Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  1.Oktober-Piep! Oktobärlies unser Monat ist da!
avatar    MissMarc
Status:
schrieb am 01.10.2014 00:39
So da ist er nun, der 1.Oktober und wir sind jetzt nach und nach alle dran. Ging doch schneller als gedacht auch wenn es jetzt langsam mühsam wird. Wünsche uns allen einen tollen, aufregenden Monat mit spannenden Geburten, glücklichen Mamas und Papas und gesunden Babies.
Hier nochmal unsere Liste


Bereits entbunden – Herzlichen Glückwunsch zum kleinen großen Wunder! Baby

13.07.14 verywell (Mädchen und Sternenjunge an 27+2) – wir denken ganz fest an S.-L. und die kleine Kämpferin T.-M.!
13.08.14 mobsi (Junge)
30.08.14 Liebeskugel (Ü-Ei Mädchen an 35+1)
13.09.14 Schneeball81 (2 Mädchen an 37+1)
18.09.14 Leinica (Mädchen 38+3)
20.09.14 Pusteblume (Junge 38+1)
23.09.14 Epidium (Junge 37+1)
27.09.14 -Ema- (Mädchen 38+2)
28.09.14 ^^GrueneGurke^^ (Mädchen 37+1)

Warten auf ET :


01.10.14 Hebi0206
01.10.14 Antjeee

02.10.14 Lielou

03.10.14 Ina1207

05.10.14 Chirat
05.10.14 Elni82

06.10.14 Cadmag
06.10.14 MissSecret86

07.10.14 CaMa 2712

08.10.14 Batzin
08.10.14 Paddy1
08.10.14 Sladi

09.10.14 –aeb-

10.10.14 magi123
10.10.14 Kampfzwerg2011
10.10.14 wochenende

11.10.14 Fiii
11.10.14 Axolotl87

13.10.14 Tickle_Bellybutton

15.10.14 Anne1986

16.10.14 MissMarc

17.10.14 Oktobersonne

20.10.14 Teetasse
20.10.14 Malin31

21.10.14 angelheart82

23.10.14 Julano2013

24.10.14 Tahni
24.10.14 Spicyfruity

25.10.14 Purzel84

27.10.14 Trudi87
27.10.14 Thamms

28.10.14 lillyfee83

30.10.14 biene911

31.10.14 Elippe
31.10.14 Aenny
31.10.14 pinacolada2005


Geplante KS-Termine und Termine zur Einleitung:

30.09.14 Lino79 (KS)
06.10.14 Chirat (EL)
09.10.14 Monique1974 (KS)

Aktuell im KS:

... ... ...



Verstrichene ETs, aber noch keine Storchenmeldung :

... ... ...



Wir denken auch an unsere Sternenmamas LaGuNaLaI, Anjalein82, Marie*, Muppy, mkfu, Nina25, Jack77 und Drienchen sowie den kleinen Sternenzwilling von Thamms und Sternenjunge S.-L. von verywell.



  Re: 1.Oktober-Piep! Oktobärlies unser Monat ist da!
no avatar
   anne1986
schrieb am 01.10.2014 00:49
Wie schnell das jetzt alles ging... Wisst ihr noch, als wir den ersten wöchentlichen Piep hatten und nun sind unsere Kleinen fast da oder sogar schon da smile Toll!!


  Re: 1.Oktober-Piep! Oktobärlies unser Monat ist da!
no avatar
   antjeee
schrieb am 01.10.2014 00:53
@missmarc: danke für die Liste und Wünsche! Daran schließe ich mich an!

Tja, heute ist dann wohl mein ET.
Hebi, solidarische grüße an dich! Hoffentlich kommen wir beide um eine Einleitung rum!

Ich liege mal wieder hellwach im bett, trotz lavendelöl Fußbad und sleepy Roller für die Pulspunkte..
Sind das die Hormone oder die Aufregung? Vermutlich ein mix oder!

