Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  **** Zwillingspiep am Dienstag ****
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 23.09.2014 06:30
Hallo Mädels,

bin ja jetzt schon Zwillingsmami, dachte aber trotzdem ich eröffne mal den Piep smile

Vielen Dank für eure ganzen Glückwünsche!! Meine kleinen werden morgen zwei Wochen alt und wir sind schon nach 3 Tagen alle zusammen nach Hause. Da klappt es einfach besser als im KH, vor allem was das stillen angeht.

Hab von gestern noch die Frage gelesen, wie viel man zunimmt, also bei mir waren es gesamt ca. 25 kg, davon waren aber 17 direkt nach der Geburt weg, der Rest fast komplett jetzt in den zwei Wochen durchs stillen... also macht euch keinen Kopf smile

Übrigens habe ich bei 38+3 entbunden, der Arzt im KH hatte das nochmal korrigiert.

Ich wünsche euch alles gute für die Rest-ss und möglichst wenig Beschwerden!

Liebe Grüße


  Re: **** Zwillingspiep am Dienstag ****
no avatar
   Sunshine_M
schrieb am 23.09.2014 06:54
Guten Morgen an alle winkewinke

Schön zu lesen das es euch gut geht, mit dem stillen glaub ich sofort, war bei meinem Sohn auch schon so. Schon alleine weil man einfach keinen Druck hat und halt Ruhe dabei braucht

Wir waren gestern zur Vorsorge, beide sind 1 Woche vorgestuft worden, ist mir natürlich lieber als zurück. Wiegen derzeit 250 Gramm und die zwei MannMann sind 17 cm groß.

Mädels, ich würde gerne wissen was für WinterJacken ihr kauft uwoher? Bei meinem Sohn war ich ja auch über Winter schwanger und hatte nur dünnen Mantel, diesmal geht's ja auch darum das der große Bauch rein passt bis zum Schluss

Alles liebe an alle!


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 23.09.14 07:55 von Sunshine_M.


  Re: **** Zwillingspiep am Dienstag ****
no avatar
   brokkoli1
Status:
schrieb am 23.09.2014 07:20
Guten Morgen,

@griasle: schön, dass ihr jetzt zuhause seidElefant und alles gut läuft

Bei uns alles ruhig, der Bauch wächst und die Wehwehchen auch, aber die nehm ich gerne in Kauf. In einer Woche ist FD und ich hoffe doch sehr auf ein Outing. Bis dato gibts noch nicht mal einen Verdacht.

Hoffe allen anderen gehts auch gut.

LG brokkoli


  Re: **** Zwillingspiep am Dienstag ****
no avatar
   Schnuffschnuff
Status:
schrieb am 23.09.2014 08:03
Guten Morgen Mädels,

@griasle....toll, dass du dich so schnell eingelebt hast. Stillst du beide komplett? Pumpst du auch Milch ab?

Meine Woche war sehr durchwachsen. Wir hatten gute und schlechte Tage. Sonntag und gestern haben beiden wieder einen Schub gemacht und der Bauch war steinhart. Ich habe viel Magnesium genommen und Entspannungstee getrunken. Heute muss ich zum Arzt und habe Angst, dass ich wieder ins KKH muss. Freitag ist mein Geburtstag und den möchte ich gerne zu Hause verbringen.

Die Frage mit der Jacke kann ich leider nicht beantworten, da ich das Haus nicht verlassen darf und somit keine brauche. Ich glaube bei h&m gibt es bezahlbare Jacken.

Ist euer Bauch auch öfter so hart? Gerade wenn beide wachsen. Habe manchmal Angst, dass das nicht normal ist.

Ich wünsche euch einen schönen Tag.😊


  Werbung
  Re: **** Zwillingspiep am Dienstag ****
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 23.09.2014 10:13
Mein Bauch war auch öfters hart - ist bei zwillis glaube ich relativ normal, wichtig ist schonen, schonen, schonen...

Die letzten zwei Wochen war der Bauch soo riesig, dass mir nur noch so Baumwoll-Stretch umstandshosen gepasst haben, bin in keine einzige normale umstandshose mehr rein gekommen... Und konnte am Schluss auch nicht mehr groß raus, von daher jetzt auf jeden fall mal noch keine Jacke kaufen - ansonsten Versuch es doch mal mit nem dicken Pulli und nem riesigen Poncho oder so(?)

