich auf die Kugel und sagte doch glatt, dass die Kleene niemals nicht nur 2600gr haette bei dem Bauchumfang und hat gleich nochmal nachgemessen. Er kam dann auch auf 2900gr und wie er sagte: also kleine ist das ababy nicht, ich solle mich bei vollen 40Wochen auf 3900-4000gr einstellen.... Naja, sind ja erstmal Schaetzwerte, kann man sowieso nicht sagen, was schlussendlich dabei rauskommt. Er fand die Fruchtwassermenge gut, die Nabelschnurdurchblutung top und kaum Verkalkungen in der Plazenta! Also alles super und ich soll bei spontanem Geburtsbeginn einfach reinkommen! Kopf liegt zwar traummaessig im kleinen Becken, darunter ist aber nich FW, also soll ich bei BS vor der naechtsen vaginalen Untersuchung liegend kommen, da bei Mehrgebaerenden das festsetzten auch mak bis zum Achluss ausbleibt!

Wie geht es euch so?

@Sunnyduck: Liegefront? Hast du dich an die HH gewoehnt? Ich sehen vor ein paar Stunden warst du auch nich wach, hast du so schlafstoerungen?
@Nature-one: ich hoffe dir geht es ein wenig besser! Ich glaube, wenn der Kreislauf und Eisenwert so schlecht sind und du nichts unten behalten kannst, wuerd ich eher frueher als spaeter auf eine Infusion bestehen. Das ist doch auch keine Zustand, wenn man sich staendig Sorgen machen muss, dass der Kreislauf abklappt. Ich kenn das in dieser Schwangerschaft auch, in weit weniger dramatischen Ausmassen. Mein Blutdruck ist auch niedrig und duempelt immer so um und unter 100/50. Aber der Eisenwert ist okay, dennoch hab ich manchmal auch das Gefuhel aus den Latschen zu kippen, also lieber einmal frueher zum Arzt! Wenn es dir gar so schlimm geht, kann da nicht ueber eine Einleitung nachgedacht werden, so eine Quaelerei zum Schluss ist doch auch nicht sinnvoll oder? Und bei dem Befund sollte dass doch klappen! (Obwohl ich bei den Zwillis einen aehnlichen Befund hatte und da hat es nicht geklappt).
@alle bereits Mamis: Schoen kuscheln und Babypaeppeln! Ich hoffe ihr duerft schon nach Hause und wenn noch nicht, dass es bald losgeht! Geniesst diese fruehe Zeit, ich konnt immer nicht glauben, dass die Leute Recht haben, aber es geht soooo schnell vorbei und ploetzlich sind die Kleenen schon kein Saeugling mehr!

@all: ein schoenes Wochenende und lasst von euch hoeren! Noch 1 Wochen bis November, ich kann es kaum glauben, wie am Ende doch die Zeit rennt! Bin ja ein spates Novemberli und ab Montag in 1 Woche 3.11. bin auch ich dann bei 37+0 und damit schon im offiziellen "reifen" SSW angekommen! Unglaublich! Party

Ich werd mich jetzt nochmal ein paar Stunden am Schlafen versuchen!schalfen

Gute Nacht ash557


  Re: >>>>>>>Novemberpiiiiiieep<<<<<<<
no avatar
   ina1337
Status:
schrieb am 25.10.2014 07:48
Guten Morgen auch meinerseits smile

Melde mich auch wieder mal! Und uffff... so wie du es sagst ash - noch eine Woche und dann kommt UNSER Monat!!!! smile Waaaahnsinn! Bald sind wir restlichen Novemberlis auch an der Reihe smile

@ash: Viel Spass heute beim Planschen und lass dich von deinem Göttergatten ordentlich verwöhnen, sodass du dich ja schonen kannst smile Mal schauen, ob ich auch noch mal zum Schwimmen komme, aber dann würde ich mich wohl schlussendlich komplett als Seekuh fühlen :D
Den Schätzwert von dem guten OA find ich sehr großzügig - du hast ja auch keine Wochen mehr vor dir! Mir wurde zB. gestern gesagt, ich kann mit 100-150g pro Woche rechnen, die die Kleine bei mir noch zunehmen wird. AAAABER so wie du sagst - Schätzwert. Wir werdens dann sehen, wenn sie alle geschlüpft sind smile