Grüße :-*


  Re: 1.Oktober-Piep! Oktobärlies unser Monat ist da!
avatar    chirat01
Status:
schrieb am 01.10.2014 04:02
Ja unsere Zeit ist gekommen.
@Hebi und Antje : Viel Glück für eure bevorstehende Geburt

@MissMarc Danke für die Liste

Me: Gestern bin ich zum zweiten Mal mit Verdacht auf Schwangerschaftsvergiftung im Kh gewesen- zum Glück waren die Werte ok.Dem Kleinen geht es gut und mir geht es auch wieder besser. Wenn ich gewollt hätte , hätte ich da bleiben können aber ich warte noch etwas. ET ist am Sonntag und am Montag geht es zur Einleitung. Vielleicht schaffe ich es ja doch noch selber Wehen zu bekommen. Ansonsten bin ich relativ schlaflos und um diese Zeit fast immer wach.

LG Dagmar


  Werbung
  Re: 1.Oktober-Piep! Oktobärlies unser Monat ist da!
no avatar
   oktobersonne
schrieb am 01.10.2014 04:56
Auch von hier schlaflose Grüße. Allerdings habe ich es heute mal bis halb fünf geschafft. Yippie!
@Liste: ganz großen Dank.
@Hebi&Antjeee
@chitat01: zum Glück war's keine Ss-Vergiftung.
@all: eine möglichst kurzweilige und beschwerdearme Zeit und super schöne Geburt, daß wir alle bald mit unseren Kleinen kuscheln können.
Irgendwie immer noch etwas surreal, daß es jetzt bald so weit ist und der kleine Bauchstrampler bald draußen sein wird. Liebe
LG


  Re: 1.Oktober-Piep! Oktobärlies unser Monat ist da!
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 01.10.2014 06:08
Zitat
anne1986
Wie schnell das jetzt alles ging... Wisst ihr noch, als wir den ersten wöchentlichen Piep hatten und nun sind unsere Kleinen fast da oder sogar schon da smile Toll!!

Jaaaa, ich weiß es auch noch ganz genau!

Also Mädels, vor allem auf den vorderen Plätzen - fertig machen zum Ausstieg! autofahren

Hach ich wünsch euch allen produktive Wehen grins

LG von uns


(Piepen wir im Elternforum ab Nov auch wieder Samstags?)


  Re: 1.Oktober-Piep! Oktobärlies unser Monat ist da!
no avatar
   kharus
Status:
schrieb am 01.10.2014 07:40
Guten Morgen,

Ich wünsche allen, die in den nächsten Tagen ET haben gute Wehen und schöne, schnelle Geburten.

Ich muss mich wohl noch etwas gedulden, habe noch gute 4 Wochen to go ...und da ich bei Kind 1 und 2 schon über dem Termin war, hält sich meine Hoffnung in Grenzen, dass es vielleicht früher losgeht.

Hatte gestern die 1.geburtsvorbereitende Akupunktur, hoffe, die wirkt genauso toll, wie bei der letzten Geburt.

Ich wünsche euch einen tollen Tag, genießt die Ruhe vor dem Sturm!

LG Kharus


  Re: 1.Oktober-Piep! Oktobärlies unser Monat ist da!
no avatar
   verywell
Status:
schrieb am 01.10.2014 08:10
Guten Morgen liebe Oktoberlies

Ich wünsche euch allen wunderschöne Geburten und gesunde Kinder.