Ja, ich stille derzeit voll und pumpe nicht ab, ist aber Mega anstrengend, vor allem, da ich beide gleichzeitig noch nicht gebacken bekomme... Mal sehen, vielleicht wird's ja noch smile


  Re: **** Zwillingspiep am Dienstag ****
avatar    Mayson2005
Status:
schrieb am 23.09.2014 10:21
Guten Morgen liebe Zwillingsmama und werdende Zwillingsmamis,

@ Griasle: schön, dass ihr schon Zuhause seit. Mich würde das auch interessieren, wie das mit dem Stillen klappt, wie oft legst du sie an? Ich fragte meine Hebi letzte Woche, weil ich echt Respekt vor dem Stillen habe und natürlich Angst etwas falsch zu machen. Sie sagte, ich solle mir nicht soviel Gedanken machen, sie sei ja auch noch da und wenn einer gestillt wurde, muss der andere danach auch gestillt werden, da man ja selbst sonst nie zur Ruhe kommt. Da müssten die beiden dann auch durch.

@ Sunshine: bezüglich der Winterjacken, schau doch mal bei C&A. Dort haben sie recht schöne Jacken und vorallem zu einem erschwinglichen Preis.

@ brokkoli: alles Gute für die FD. Hast du einen Wunsch des Geschlechtes?

@ Schnuffschnuff: mit dem Wachstumsschub das kenne ich sehr gut. Vielleicht kannst Du dich noch an meinen Beitrag vor ca. 14 Tagen erinnern. Da hatte ich auch wahnsinnige Beschwerden und bin doch dann am Abend noch ins KH ggefahren. Einen richtig harten Bauch.....hm, also ich empfinde ihn einfach als fest. Wieviel Magnesium nimmst Du? Meine Ärztin sagte mir, ich solle getrost 800 mg am Abend nehmen( nehmen das von Abtei) und seit dem ich erhöht habe, ist das Ziehen etwas besser geworden. Natürlich drückt und zwickt es noch, aber ich wäre nun auch beunruhigt, gar nichts mehr zu merken ;.). So ganz recht können die Mäuse es uns ja eh nie machen....entweder man merkt zu wenig oder aber zuviel smile.

@ me: heute hätte ich eigentlich wieder eine Termin in der Gerinnungssprechstunde gehabt, musste ihn aber absagen und mit Erschrecken sagte mir die Arzthelferin, dass mein Doc ab Oktober nicht mehr da ist und ich müsste in eine andere Praxis wechseln. So ein Mist....nun habe ich meinem Doc geschrieben, dass ich die Fahrt auf mich nehmen würde, ( eine Strecke ca. 45 Min. ) und gerne von ihm weiter behandelt werden möchte. Nun warte ich mal ab. Ich habe ja echt gar keine Lust zu wechseln....und wieder die ganze Geschichte erzählen und, und, und. Treffer
Ansonsten geht es uns ganz gut bis auf die kleinen Wehwehchen. Wahnsinn wie die Zeit vergeht. Nächsten Samstag bin bei 25+ 0 angekommen. Darauf die Woche will ich mal einen Termin in der Klinik vereinabren für die 32. SSW zum Geburtsvorbereitungsgespräch. Beim Infoabend sagte man uns, es macht Sinn den Termin zeitnah zu machen. Am 13.10 geht dann nun endlich der GVK los, der Antrag fürs Elterngeld ist auch soweit fertig, es fehlen nur noch die Geburtsdaten. In der nächsten Woche werde ich dann zur Elterngeldstelle fahren und einmal drüber schauen lassen, ob auch so alles richtig ausgefüllt ist.

So, das dann mal von mir.

Euch eine schönde beshwerdefreie Woche.

Liebe Grüße

Mayson


  Re: **** Zwillingspiep am Dienstag ****
no avatar
   sunnyduck
Status:
schrieb am 23.09.2014 10:27
Guten Morgen Mädels!

Auch ich melde mich mal wieder von der Liegefront. Bin jetzt wieder zwei Wochen zu Hause nach meinem KH-Aufenthalt und die Lage ist soweit stabil, wobei heute der Druck nach unten wieder sehr massiv ist und ich das Gefühl Habe, die beiden plumpsen da gleich raus.

Gestern beim Check zeigte sich der GMH stabil mit 1,4cm, keine Wehen. Wird wöchentlich gecheckt. Der Arztbesuch ist neben dem Aufstehen zur Toi das einzige, was ich machen darf. Liege insgesamt schon die vierte Woche und so langsam bin ich richtig genervt, versuche aber, mich da nicht zu sehr reinzusteigern. Wir haben ja ein Ziel vor Augen. Bin heute bei 31+0, also noch mind. 3 Wochen durchhalten.