@Nature-one: Gut, dass du gestern noch eine Entwarnung bekommen hast und dich durchchecken hast lassen. Nun heißts wohl weiter: Schonung Schonung Schonung! Bald haben wir es alle geschafft! Ich freu mich

@bereits-Mamas: Herzlichen Glückwunsch an euch alle! Genießt die Zeit und kuschelt fein! Die Vorstellung ist so schön, wenn man die Kleinen dann endlich in den Armen halten kann smile Wenn man zufrieden ist, dass sie gesund ist und mit ihren kleinen Knopfaugen uns anblicken smile *träum* BALD :D

@me: Ich bin auch wieder vom Krankenhaus herausen, nachdem ich ne Lebensmittelvergiftung auch noch hatte. Ich lass wohl auch kaum was aus... Der Kleinen geht es mittlerweilen auch wieder besser und sie hat sich wieder beruhigt lt. CTG und US usw. Ich nutze die Zeit endlich zu Hause um nochmals komplett Kräfte zu tanken, die durch extreme Dehydrierung und dem heftigen Erbrechen auch in meinen Blutwerten zur Mangelware wurden und träume vom Moment, dass es los geht und ich sie endlich im Arm habe smile

Alles Gute an euch und bis zum nächsten Piep: UNSEREN ERSTEN NOVEMBERLI IM NOVEMBER PIEP smile


  Re: >>>>>>>Novemberpiiiiiieep<<<<<<<
no avatar
   Wunschkind85
Status:
schrieb am 25.10.2014 08:53
Guten Morgen ihr Lieben

@ash: Ja das mit den Schlafproblemen kenne ich. Ist jetzt schon länger so, dass ich immer nachts alle 2 Stunden aufwache. Entweder Pipi, oder Rückenschmerzen oder harter Bauch oder einfach nur wach.
Die ersten zwei Mal schaff ich meist wieder eingeschlafen aber spätestens beim dritten Mal bin ich dann immer wach und bleibe es dann auch für knapp 2 Stunden, denn die Muckibohne ist dann auch immer wach und aktiv.
Wenn es bei dir jedoch rein schmerzbedingt ist, ist das natürlich doof. Was sagt der Arzt dazu? Kann man nix machen? Viel Spaß heute beim Schwimmen.

@nature-one: Gut, dass du es hast checken lassen. Lieber einmal mehr als zu wenig. Bald haben wir es geschafft.

@alle Schon-Mamis: Ich hoffe euch und euren Mäusen geht es gut. Alle die noch im KH sind dass ihr bald zuhause kuscheln könnt.
Natalie: Wow ich freu mich dass ihr jetzt zuhause seid und es mit dem Essen so gut klappt. Weiter so!!!

@me: alles soweit in Ordnung. Am Donnerstag bei 36+0 war unsere Muckibohne 2978g schwer laut US. Auf den ctg waren leichte wehen aber richtig was gespürt hab ich nicht. Harter Bauch kommt immer mal wieder. Blutdruck war wieder viel zu hoch, aber die Blutwerte vom Gestose Labor in Ordnung. Hatte das erste Mal geb.vorber. Akupunktur. Hoffe dass das vielleicht was bringt wenn es soweit ist.
Ansonsten trinke ich so einen Tee von meiner Hebamme und wir versuchen es mit Dammmassage... Empfinde ich eher aber als echt unangenehm... Badewanne mit Heublumen Badezusatz ist da viiiiiiiiel schöner smile
Habe mit meiner Mama einen Gipsabdruck vom Bauch gemacht. Wir wollen ihn nächste Woche noch bearbeiten und verschönern, dann lade ich auch mal ein Bild hoch.

@all: Bald schon ist November... Ich kann es kaum noch erwarten... Will endlich wissen wie unsere Kleine aussieht und kuscheln. Endspurt Mädels Ich freu mich sehr

Zum Schluss noch schnell ein Storchenupdate von Ari:
Nach anfänglichen kleinen Problemen mit dem Essen und dem Temperatur halten, war die U2 super. Sie schrieb dass Sie hofft gestern nach Hause zu dürfen.
@Ari: Ich hoffe ihr seid mittlerweile zuhause und lebt euch ein. Alles Gute knuddel

Schönes Wochenende für alle!!!
Lg Wunschkind


  Re: >>>>>>>Novemberpiiiiiieep<<<<<<<
no avatar
   sunnyduck
Status:
schrieb am 25.10.2014 09:29
Guten Morgen Ihr Lieben!

