Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Aprilpiep letzte Oktoberwoche...
no avatar
   chrisravi
Status:
schrieb am 24.10.2014 21:32
So, da es bisher keiner getan hat, und schon Freitag abend ist und der vergangene Piep so weit hinten und Eeewig lang ist, eröffne ich mal die letzte Oktoberwoche. Liste anfügen kann ich nicht, aber eröffnen schon hoffe ich. Lg und ein schönes Wochenende, ich muss leider arbeiten.


  Re: Aprilpiep letzte Oktoberwoche...
no avatar
   NettiB
Status:
schrieb am 24.10.2014 21:38
Gute Idee chrisravi, hab mich nicht getraut, wollte niemanden auf die Füße treten.
Arbeiten? Oh man du Arme

@Pajussi Cranberrysaft bekomme ich nicht runter. Hab mir jetzt Kapseln geholt, ist auch ok laut Frauenärztin. Mal gucken was die Urologin am Montag sagt.


Sagt mal, habt ihr auch so eine harte bzw
feste Stelle über dem Schambeinknochen? Ist das die Gebärmutter die jetzt hoch gewandert ist?

LG Netti


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 24.10.14 21:40 von NettiB.


  Re: Aprilpiep letzte Oktoberwoche...
no avatar
   chrisravi
Status:
schrieb am 24.10.2014 21:49
Oh an auf die Füße treten hab ich gar nicht gedacht, hatte nur praktische Gedanken hihi.
Ja Netti, früh dienst beide Tage in sauschlechter Besetzung, Montag geh ich zur Leitung um nochmal (zum 80. Mal) zu besprechen wie man das besser lösen kann, für die Kollegen ist das Mist, weil ich vieles wie Heben, Hochziehen, Lagern etc ja nicht kann bzw darf. Und für mich ist es auch Mist wenn ich allen ein Klotz am Bein bin.
Montag ist dann mein Arzttermin, kanns kaum erwarten, bin aber allerdings auch super nervös, ich finde ja mein Bauch wächst gar nicht schwangerschafts mäßig und bin ja viel down die letzten Tage. Naja, hoffe, alles wird gut.
Hoffe, bei refi ist alles gut, weil sie sonst ja immer so zuverlässig den Piep macht und ihn früher eröffnet, wenn sie Freitag nicht kann.
Lg


  Re: Aprilpiep letzte Oktoberwoche...
avatar    sanogo
Status:
schrieb am 24.10.2014 21:54
@chrisravi: Geh mal links in die Leiste, da gibt es "Nach Themen sortieren" oder nach "Antworten sortieren". Wenn du das anklickst, dann hast du den Thread immer ganz oben, der die neueste Antwort hat. Also quasi immer unser Thread zwinker

Ich hoffe, das konnte man verstehen zwinker

LG sanogo


  Werbung
  Re: Aprilpiep letzte Oktoberwoche...
no avatar
   NettiB
Status:
schrieb am 24.10.2014 22:00
Es gibt doch noch keinen neuen Thread für die nächste Woche oder sanogo?
Hoffe auch das es refi gut geht, ist doch sehr ungewöhnlich

@chrisravi ich drück dir ganz fest die Daumen das du diesmal nicht nur Gehör sondern auch Lösungen findest.


  Re: Aprilpiep letzte Oktoberwoche...
avatar    sanogo
Status:
schrieb am 24.10.2014 22:05
Nee, nee, alles gut, das hier ist der einzige Thread für nächste Woche. Das bezog sich darauf, dass Chrsiravi meinte, dass der alte Thread schon so weit nach hinten gerutscht ist. Mit meiner Technik hat man immer die Thread mit den neusten Antworten ganz vorne.

Ich hoffe auch, dass mit refi alles ok ist. Vielleicht muss sie sich aber auch um ihr großes Lazarett kümmern! Krankenschwester

LG sanogo


  Re: Aprilpiep letzte Oktoberwoche...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 25.10.2014 09:11
Sorry sorry sorry, ich hatte gestern total verpennt einen neuen Piep zu eröffnen. Musste einkaufen gehen und noch Geburtstagsgeschenke besorgen. Wir waren kurzfristig nachmittag bei meiner Freundin eingeladen...alles total kurzfristig, denn sie wollten eigentlich zu ihrer Mutter fahren.

Mir gehts es soweit gut. Ich plane grade meine Babyeinkäufe. Jetzt wo wir unser Mädchen-Outing haben kann ich auch endlich SHOPPPPPEEEEENNNN!!!!


Nächste Woche ist erst einmal Ferienwoche. Das heißt, alle drei sind zu Hause. Daher melde ich mich vorsorglich schon mal ab, da das vermutlich wenig Zeit lässt, hier vorbei zu schauen. Morgen kommen meine Eltern zu Besuch. Irgendwie ist es im Moment Stress pur bei uns!