Nach wie vor machen mir die Nebenwirkungen der Wehenhemmer zu schaffen, seit vier Wochen Dauerschnupfen, Atemnot, Schlafstörungen (max. 4h/ Nacht), Verstopfung und Hiitzewallungen. Sorry fürs nölen...

@Schnuffschnuff: drücke dir die Daumen, dass du weiter zu Hause brüten kannst. Hab auch jedes Mal Herzklopfen vor der Untersuchung, Klinikkoffer steht immer schon parat.

@Jacke: ein Vorteil hat die Liegerei: ne Winterjacke brauche ich auch nicht. Aber kuck doch mal bei ebay, da wimmelt es nur so von U-Mode. Gerade U-Jacken sind sooo teuer und man kann sie danach ja wirklich nicht mehr brauchen.

@Griasle: ich habe deine Geschichte still mitverfolgt. Toll, dass Ihr ohne größere Probleme alles so gut überstanden habt! Du genießt ganz sicher den Zauber der ersten Zeit, trotz aller Anstrengungen.

@Gewicht: gestern fragte jemand wg. der Gewichtszunahme bei Zwillies-SS. Ich bin mit 65kg (bei 1,83cm) in die Schwangerschaft gestartet und liege jetzt bei 83kg, also +18kg. Wobei die sich hauptsächlich wohl in meinem Bauch tummeln, mir passen noch alle Umstandsklamotten in 38, also selbe Größe wie vor der Schwangerschaft. Gestern beim Gyn wurde mir bestätigt, dass das völlig in der Norm liegt. Mit den 18kg.

Ach ja, kennt sich jemand mit dem Antrag für eine Haushaltshilfe aus bzw. mit ihren Aufgaben? Habe mit der KK telefoniert, die schicken mir das Formular zu. Brauchen jmd. v.a. für kochen und einkaufen. 1x die Woche kommt eine Putzfee zu uns, die wir bisher privat bezahlt haben. Möchte die HH auch nicht unnötig belasten, bin total schlecht darin, anderen zu sagen, was sie machen sollen, also bezogen auf meine jetzige Situation, ich liege hier und fühle mich so nutzlos und muss dann noch anderen sagen, was ich von Ihnen möchte. Hatte mich schon große Überwindung gekostet, die Putzfee zu engagieren, als ich gemerkt habe, dass ich es alleine aufgrund der Schwangerschaft nicht mehr schaffe. Sorry, das war jetzt vielleicht etwas wirr.

Ich wünsche Euch allen eine angenehme Woche!
Lg
Sunnyduck


  Re: **** Zwillingspiep am Dienstag ****
no avatar
   Schnuffschnuff
Status:
schrieb am 23.09.2014 11:03
@mayson..ich nehme 3x200mg Magnesium. Ich erhöhe es aber selbständig nach Bedarf. Dazu hat mir meine Hebi ein Teerezept aufgeschrieben was sie mir in der Apotheke zusammen gemixt haben.

@Haushaltshilfe...ich habe eine beantragt. Die Entscheidung der KK dauert jedoch 2 Wochen und länger. Ich habe jetzt eine Bekannte engagiert die seit gestern kommt und sauber macht. Sie macht es erstmal unentgeltlich bis die Entscheidung der Kasse da ist. Bin gespannt was dabei rauskommt.

So ich muss jetzt zum Arzt...zitter...meld mich später nochmal


  Re: **** Zwillingspiep am Dienstag ****
no avatar
   kleineperle
Status:
schrieb am 23.09.2014 11:32
@Schnuffschnuff,
daumendrück für deinen Arztbesuch. Meine Zwei stecken wohl auch gerade in einer Wachstumsphase, mein Bauch wird manchmal bretthart und die Mutterbänder ziehen beim Aufstehen oder Lagewechsel nachts im Bett.

@griasle,
schön, dass ihr so schnell nach Hause konntet. Ich hatte das mit dem Stillen zu Hause bei meiner Großen auch, die Ruhe kehrte ein, endlich in der gewohnten Umgebung und die Milch floss. Dir weiterhin eine schöne Kennlernzeit.