Das war ja eine aufregende Woche bei uns Novemberlies! Noch mal alles Liebe für Lilly, Momsik, Janche, SonjaAhl, Sayuri, Natalie und arifantary!
Hoffentlich können einige von uns noch verschnaufen und Kräfte sammeln, bevor es losgeht!

@Ash: bis Dienstag gehöre ich noch der Liegefront an und dann stehe ich auf (36+0). Wenn ich denn noch kann. Nach acht Wochen Liegen hab ich kaum noch Körner, alles tut weh, besonders Symphyse und Rücken, so dass ich mehr wie eine Kegelrobbe versuche Meter zu machen.

Schlafstörungen habe ich ja schon seit Beginn der SS, mit einigen wenigen Ausnahmen. Ich kann selten vor 2.00 einschlafen und um 7.00 wacht unsere Tochter auf, was an sich ja ok ist, aber 5h sind mir dann auf Dauer zu wenig. V.a. da ich es jetzt, wo ich mir noch ohne Unterbrechung Schlaf holen könnte, es nicht hinkriege. Dit nervt!

Schön, dass bei der KH-Vorstellung alles tippitoppi aussah. Ich soll auch bei BS liegend kommen wegen BEL.

Ja, das muss ich mir auch oft sagen, ich habe bald drei Kinder und alles geht eben nicht, Beruf steckt jetzt einfach zurück. Eine Freundin, die ich aus Ausbildungszeiten kenne, hat gerade ihre Masterarbeit fertiggestellt und ich hab Korrektur gelesen. Da kamen bei mir auch so Gedanken auf...wenn du jetzt nicht nochmal Nachwuchs bekommen würdest, wäre das auch dein Weg gewesen...nicht falsch verstehen, der Nachwuchs war unser Herzenswunsch und ich hätte ihn nie im Leben gegen so etwas wie einen Mastertitel eintauschen wollen. Und ich sage mir, ich habe noch so viele Berufsjahre vor mir und mit meinen drei Ausbildungen, die aufeinander aufbauen, stehe ich alles andere als schlecht da, aber komischerweise strebt der Mensch wohl oft nach noch mehr. Blöd.

@Haushaltshilfe: ja, bin so happy, dass wir sie haben. Ist wirklich die erhoffte Perle. Kann toll mit unserer Tochter umgehen und kochen kann sie auch! Sie ist jeden Tag 4h hier, holt vom Kiga ab und bleibt, bis mein Mann nach Hause kommt. Sie hat so eine ganz ruhige Art und bringt in unsere doch recht laute, hibblige Familie die nötige Ruhe rein. Auch die Organisation, von der sie kommt, ist super kompetent und genau auf solche Fälle spezialisiert. Doch was anderes, wenn jmd. von einer Diakoniestation kommt, der sonst nur ältere Menschen pflegt.

Eigentlich wären wir jetzt mit allen Umbau-/Aufbau-/Umräumaktionen in unserer Wohnung durch, WENN nicht mal wieder, wie bei uns so oft, Möbellieferungen falsch ankommen. Meine Tochter räumt ja ihr "Babybett" für die Zwerge und wir haben ihr ein sehr schönes massives Hochbett gekauft. Beim Aufbau vor drei Tagen stellten sich jetzt 5(!) Mängel raus, es fehlten Teile, es wurde etwas falsch geliefert, obwohl nachweislich anders bestellt, die Oberflächenbehandlung ist unterschiedlich, sieht richtig sch....aus, Teile passen nicht zusammen (falsche Bohrungen) und das 5. hab ich gerade verdrängt. Besonders ärgerlich ist zum einen die lange Lieferzeit der Ersatzteile (6Wochen!), zum anderen der Umstand, dass der Laden nicht liefert, nicht aufbaut, von uns zwei Std. weg ist und wir bzw. mein Mann wieder einen Riesen Zeit- und Mehraufwand betreiben muss mit abholen, ab- und wieder aufbauen und Entsorgung der falschen Teile. Haben jetzt eine bitterböse Email geschrieben, am Montag wollen die sich melden und ein Angebot machen, wie die Sache gehandhabt werden kann. In sechs Wochen haben wir wahrlich anderes zu tun, als uns um sowas zu kümmern. Hinzu kommt noch, dass unsere Tochter jetzt nicht wie geplant in das Zimmer ziehen kann. Sie hat sich schon so auf Ihr neues Bett gefreut und ich war so happy, dass sie ohne Probleme Ihr altes Zimmer räumen wollte. Und nun das.
Mmh, jetzt hab ich mir aber den ganzen Frust rausgeschrieben, so sorry!!

