Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  Herz stolpern, Herzarythmie?
no avatar
   stern2010
Status:
schrieb am 22.10.2014 18:18
Hallo zusammen,

gestern beim regulären Arzttermin meinte mein FA ups da hätte das BabyHerz gestolpert. Ließ sich dann in den 20 min nicht wieder darstellen. Ich bin dennoch sehr unsicher. BabyPuls war bei 140. Sinkt der Puls in der Schwangerschaft weiter ab, vor Wochen war er noch bei 164, dann 145 und jetzt 140. Ist das normal?

Ansonsten ist Püppi mit allen Werten voll in der Norm und ihr scheint es gut zu gehen!

Muss ich mir hier wirklich Sorgen machen oder hat meine Ärztin Unsinn gemessen, sie braucht ja öfter mal mehrere Anläufe zum Vermessen.

PShabe SSA AK die Herzfehler beim Kind machen können, aber bisher war halt nix...hm.... Ich kann ja jetzt nicht jeden Tag zum US gehen...gehe ja eh schon alle 2 Wo im Wechsel mit Pränatalzentrum.

Was meint ihr?

Bussi

Stern und Mini Püppi mit 29 cm und 550 g smile


  Re: Herz stolpern, Herzarythmie?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 22.10.2014 19:52
Hallo,

Ich war gestern zum ersten mal beim CTG (31.SSW) und lt. Ärztin auch alles gut und normal.
Herzschlag war im Schnitt zw. 130 und 140, ist aber auch mal runter auf 120 oder so. Als die Ärztin uns die Auswertung erklärt hat sagte sie, dass die Schwankungen bei Babys völlig normal sind weil das Herz noch so empfindlich ist.
Also denke ich mal dass ein "stolpern" auch mal dazu gehört und würde mir keine Sorgen machen solange das restliche CTG unauffällig war.

Bin aber auf andere Meinungen gespannt!

LG,
Muffin


  Re: Herz stolpern, Herzarythmie?
no avatar
   wolke1313
schrieb am 22.10.2014 22:13
Also weder mein FA noch bei der FD wurde der Rhythmus genauer gemessen. Bei der FD vielleicht 10 Sekunden, ob es regelmäßig ist. Der FA hat das bisher auch nur einmal ganz kurz den Ton angeschaltet.
Warst du denn schon bei der FD? Da hätten Herzprobleme ja auffallen sollen.

Mal ein Stolpern ist aber bei Groß und Mini völlig normal und wenn es danach nicht mehr aufgetreten ist, würde ich mich nicht zu sehr sorgen.


  Re: Herz stolpern, Herzarythmie?
no avatar
   stern2010
Status:
schrieb am 23.10.2014 07:15
Ihr habt Ja Recht, daaanke, da bin ich schon beruhigter. Die Ärztin hat das mittels US gemessen. Ja wir waren schon bei der FD, alles supi. Meine normale FA macht mich immer nervös, sie hat dann nicht vergessen zu erwähnen, dass Kinder in der 23 SSW ja noch nicht lebensfähig wären.....ohne worte.

Danke meine Lieben!

Bussi

Stern und Mini Me




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023