@sunny,
ich kann mir stark vorstellen, wie genervt du bist, dass darfst du auch ruhig mal sagen. Auch gerade dann, wenn man natürlich alles für seine Zwerge im Bauch machen würde, damit es ihnen gut geht. Aber du bist auch nur ein Mensch, nech, also, ruhig mal ein wenig Dampf ablassen. Hast es ja schon weit geschafft.

@ me,
Gewichtsthema: aktuell 4,5 kg plus, bin jetzt in der 17. SSW. Startgewicht: 80 kg bei 1,80 m Körpergröße.
Mein Bauch wächst und wächst, sehe aus wie im 8 Monat, irre. Er ist manchmal abends hart, fange jetzt mal mit Magnesium an. Beim Aufstehen schmerzt es in den Seiten, sind wohl die Mutterbänder. Und meiner lütten in der Hocke ihre Schuhe zuzubinden, klappt kaum noch, komme schlecht hoch. Wirklich bemerkenswert, was sich in den letzten Tagen an Beschwerlichkeiten getan. So ging es mir in meiner Einlingsschwangerscgaft wie gesagt ab dem 8. Monat. Bin gespannt und fasziniert zugleich.


  Re: **** Zwillingspiep am Dienstag ****
no avatar
   Nallaa
Status:
schrieb am 23.09.2014 11:50
Hallo Ihr. Also bei mir ist es so das ich bald nicht mehr kann. Ich kann Nachts nicht mehr schlafen, mir tut alles weh ich bin kurzatmig tue mir bei allem so schwer. Ich mag einfach nicht mehr. Ich hoffe die 7 Wochen sind bald vorüber.Habe heute schon Rotz und Wasser geheult. Schön das es nicht allen so geht. Lg Nallaa


  Re: **** Zwillingspiep am Dienstag ****
avatar    LISSSA
Status:
schrieb am 23.09.2014 13:25
Griasle @ zu Hause ist am schönsten, reicht es dir normales Stillkissen oder hast du Zwillingskissen?
Sunshine_M @ GRATULATION ZU DEN MannMann
brokkoli1@ war bei mir auch so, kein Verdacht bei Geschlecht, was würdest du tippen?
Schnuffschnuff @, dass du zu hause bleiben darfst!
Mayson2005 @ muss auch Clexane 40 spritzen, tut sau weh!!!Ich bin sehr sauer
sunnyduck @ halte durch !!
kleineperle @ die gleichen Beschwerden habe auch, zieht so komisch in den Leisten ...
Nallaa @ warst du schon zur Geburtsvorstellung? bekommst du KS? die 7 Wochen sind auch irgendwann um...
me@ die Übelkeit ist immer noch da hoffe , dass es endlich aufhört...
habe letzte Woche halbes Outing bekommen, rechts liegt ein Mann mit HW Placenta am Muttermund, die Ärztin hofft, dass Placenta sich nach oben verzieht...ich auch...
links liegt VW Placenta und schüchternes Babys, hat sich nicht zeigen wollen Dusche schau ma mal was es wird...

LG an alle!


  Re: **** Zwillingspiep am Dienstag ****
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 23.09.2014 13:59
Ich habe dieses amerikanische Zwillingsstillkissen, das normale würde mir nicht reichen, lege derzeit immer nacheinander an, hab gleichzeitig nicht drauf, sie kommen ca. alle 3 h und oft gleichzeitig, die hören sich schmatzen und dann bekommt der/ die andere auch Hunger smile


  Re: **** Zwillingspiep am Dienstag ****
no avatar
   Grete17
Status:
schrieb am 23.09.2014 14:10
Hallo liebe zwillingsmamis,
Kann momentan nur vom Handy aus schreiben, daher wird's kürzer zwinker

Griasle: schön, dass du dich meldest, genießt ihr das kuscheln mit den beiden? Mich würde auch sehr interessieren ob du ein extra Zwillings stillkissen hast.

Bei den übrigen hoffe ich , dass alles schön stabil bleibt und niemand mehr vorzeitig in die Klinik muss. Daheim liegen ist sicher viel angenehmer.

Hatte heute wieder VU, meine Cervix hält sich zum Glück. Der funktionelle Teil ist bei 3,4, darüber etwa 1,5 cm aufgelockert. Ich bin momentan zuversichtlich, dass das mit schonen über die 30. SSW hält. OGTT hatte ich auch, die Werte waren auch gut und ich bin vom Gestationadiabetes verschont.
Doppler war auch in Ordnung und beide Kinder wiegen um die 600 g, heute lagen sie jetzt nebeneinander, beide in beckenendlage.