Nun gibts Frühstück. Ich wünsche Euch allen ein schönes, Wehen- und sorgenfreies Wochenende!

Lg
Sunnyduck


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 03.02.18 23:07 von sunnyduck.


  Werbung
  Re: >>>>>>>Novemberpiiiiiieep<<<<<<<
no avatar
   kruemel183
schrieb am 25.10.2014 12:41
Hallo ihr lieben novemberlis!

Melde mich heute auch nochmal bei unserem letzten piep im Oktober
@alle schon mamis: nochmal herzlichen Glückwunsch und alles Gute euch weiterhin! Dass ihr bald nach hause könnt und euch von der Geburt erholt habt

@sunnyduck: ja das mit dem Bett ist echt doof! Ich warte auch schon seit 6 Wochen auf ne wickelauflage, die schon längst da sein müsste. Jedes mal werde ich auf eine andere Woche vertröstet und dann kommt sie wieder nicht. Ist ja nichts lebensnotwendiges, aber einfach ärgerlich. ..

@all: Schlafstörungen hab ich auch immer wieder. Bin meistens von halb drei bis vier in der Nacht wach...
durchhalten! Bald haben wir es hoffentlich alle geschafft!
@me: ich mag so langsam auch nicht mehrtraurig obwohl es mir verglichen mit anderen hier noch echt gut geht. Aber ich fühl mich einfach so rund und unbeweglich und bin so gespannt auf die Geburt und wie die kleine aussieht...
ich bin heute bei 37+0. Immer wieder habe ich wehen die aber nur kurz schmerzhaft sind und dann wieder nachlassen. Zur Zeit hab ich so ein fieses stechen am muttermund und total viel schleimigen Ausfluss. Kennt ihr das? Mir ist auch immer mal wieder kurz übel wenn eine wehe kommt und dann muss ich meistens ganz dringend aufs Klo (Pippi und durchfall). Das nervt echt. Vor allem wenn ich unterwegs bin.

So, genug gejammert. .. jetzt hoffe ich einfach nur dass sich die kleine Maus nicht zu lange zeit lässt
drückt mir bitte die daumen!
winkewinke


  Re: >>>>>>>Novemberpiiiiiieep<<<<<<<
no avatar
   Fieni
Status:
schrieb am 25.10.2014 14:20
Lilly, ari und mosmile...ich hoffe ihr seid inzwischen zuhause angekommen und erholt euch von eurem KS ganz gut
und könnt fleissig kuscheln!

Nature und Sunnyduck, echt super das ihr doch noch soouo tapfer und so lange durchgehalten habt!Das ist superIch freu mich sehr

Laut ET bin ich wohl die Nächste mit 38+2, eine aufregende Zeit....
Bin auch gespannt wie die Gebut wird und wie unser Kleiner aussieht,
und wie es dann mit dem stillen usw klappt.

Ich liege auch jede Nacht zwischen 3 und 5 Uhr wach, das ist wohl die Vorbereitung der Natur.

Morgen machen wir ein Gipsabdruck, bevor es doch zu spät ist.smile

Ein schönes herbstliches Wochenende wünsche ich euch!winkewinke


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 26.10.14 08:11 von Fieni.


  Re: >>>>>>>Novemberpiiiiiieep<<<<<<<
no avatar
   moxanichtmehrangemeldet
schrieb am 25.10.2014 16:04
Hallo..
Weiß nicht ob ihr mich noch kennt, war auch ein Novemberli, habe mich aber im Forum abgemeldet, weil ich irgendwie aus dieser Kiwu-Geschichte mal rauskommen musste. Lese aber trotzdem noch ab und zu wie es euch so geht. Wahnsinn wie viele NovemberBabys schon da sind.
Herzlichen Glückwunsch an alle Mamis und eine ganz tolle erste Zeit.

Euch noch schwangeren wünsche ich, dass ihr die Zeit schnell rumbekommt und schöne Geburten habt.