zu Tamina: Eigentlich wären wir ja heute heim gegangen...
Aber gestern war ihr Bauch wieder schlechter und auf einmal ist ihnen eingefallen das sie das jetzt doch abklären wollen... nachdem sie mir wochenlang erklärt haben das sie halt zu den Babys mit Blähbauch gehört.
Der Tag gestern war echt hart... von wir gehen morgen heim bis "sie wollen mal in den Bauch rein schauen (OP)" war alles dabei. Letzlich bekommt sie jetzt Spezialnahrung wo Milcheiweiß drin aufgesplittet ist.
Ich hab aber gestern herausgefunden, das das Zeug was sie ihr in die Muttermilch gemacht hatten auch Milcheiweiß enthält. Also sollte sie da wirklich drauf reagieren (was ja seit 2 Wochen im Raum steht) hätten sie ihr das die ganze Zeit ins Essen gemischt traurig Wenn das klappt mit der Spezialmilch will ich es nochmal mit Muttermilch ohne dieses Zeug probieren... Ich bin so traurig... sehr treurig Jetzt hab auch noch das Gefühl das das ganze Mühen mit Abpumpen und nachts aufstehen etc. ihr nur geschadet hat... und dabei wollte ich ihr doch nur mit allem helfen was ich kann...
Irgendwie kann ich nicht glauben das es an der Muttermilch liegen soll... die wissen es ja auch nicht aber alleine der Gedanke hat mich gestern total fertig gemacht...
Die Sprünge auf der Neo sind oft so unvorbereitet und wirklich heftig...
Mal sehn wie die Nacht war und wie es ihr geht...

Sorry für den Frust wo ihr euch doch alle gerade auf euere Kleinen freut...

lg Veri mit Tamina


  Re: 1.Oktober-Piep! Oktobärlies unser Monat ist da!
no avatar
   antjeee
schrieb am 01.10.2014 08:23
Hey very und tamina: das tut mir aber ganz doll leid für euch. Und ich kann die Enttäuschung sehr gut verstehen.
Aber Hey, ihr habt es schon so weit geschafft, dann schafft ihr das jetzt auch noch!!
Sobald es geht würde ich mit der Maus zum osteopathen gehen. Der kann oft soo viel bewegen!!
Ich drücke euch ganz ganz fest die Daumen für gute Nachrichten :-*


  Re: 1.Oktober-Piep! Oktobärlies unser Monat ist da!
no avatar
   hebi0206
schrieb am 01.10.2014 08:58
Guten Morgen meine lieben!

Heute ist geburtstermin!!! Aber so euers ausschaut ist es ein
Unpünktliches baby... Mach dich dann gleich auf den Weg ins kh
Zum ctg und danach ruf ich mal meine hebamme an was ich
Wehenanregendes machen darf. Meine Nacht war fürchterlich: unser
Sohn bekommt einen Backenzahn und hält mich oft Stunden wach und
Schläft nur bei uns so halbwegs. Jetzt wach ich immer auf mit Kreuzschmerzen,
Meine Beine schmerzen vom Wasser und ich muss hundert mal nachts auf wegen
Sodbrennen und Pipi...

@ antjee: ich denk an dich, vl schaffst du es ja pünktlich?! Ich würde dir wünschen!
Wie lange warten Sie bei dir im kh bis sie einleiten? Hast du heute auch ctg?

@ elternpiep: find ich eine gute Idee, dass wir ab November auch immer sa piepen!

@ verywell: wünsch dir und deiner kleinen Maus, dass ihr bald den Alltag Zuhause genießen
Dürft!!!

Bussal


  Re: 1.Oktober-Piep! Oktobärlies unser Monat ist da!
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 01.10.2014 08:59
So, jetzt hab ich etwas mehr Zeit zum tippen!

Oh very, das ist echt blöd, so kurz vor dem Ziel. Aber ich schließe mich Antje an - bald habt ihr es geschafft knuddel

Osteopathie kann ich auch nur empfehlen va was die ganze Verdauungaproblematik betrifft. Hat bei der Zwergriesin super gegen Koliken geholfen und mit dem Mäuserich geh ich jetzt auch nochmal hin, der spuckt nämlich in einer Tour..

@wir: Montag war schon die U2 - kleiner Mann ist topfit und wächst so ganz langsam in die 56 rein. Mitte Oktober ist dann schon die U3 fällig, wie die Zeit vergeht..