Ab wann wird eigentlich ein CTG geschrieben? Ich hatte vergessen zu fragen.
Liebe Grüße von der Couch
Grete


  Re: **** Zwillingspiep am Dienstag ****
no avatar
   Tanne_2005
Status:
schrieb am 23.09.2014 15:15
Hallo Mädels,

schön wieder was von euch zu lesen.

@Griasle: Du bist mein absolutes Vorbild, soweit gekommen und nach 3 Tagen nach Hause. Ein Traum... Blume so wäre auch mein absoluter Wunschgedanke. Du schreibst, du nimmst das amerikanische Zwillingsstillkissen. Hat das einen genauen Namen?
Hast du Fläschchen und Pumpe trotzdem daheim? Ich bin am überlegen, ob ich das wirklich brauche, da ich ja kurz vor Weihnachten entbinde und Angst hab, dann genau über die Feiertage nichts daheim zu haben.

@Sunshine_M: Ich hänge dir ein Foto von der Winterjacke hier an, welche ich mir gekauft bzw. schenken lassen hab. Die ist echt super angenehm zu tragen, sehr dünn und doch super warm. Der Vorteil an dem Mantel ist, dass man ihn auch nach der Schwangerschaft noch tragen kann, da er innen Gummizüge hat, die man je nach Bauchumfang enger schnüren kann. Wenn man also nicht schwanger ist, kann man eine schöne Taille machen. Gekostet hat er 89,00 €.

@brokkoli, bin gespannt auf dein Outing. smile Wichtig ist vor allem, dass die Beiden gesund und munter sind.

@SchnufSchnuf: Was sagte der Arzt? Drück dir die Daumen, dass du deinen Geburtstag zu Hause verbringen darfst. Mein Bauch ist auch öfters mal hart, nehme auch Magnesium, obwohl meine Hebamme total dagegen ist. Sie meint, die Gebärmutter muss üben für die Geburt. Sie empfiehlt Schüssler Salze... Naja... mag was dran sein, aber ich nehme trotzdem das Magnesium, erstens weils mir wirklich hilft beim Bauch und den Mutterbänderziehen und zweitens weil ich damit aufs Klo gehen kann, sonst hätte ich Verstopfung mit dem Kräuterblut (Eisen).

@Mayson: Habt ihr nur eine Klinik zur Auswahl oder schaut ihr euch mehrere Kliniken an? Sind ja ungefähr gleich weit...

@sunnyduck: Du kannst ruhig jammern, wenn nicht hier wo sonst. streichel 3 Wochen können unendlich lange vor kommen... Ich hoffe, dass sie bei dir schnell vorbei gehen...

@kleineperle: Endlich mal jemand der zur Einlingsschwangerschaft einen Vergleich hat. smile Ich komm mir in meinem GV-Kurs wie ein exotisches Tier vor mit meinen Zwillis. Irgendwie kann keiner Nachvollziehen, was eine Einlingsschwangerschaft zur Zwillingsschwangerschaft ausmacht.

@Nalla: Mensch, durchhalten... du Arme. So Depriphasen, ich kann nicht mehr, kommt glaub bei jedem Mal vor. Bleib stark, du weißt ja für wen du es tust und die Zeit vergeht auch vorbei.

@LISSSA: Freut mich das sich schon ein Kind geoutet hat, ich finde, dass ist immer echt ne große Spannung. Wir konnten es auch kaum erwarten.

@Grete: Schön, dass alles so top aussieht. Mit dem Gebärmutterhals gehts bestimmt bis zur 30. Woche und länger. smile

So ich glaub jetzt hab ich alle.

Zu uns:

Die Mädels sind top fit und haben letzte Woche 680 g und 730 g gewogen. Ein Mädchen liegt schon in Schädellage im Becken. GMH liegt bei 4,4 cm. Und mir gehts auch super. Bin aber nicht so schmerzempfindlich (war ich noch nie).
Das Kinderzimmer ist nun endlich fertig gestrichen und tapeziert. Diese Woche werden dann die Möbel aufgebaut. Hänge euch mal ein Foto von der Kizi-Wand an.

Allerdings beschäftigt mich schon etwas anderes... klingt vl. doof, aber es sind die Namen, welche wir ausgewählt haben.

Unsere Mädels sollen Luna und Carlotta heißen.

Carlotta ist kein Thema. Aber Luna... uns gefällt der Name total gut, aber jetzt heißen sämtliche Hunde und Katzen von Bekannten Luna. *grrrrrrr*

Ich finde das irgendwie doof... was haltet ihr denn von den Namen Luna? Ist der für einen Menschen ungeeignet?