Ich bin heute 38+3, habe auch Schlafstörungen und eine fiese Symphysenlockerung die mir aufstehen uns laufen gerade etwas zur Qual macht...seit ner Woche ist schwanger sein echt nicht mehr schön und ich bemühe mich abzulenken damit ich nicht nur noch verzweifelt auf die Geburt warte..
Aber hey! Nur noch 11 Tage bis zum ET!

Wir halten jetzt tapfer durch!

Liebe Grüße, Moxa


  Re: >>>>>>>Novemberpiiiiiieep<<<<<<<
avatar    Ela4
Status:
schrieb am 25.10.2014 19:17
Huhu...allen Mamas nochmal alles Gute und genießt die gemeinsame Zeit. ..

An den Rest, durchhalten Mädels. ..es ist bald geschafft und dann können wir auch unsere Mäuse im Arm halten.

Das einzige was mich auch nervt ist das SCHLAFEN. Ich kugel die ganze Nacht umher und kann nicht mehr entspannt schlafen, dadurch bin ich leider auch etwas gereizt..aber auch das geht vorbei.
Ich muss ja noch bis Ende November.
Nächste Woche muss ich nochmal zum Gyn., mal schauen was die Wehen ect. machen. .ich versuche mich so gut es geht zu schonen..ich würde gerne möglichst nah an den ET kommen.
Gewichtsmäßig tut such bei mir nichts und wenn dann eher weniger als mehr.
Ätzend finde ich meine Oberschenkel. .ich hatte nie Cellulite und nun sind sie total dick und aufgedunsen und dellig..das mag ich ja gar nicht.
Kinderzimmer hier ist alles fertig, nur noch Bilder müssen an die Wand. .ach ja...ne Heizung fehlt noch. ..da werd ich Schatzi gleich mal erinnern.

So..auf in die letzten Oktobertage...Ela


  Re: >>>>>>>Novemberpiiiiiieep<<<<<<<
no avatar
   JoRo16
Status:
schrieb am 26.10.2014 03:47
Da ich wieder mal nicht schlafen kann piepe ich auch mal wieder mit....
Kaum zu glauben noch eine Woche und wir haben schon november.
Alle die schon kuscheln dürfen nochmal herzlichen glückwunsch...ich kann es kaum erwarten bis es los geht.
Kann kaum noch laufen vor schmerzen und schlafen ist auch kaum noch drin.
Habe immer wieder vermehrt jetzt wehen,denke mal senkwehen.unsere Maus hatte bei der letzten VU ca 49cm und 2600g.
Dienstag ist die nächste bin gespannt.montag habe ich geburtsplanung,bin jetzt schon aufgeregt.so langsam wird es ernst....


  Re: >>>>>>>Novemberpiiiiiieep<<<<<<<
no avatar
   sunnyduck
Status:
schrieb am 26.10.2014 08:53
Guten Morgen,

Ich könnt die Wände hochgehen...hat eine von Euch Krampfadern in der Scheide? Ich hatte schon die letzten Tage so ein komisches Gefühl und seit gestern Abend ist es richtig, richtig schlimm. So ein starker juckender Schmerz an der linken Schamlippe, alles lila rot geschwollen und unheimlich druckempfindlich. Dagegen war alles, was ich bisher hatte, pillepalle. Oder ich hab den Rest verdrängt. Es fühlt sich komplett anders als ein Pilz an, den hatte ich ja nu auch schon 4x in dieser Schwangerschaft. Ich schaffe es auch gar nicht, mich irgendwie abzulenken. Nach Recherche im inet kann man wohl nicht wirklich was dagegen machen, der führende Zwilli sitzt links und drückt halt wie Bolle drauf. Tiefer Ellenbogenstand hilft kurz, weil der Druck dann weniger wird, aber wenn ich dann wieder hochkomme, tut die Füllung der Vene doppelt weh. Man, so kurz vorm Endspurt muss das echt nicht mehr sein, bin echt am heulen vor Verzweiflung.

Kennt Ihr diese Symptomatik? Habt Ihr Tips?

Lg
eine heute verzweifelte sunnyduck


  Re: >>>>>>>Novemberpiiiiiieep<<<<<<<
no avatar
   wednesday
Status:
schrieb am 26.10.2014 10:46
Hallo Mädels!