  Re: 1.Oktober-Piep! Oktobärlies unser Monat ist da!
no avatar
   batzin
Status:
schrieb am 01.10.2014 09:45
Huhu.

Kann mich auch mal wieder in die Riege der Schlaflosen einreihen. Erkältung sitzt noch fest. Wird aber endlich minimal besser. Trotzdem hab ich keine Ahnung, wie ich gerade eine Geburt überstehen sollte. Sie tritt mich wahnsinnig doll, vor allem in Leber und Rippen. Von mal runter rutschen keine Anzeichen. Ich turne schon auf dem Gymnastikball.
Heute mittag gehe ich zu meiner Mutter und mache mal ein schönes Erkältungsbad und dann ab zum Friseur.
Meine kleine ist so anhänglich. Darf nicht mal aufs Klo alleine.
Mein Mann hat ab Mo Anspruch auf Urlaub. Aber da er bei der Tochter letztes Jahr schon 2 Wochen Urlaub hatte und sie ja 6 Tage nach ET kam, haben wir gesagt, er soll lieber mal arbeiten gehen bis sich was tut!

@Very ich kann dir Osteopathie absolut empfehlen!!!
@hebi und antjeee


  Re: 1.Oktober-Piep! Oktobärlies unser Monat ist da!
no avatar
   Fieni
Status:
schrieb am 01.10.2014 10:06
Hi ihr Oktobärli's!Blume

Ich bin eigentlich erst im Folgemonat dran, aber wer weiß....
Daher wünsche euch allen alles Gute, einen angenhemen Endspurt und tolle Geburten
mit süssen kleinen Zwergen! smile

Liebe Grüsse von einem Novemberli! winken


  Re: 1.Oktober-Piep! Oktobärlies unser Monat ist da!
no avatar
   Monique1974
schrieb am 01.10.2014 10:41
Morgen,

bekomm ne Erkältung muff, abends ist mir tierisch heiß und morgens friere ich wieder.

Weiß jemand wie es Lino geht?

Hebi und Antjee drück die Daumen.

Auch von mir Danke für die Liste.

Very, ich drück ganz doll und verstehe deinen Frust und die Enttäuschung.

Gestern war ich gegen 23.30 duschen und unter dusche musste ich dran denken das um Mitternacht, also 1.10 Jayden-Tom kein Früchen mehr ist und musste so unter der Dusche, mit lauter Musik an, weinen weil es mir mit Jennifer nicht vergönnt war. Spuki war, das mein Mann unten im Wohnzimmer mit Jennifer gesprochen hat (das sie von oben auf uns aufpassen soll) und hörte mich trotz dusche und Musik weinen. Seltsam oder das es ungefähr zeitgleich passierte.

So genug gejammert, das ist unser Monat und im November sind wir alle im Elternforum.


  Re: 1.Oktober-Piep! Oktobärlies unser Monat ist da!
avatar    Thamms
Status:
schrieb am 01.10.2014 10:42
Huhu Ihr Lieben,

Miss Marc, danke für die Liste!!
Ja wahnsinn wie schnell die Zeit doch jetzt vergangen ist.
Ich wünsche mir für uns alle einen super schönen und erlebnisreichen Monat mit pünktlichen Babys und schönen Geburten.

@ Very
Meine Daumen sind weiter gedrückt für Euch Eure Maus schafft, sie ist stark und eine Kämpferin, das hat sie ja nun doch schon so oft bewiesen.

Ich hab immer mal wieder ein ordentliches Ziehen im Unterleib und im Rücken, aber wirklich nur einmal so alle 1-2 Stunden, also noch nix wildes. Obwohl ich heute nacht gedacht hat, ohhh will der Kleine wohl schon raus?? Das hat ordentlich weh getan, aber nur 2 mal und dann war wieder gut.

So schlürfe mal weiter meinen Himbi Tee und warte auf die Dinge die da kommen.

winken
Sonja




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021