Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  32.SSW Magen nicht darstellbar in der 21.SSW noch gesehen
avatar    silke09
Status:
schrieb am 06.10.2014 12:14
War heute zum 3.Screening und der Magen war nicht darstellbar. Zur Feindiagnostik war noch alles in Ordnung. Wollte fragen, ob meine Theorie dazu stimmt, dass

der Magen einfach nur leer war, vor allem da die Blase voll war? Irgendwo muss die Flüssigkeit ja herkommen!


Kann sich seit der Feindiagnostik was verändert haben?
Mein Doc war jetzt ganz entspannt und hat mir für nächste Woche einen Termin zu Kontrolle gegeben.


  Re: 32.SSW Magen nicht darstellbar in der 21.SSW noch gesehen
no avatar
   MissSecret86
Status:
schrieb am 06.10.2014 12:17
Also ich würde jetzt einfach mal ganz platt sagen was da war ist auch da. Ich meine wo soll es auch hin....blöd gesagt...deine Theorie klingt für mich auch schlüssig. Und vorallem denke ich wenn was nicht ok gewesen wäre hatte der Arzt was gesagt. Lg


  Re: 32.SSW Magen nicht darstellbar in der 21.SSW noch gesehen
no avatar
   bibu2004
Status:
schrieb am 06.10.2014 13:00
Der Magen war sicher einfach nur leer. Wo keine Flüssigkeit ist, kann auch nichts dar gestellt werden. Wenn bei der Feindiagnostik alles okay war, würde ich mir gar keine Gedanken machen.


  Re: 32.SSW Magen nicht darstellbar in der 21.SSW noch gesehen
no avatar
   philippina
schrieb am 06.10.2014 13:04
...bei Freunden von mir war der Magen bei der Feindiagnostik nicht darstellbar. 2 Wochen später immer noch nicht. Und dann war er plötzlich da und alles ist ok. Offenbar kommt das häufiger vor...


  Werbung
  Re: 32.SSW Magen nicht darstellbar in der 21.SSW noch gesehen
avatar    Chichi
Status:
schrieb am 06.10.2014 13:23
Zitat
bibu2004
Der Magen war sicher einfach nur leer. Wo keine Flüssigkeit ist, kann auch nichts dar gestellt werden. Wenn bei der Feindiagnostik alles okay war, würde ich mir gar keine Gedanken machen.

Dem schließe ich mich vollkommen anJa

lg Chichi


  Re: 32.SSW Magen nicht darstellbar in der 21.SSW noch gesehen
avatar    silke09
Status:
schrieb am 06.10.2014 14:15
Ich danke euch klatschen! Eigentlich bin ich ganz ruhig, aber ein wenig Sorgen macht man sich halt trotzdem! Vertrau da mal weiter meinem BubLiebe


  Re: 32.SSW Magen nicht darstellbar in der 21.SSW noch gesehen
avatar    silke09
Status:
schrieb am 16.10.2014 07:54
Wollte nur...für vielleicht auch andere mit dem "Problem"... den Beitrag abschließen.
Auch bei der Kontrolle am Dienstag hat mein Doc keinen Magen darstellen könne. Habe dann zum Glück gleich für Mittwochabend einen Termin bei der Ärztin bekommen, welche auch die Feindiagnostik gemacht hat und am Telefon mich schon etwas beruhigt hat, weil sie noch Beweisbilder vom gefüllten Magen von der 21.SSW vor sich liegen hatte!
Sie hält den Schallkopf auf den Bauch und sieht sofort die Magenblase normal gefüllt. Puhhh! Ach so meine Theorie mit der vollen Blase durch vollen Magen stimmt nicht. Die volle Blase kommt durch die Verarbeitung des Blutes aus der Plazenta. Der volle Magen kommt vom Schlucken des Fruchtwassers.


  Re: 32.SSW Magen nicht darstellbar in der 21.SSW noch gesehen
avatar    Rosenrot85
schrieb am 16.10.2014 08:22
Das freut mich, dass alles ok ist! smile


  Re: 32.SSW Magen nicht darstellbar in der 21.SSW noch gesehen
avatar    integral78
Status:
schrieb am 16.10.2014 12:45
Liebe Silke,

GsD! Kann mir vorstellen, wie erleichtert Du bist. Und jetzt am Besten keine weiteren US mehr, sondern einfach auf den kleinen freuen. Ich bin auch jedesmal verunsichert und will jetzt gar keinen Schall mehr, wenn es nicht unbedingt sein muss.

Glg


  Re: 32.SSW Magen nicht darstellbar in der 21.SSW noch gesehen
avatar    silke09
Status:
schrieb am 16.10.2014 13:18
Danke ihr Zwei! knuddel

Integral meine Liebe...ich hoffe dir/euch geht es gut?!
Blöderweise soll ich bei meinem HausGyn in 10 Tagen nochmal nachschauen lassen...habe aber auf ein erneutes Drama keine Lust...das Ultraschallgerät ist auch recht bescheiden! Mir reicht eigentlich der Schall zu Geburtsanmeldung. In der Klinik ist das Gerät eh besser!


  Re: 32.SSW Magen nicht darstellbar in der 21.SSW noch gesehen
avatar    integral78
Status:
schrieb am 16.10.2014 16:05
Nachdem da zweimal nix zu sehen war, würde ich auch auf einen weiteren US verzichten. In der Klinik macht das schon mehr Sinn.

Uns geht's super, ich genieße die Schwangerschaft total und auch wenn ich mich schon sehr auf den kleinen freue, bin ich auch traurig, wenn die ss vorbei ist. Jetzt hab ich ihn 24h nur für mich, spür ihn ständig und sobald er auf der Welt ist, muss ich ihn teilen Ich wars nicht

Hättest Du Lust mein Storch zu sein? Ich hab nämlich noch keinen und Du warst mir gleich sympathisch smile




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020