Ich kann denjenigen mit Schlafstörungen die Hand reichen...
nachts liege ich stundenlang wach und morgens könnte ich schlafen, da will aber mein Großer aufstehen!

Jetzt hoffe ich nur, dass der Kleine im Bauch noch ein paar Tage stillhält: mein Sohn ist krank ( Halsschmerzen, erhöhte Temperatur) und da
kann ich ihn schlecht zu meiner Freundin bringen, die als Babysitter einspringen würde. Sie hat selbst drei Kinder und wenn die dann angesteckt würden....
Also, wenn es jetzt losginge, müsste ich alleine ins KH, was mir echt ein bisschen Angst macht...!

@sunnyduck: das ist ja echt fies- ich weiß leider nicht, was helfen könnte...
Fühl dich gedrückt!!

Ich wünsche euch einen erträglichen Endspurt!

Liebe Grüße
Wednesday


  Re: >>>>>>>Novemberpiiiiiieep<<<<<<<
avatar    Ela4
Status:
schrieb am 26.10.2014 11:06
Hallo Sunny.
Ich würde ne Hebamme anrufen oder ins Kh fahren, dass hört sich richtig fies an.
Lg Ela


  Re: >>>>>>>Novemberpiiiiiieep<<<<<<<
no avatar
   sunnyduck
Status:
schrieb am 27.10.2014 12:56
Hey Ihr!

Habe inzwischen meine Hebamme kontaktiert. Sie hat mir ein paar Tips gegeben, aber wirklich helfen wird nur, wenn der Druck von oben verschwindet, sprich die Geburt der Kinder...trage meine Kompressionsstrümpfe, obwohl ich nicht denke, dass das was bringt, kühle mit Quark und nehme Globuli. Sind aber alles eher Verzweifelungsmassnahmen. Ich mag echt nicht mehr. Wollte mich ja ab morgen (36+0) vermehrt belasten, um die Geburt selbst herbeizuführen und meinen Kreislauf nach acht Wochen liegen wieder etwas zu fördern, aber im Stehen/Gehen ist es der absolute Horror. In zwei Wochen wäre der geplante Kaiserschnitt, bis dahin bin ich durchgedreht.

Bitte drückt mir die Daumen, dass die Mäuse sich ganz schnell selbst ankündigen und ich diese Tortur hinter mir habe. Bei dieser Symptomatik verblasst sogar mein Horror und Unmut vor dem Kaiserschnitt. Und das will was heißen.

Entschuldigt dieses Gejammer, aber meine Geduld ist am Ende.

Lg
Sunnyduck


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 27.10.14 15:06 von sunnyduck.


  Re: >>>>>>>Novemberpiiiiiieep<<<<<<<
no avatar
   Pfrida
schrieb am 27.10.2014 17:53
Huhuu,
Grüße vom Sofa mit Fieber und zueenen Stirnhöhlen.... Fieber Hat jemand tolle Tips?

Ansosnten hatte ich gestern so dermaßen fiese Wehen, hatte mir sogar kurz überlegt ins KH zu fahren. Da aber heute eh VU war und wenn´s schlimmer wäre, hätte ich fahren müssen, also heute zur VU.
Ich soll nun wieder langsam machen und liegen (hossaIch bin sehr sauer) und Fahrrad fahr verbot hat ich auch bekommen. Ich soll zumindest bis zur bis zur 37. durchhalten.
Die Kleine liegt schon extremst tief. ca. 49 cm und 2500 g...
Ach so, ash, Du hattest gefragt, mein eigentlicher Termin wäre der 25.11. Kaiserschnitttermin ist nun aber der 17.11.
Jo... das ist so von hier... Bin grad extrem hirnmatschig.
Seid mir nicht bös, ich werd morgen zu Euch was antworten.

Allen, denen es grad nicht so gut geht, wünsche ich eine gute Besserung.
Bald haben wir es ja geschaftt.
Liebe Grüße


  Re: >>>>>>>Novemberpiiiiiieep<<<<<<<
no avatar
   Fieni
Status:
schrieb am 27.10.2014 18:38
sunnyduck.... das sich eure Mäuse schnell auf den Weg machen und dich erlösen!
Derweil.....gute Besserung!

Pfrida....dir auch gute Besserung und viel trinken!

Liebe Grüsse an Euch alle!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021