Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  geburtstermin nach kryo berchnen?
no avatar
   jojoaska
Status:
schrieb am 30.09.2014 19:36
hallo ihr lieben hab zwar schon bisl gegoogelt aber werd nicht so ganz schlau drauß evtl könnt ihr mir helfen.
was gebe ich den in den rechner ein? den TF Termin der war am 19.9 oder der tag des auftauens der war der 15.9.
ich finde immer nur rechner mit PU Tag oder Tag der letzten Periode habt ihr eien tipp.
hab heute ein CB test gemacht dort steht schwanger 2-3 wochen. alle rechner die ich gefunden habe wäre immer wa mit 4. woche.......hmmmm
bin ja jetzt so neugierig welcher tag es wäre.
lieben gruß und schönen abend


  Re: geburtstermin nach kryo berchnen?
avatar    juniwunder2015
Status:
schrieb am 30.09.2014 19:41
Musstest du nicht deinen Eisprung auslösen??? Dementsprechend wäre der ES 12-36Std. danach. Also meist den Tag drauf. Das kannst du dann als PU eingeben.


  Re: geburtstermin nach kryo berchnen?
no avatar
   jojoaska
Status:
schrieb am 30.09.2014 19:44
nö musste ich nicht habe nur estradiol die erste zeit genommen um die schleimhaut aufzubauen. dann war der TF und utrogest kam dazu .mehr nicht


  Re: geburtstermin nach kryo berchnen?
avatar    juniwunder2015
Status:
schrieb am 30.09.2014 19:53
[www.ivf-bbn.de]

Schau mal hier. Scheinbar am Tag des Auftauens.

Oder hier:

[www.wunschkinder.net]

Ich zitiere:

Besonderheit Kryotransfer

“snowqueen” hat in dem ersten Kommentar mit recht darauf hingewiesen, dass die Berechnung des Geburtstermins bei Kryotransfers noch eine zusätzliche Schwierigkeit bietet, da die Punktion als zeitliche Basis fehlt.

Empfehlung: Die Berechnung vom Entwicklungsstadium am Tage des Transfers abhängig machen. Wird also ein 4-Zeller transferiert, dann wäre dies gleichzusetzen mit einem Transfer 2 Tage nach der Punktion, bei einem 8-Zeller sind es 3 Tage und bei Blastozysten wären es 5 Tage nach der Punktion. Man nimmt also den Transfer-Tag und geht die entsprechende Anzahl an Tagen zurück, an dem dann die “virtuelle” und für die rechnerei maßgebliche Punktion stattgefunden hätte, wäre es denn ein “frischer” Transfer gewesen.

Hatte ich eingangs geschrieben, dass ich hier mal “kurz” die Berechnung des Geburtstermins erklären würde? So kann man sich täuschen…


Aus: Wie berechnet man den Entbindungstermin? | Dies und das, Schwangerschaft | Aktuelles zum Thema Kinderwunsch von www.wunschkinder.net


  Werbung
  Re: geburtstermin nach kryo berchnen?
avatar    Sweet Angel
Status:
schrieb am 30.09.2014 19:56
Du musst immer nach dem Punktionstag deine Schwangerschaft gehen. Bei einer Kryo berechnet man den Punktionstag als Auftautag.

Punktionstag/Auftautag= Dein Eisprung

Wenn du also das genaue Datum weisst, wo dein Krümel aufegetaut wurde, gibst du dieses Datum hier unter Punktion ein und dann hast du deinen Terminsmile

[www.wunschkinder.net]

Hat bei mir exakt gestimmtzwinker

Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaftsmile


  Re: geburtstermin nach kryo berchnen?
no avatar
   jojoaska
Status:
schrieb am 30.09.2014 19:58
oh super danke
dann würde ich erst mal den 17.6 berechnen....vielen dank



  Re: geburtstermin nach kryo berchnen?
avatar    juniwunder2015
Status:
schrieb am 30.09.2014 20:00
17.6.? Du meinst 17.9.? Aber die wurden doch am 15. aufgetaut oder?

Demnach wäre ET der 8.6.


  Re: geburtstermin nach kryo berchnen?
no avatar
   jojoaska
Status:
schrieb am 30.09.2014 20:04
äh okay also am 15. wurden sie aufgetaut und dann verstehe ich es so das die tage zurück gegangen werden bei einer blast also 5 oder hab ich das jetzt falsch verstanden


  Re: geburtstermin nach kryo berchnen?
avatar    Sweet Angel
Status:
schrieb am 30.09.2014 20:21
Bei einer Blasto musst du natürlich die Tage denn zurückgehen bis zum Eisprung quasismile Hatte zwei Kryo Morulas an tag 5, bei mir hat der Schwangerschaftskalender ganz genau gestimmt.


  Re: geburtstermin nach kryo berchnen?
avatar    juniwunder2015
Status:
schrieb am 30.09.2014 20:42
In welchem Stadium hast du sie denn zurück bekommen??? Darauf kommt es ja an.


  Re: geburtstermin nach kryo berchnen?
no avatar
   jojoaska
Status:
schrieb am 01.10.2014 08:41
morgen blastozysten zwinker also geh ich funf tage zurück. richtig?
am 15.9. wurden sie aufgetaut, dann gebe ich doch den 10.9. ein oder? so hab ich das verstanden.
also hier im forum im Schwangerschaftskalender muss ich dann bei PU den 10.9. eingeben oder nicht.
sorry das ich mich so dusselig anstellte hatte noch nie ne kryo ss
morgen ist BT bin sooo ufjeregt.
schönen tag euch




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021