  Re: Aprilpiep letzte Oktoberwoche...
no avatar
   Dinchen81
Status:
schrieb am 25.10.2014 13:19
Hey Mädels,
erst mal Ich freu mich sehr über alle tollen Termine, Outings, etc.! Ich kann es auch kaum noch erwarten bis zum nächsten Termin kommenden Freitag...

Habe die letzten Tage auch mal wieder ein wenig den Hänger...?! Keine Ahnung... Übelkeit war gestern wieder trotz Agyrax und der Aku meiner Hebamme ziemlich groß...das frustriert mich schon...dann kam von meiner Schwägerin noch so ein blöder Satz...nicht so direkt, aber unterm Strich: bloß keine Medis nehmen... Mann echt ey...war fest entschlossen, mir von niemandem rein reden und ein schlechtes Gewissen machen zu lassen, aber es hat mich doch getroffen... traurig Sie hatte überhaupt keine Beschwerden in der Schwangerschaft und ich habe jetzt bis zur 14. Woche auch einfach durchgehalten, aber irgendwann kann man einfach nicht mehr und will auch mal wieder einen Tag erleben, an dem man nicht nur elend in der Gegend rum hängt und nichts wirklich essen mag... sehr treurig Und ich habe ja nicht einfach leichtfertig die erstbeste Pille eingeworfen...

Hach ja... Dann mach ich mir Sorgen um den Zwerg... Je mehr von der Schwangerschaft erfahren, desto unruhiger werde ich... Kennt ihr das auch?? Mein Bauch wächst übrigens nach der anfänglichen "Explosion" gerade auch nicht mehr... Ich hab ne Frage

Und dann ärgere ich mich über mich selbst, weil ich mich nicht einfach zurück lehne und genießen kann... Will ich schließlich!! Ich habe so lange darauf gewartet und jetzt mag ich einfach glücklich schwanger sein... Ich bin sehr sauer

Na ja... Ansonsten BV mal andersrum - ich wollte gar nicht, aber nachdem ich nun bei der Arbeit Bescheid gegeben habe (ist ne pädagogische Einrichtung, aber ich arbeite mit Erwachsenen...), bin ich jetzt erst mal zwangsweise daheim pfeifen, bis mir der Betriebsarzt wieder das Go gibt...was hoffentlich Mitte nächster Woche der Fall ist... Bis dahin nur die Selbständigkeit...und da mach ich gerade nicht allzu viel...

So, sorry fürs Jammern... Hoffe, das geht bald wieder aufwärts... Will den Advent ganz gemütlich mit dem Bauchi verbringen... Ja

winkewinke und bleibt schön gesund!! (Oder werdet schnell wieder gesund, wenn euch die fiesen miesen Viren oder Bakterien noch/schon quälen...)


  Re: Aprilpiep letzte Oktoberwoche...
no avatar
   NettiB
Status:
schrieb am 25.10.2014 13:31
@ Dinchen81 Mir geht es genauso. Ich hab ständig Angst um den Krümel. Tut mir mein Bauch weh hab ich Angst, tut er es nicht, hab ich auch Angst. Heute bin ich nur am heulen. Aufgewacht mit Übelkeit und Kopfschmerzen. Mache mir die ganze Zeit Sorgen um Krümel und ob ich das alles schaffe. Was ist wenn ich meinen Krümel nicht lieben kann oder mein Krümel mich nicht liebt? Was ist wenn ich eine schlechte Mutter bin? Mein Kopf springt heute von Sorge zu Sorge. Ich möchte doch nur glücklich schwanger sein.


  Re: Aprilpiep letzte Oktoberwoche...
no avatar
   chrisravi
Status:
schrieb am 25.10.2014 15:58
Netti und dinchen, ich kann euch leider die Hand reichen, ich mach mir auch so viele Gedanken und bin traurig, dass ichs nicht schaffe, mich zurück zulehnen und zu geniessen. Noch zweimal schlafen, dann ist endlich Arzttermin. Heute war ne Gynäkologin zur Visite bei mir auf Station, die bei meiner zweiten Blutung dienst hatte und fragte wie es geht, die war total erstaunt, dass ich sagte, das wüsste ich erst Montag nach dem Arzttermin. Sie meinte, na du bist doch siebzehnte Woche, da ist alles super, mal keine Sorgen machen. Menno, alle sind locker und sehen überhaupt keinen Anlass zur Sorge. Nur ich nicht.


  Re: Aprilpiep letzte Oktoberwoche...
avatar    desidera
schrieb am 25.10.2014 17:09
@Netti
Angst an sich ist ja nix schlimmes..Angst hilft ja auch oft, dass wir überleben. Angst vor Gefahren zb. Ist ja ein Instinkt. Also an sich ist Angst nix schlimmes.
Es ist natürlich klar, dass du dich sorgst. Ist dein erstes Kind oder? Dazu kommt ja auch, dass man ja ein komplett neues Abenteuer startet, und auch Sachen die man nicht kennt können Angst machen.
Akzeptier es, dass du Angst hat aber lass sie dich nicht beherrschen. Genieß das schwanger sein! Du kannst es sogar noch ohne Kind genießen smile mach viele Sachen die später garantiert immer noch möglich sind aber wahrscheinlich um 1000% stressiger sind mit Kind smile und ganz wichtig, rede darüber. Und Versuch trotzdem dich mit dem Gedanken anzufreunden, dass du bald Mutter wirst smile
Achso und schlechte Mutter, das ist definitionssache. Ich finde ich bin keine sehr gute Mutti, aber ich bin immerhin "stets bemüht". zwinker ich liebe meine Kinder und sie mich, was braucht man mehr smile


@chrisravi
Ich hatte damals ja auch solche ängste. Ich hoffe du kannst deine Schwangerschaft trotzdem genießen

@refi Baby
Zwei Mädels und trotzdem nochmal Shoppen? smile

@me
Immernoch total erkältet, weiter ist doof und ich hab heute Kinder Entertainment zwinkersind in der Wohnung also gegangen, doofe Erkältung. Hab meinen großen gestern gefragt, was er sich zu Weihnachten wünscht. Da sagt er:" ein Mädchen..eine Schwester!" Das war echt süß smile ich werd ihn aber vermutlich etwas enttäuschen weil es "nur" ein Bruder wird zwinker


  Re: Aprilpiep letzte Oktoberwoche...
no avatar
   Meereswolke
Status:
schrieb am 25.10.2014 18:25
Hallo in die Runde...

das mit der Angst hast du gut geschrieben @desidere*winkewinke, man muss es sich nur immer mal laut vorsagen.
Ich hab auch immer mal Angst, das etwas nicht in Ordnung ist..naja ..

Seit einer Woche ist meine Übelkeit wieder da...und ich hab gehofft, es wäre vorbei...

Wem geht es auch so?


Lg


  Re: Aprilpiep letzte Oktoberwoche...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 25.10.2014 19:15
Desideria, wir haben ja alles weg getan nach den. Mädels, weilenden ein Junge geworden ist. Damit war unsere Familieplanung ja augenscheinlich abgeschlossen. Meine FÄ damals hat mich ja auch wahnsinnig gemacht mit ihren schlimmen Geschichten über rumturnen bei weiteren ss etc. Nun ja, dann haben wir uns für noch ein Baby entschieden, nachdem meine neue FÄ mich wahnsinnig beruhigt und unterstützt hat dabei. Dann kam die Refi und die Schwangerschaft und mein Mann hat ja auf nochmal männliche Unterstützung gehofft. Jetzt wird's halt nochmal ein Mädel. Was soll ich sagen...und da braucht man natürlich neue Sachen


  Re: Aprilpiep letzte Oktoberwoche...
no avatar
   Dinchen81
Status:
schrieb am 25.10.2014 19:17
@Meereswolke: Meine Übelkeit war leider noch nicht weg... Im Moment werde ich immer auf die 16. Woche vertröstet, nach der es angeblich fast immer vorbei ist... Hoffen wir's mal... Popcorn

@Netti und Chrisravi: Wenigstens ist man nicht allein... Habe gestern mit einer Freundin telefoniert und sie meinte, es ging ihr ganz genauso... Und es stimmt ja auch - wenn ich bei anderen 15. Woche oder 17. höre, dann denke ich auch sofort: Da passiert nichts mehr! Das ist super Und bei mir?! Oh mann...

@Desidera: Du hast natürlich Recht und ich persönlich glaube auch, ich lasse mich von meinen Ängsten eigentlich nicht bestimmen...es ärgert mich nur, dass sie sich immer noch hin und wieder (nicht immer) in den Vordergrund drängen und ich dann einfach nicht richtig genießen kann...

Nun ja... Schönen Abend meine Lieben!! Liebe


  Re: Aprilpiep letzte Oktoberwoche...
no avatar
   NettiB
Status:
schrieb am 25.10.2014 20:05
@ Desidera Natürlich sind Ängste normal und auch was Gutes, aber ich will mich einfach nur mal freuen.
Außerdem bin ich heute irgendwie krank und vielleicht auch deswegen weinerlich. Hoffe morgen scheint wieder die Sonne im Herzen.

@ Dinchen81 Wenn ich höre 15. Woche dachte ich auch immer, na da kann man ja beruhigt sein. Nun.bin ich selbst 15. und nix mit ruhig. Bin heute los gefahren um wenigstens ein Kleines Hemdchen oder Boddy zu kaufen, aber ich konnte nicht. Ich dachte sofort, viel zu zeitig, schlechtes Ohmen. Ich weiß, völlig doof. Na ja, vielleicht morgen auf der Babymesse. Falls ich wieder fit bin Fieber

Ich finde es auch toll zu wissen das es anderen genauso geht. Fühle ich mich gleich nicht mehr ganz so "verrückt"

Schönen Abend euch allen




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020