Liebe Mädels, wünsch euch noch einen schönen Nachmittag und eine schöne Restwoche, falls wir uns vor nächsten Dienstag nicht mehr lesen.

LG Tanne

Bilder muss ich nachreichen, muss ich noch kleiner machen... Sorry...


  Re: **** Zwillingspiep am Dienstag ****
avatar    Mayson2005
Status:
schrieb am 23.09.2014 16:08
Zitat
Tanne_2005
Hallo Mädels,

schön wieder was von euch zu lesen.

@Griasle: Du bist mein absolutes Vorbild, soweit gekommen und nach 3 Tagen nach Hause. Ein Traum... Blume so wäre auch mein absoluter Wunschgedanke. Du schreibst, du nimmst das amerikanische Zwillingsstillkissen. Hat das einen genauen Namen?
Hast du Fläschchen und Pumpe trotzdem daheim? Ich bin am überlegen, ob ich das wirklich brauche, da ich ja kurz vor Weihnachten entbinde und Angst hab, dann genau über die Feiertage nichts daheim zu haben.

@Sunshine_M: Ich hänge dir ein Foto von der Winterjacke hier an, welche ich mir gekauft bzw. schenken lassen hab. Die ist echt super angenehm zu tragen, sehr dünn und doch super warm. Der Vorteil an dem Mantel ist, dass man ihn auch nach der Schwangerschaft noch tragen kann, da er innen Gummizüge hat, die man je nach Bauchumfang enger schnüren kann. Wenn man also nicht schwanger ist, kann man eine schöne Taille machen. Gekostet hat er 89,00 €.

@brokkoli, bin gespannt auf dein Outing. smile Wichtig ist vor allem, dass die Beiden gesund und munter sind.

@SchnufSchnuf: Was sagte der Arzt? Drück dir die Daumen, dass du deinen Geburtstag zu Hause verbringen darfst. Mein Bauch ist auch öfters mal hart, nehme auch Magnesium, obwohl meine Hebamme total dagegen ist. Sie meint, die Gebärmutter muss üben für die Geburt. Sie empfiehlt Schüssler Salze... Naja... mag was dran sein, aber ich nehme trotzdem das Magnesium, erstens weils mir wirklich hilft beim Bauch und den Mutterbänderziehen und zweitens weil ich damit aufs Klo gehen kann, sonst hätte ich Verstopfung mit dem Kräuterblut (Eisen).

@Mayson: Habt ihr nur eine Klinik zur Auswahl oder schaut ihr euch mehrere Kliniken an? Sind ja ungefähr gleich weit...

@sunnyduck: Du kannst ruhig jammern, wenn nicht hier wo sonst. streichel 3 Wochen können unendlich lange vor kommen... Ich hoffe, dass sie bei dir schnell vorbei gehen...

@kleineperle: Endlich mal jemand der zur Einlingsschwangerschaft einen Vergleich hat. smile Ich komm mir in meinem GV-Kurs wie ein exotisches Tier vor mit meinen Zwillis. Irgendwie kann keiner Nachvollziehen, was eine Einlingsschwangerschaft zur Zwillingsschwangerschaft ausmacht.

@Nalla: Mensch, durchhalten... du Arme. So Depriphasen, ich kann nicht mehr, kommt glaub bei jedem Mal vor. Bleib stark, du weißt ja für wen du es tust und die Zeit vergeht auch vorbei.

@LISSSA: Freut mich das sich schon ein Kind geoutet hat, ich finde, dass ist immer echt ne große Spannung. Wir konnten es auch kaum erwarten.

@Grete: Schön, dass alles so top aussieht. Mit dem Gebärmutterhals gehts bestimmt bis zur 30. Woche und länger. smile

So ich glaub jetzt hab ich alle.

Zu uns:

Die Mädels sind top fit und haben letzte Woche 680 g und 730 g gewogen. Ein Mädchen liegt schon in Schädellage im Becken. GMH liegt bei 4,4 cm. Und mir gehts auch super. Bin aber nicht so schmerzempfindlich (war ich noch nie).
Das Kinderzimmer ist nun endlich fertig gestrichen und tapeziert. Diese Woche werden dann die Möbel aufgebaut. Hänge euch mal ein Foto von der Kizi-Wand an.

Allerdings beschäftigt mich schon etwas anderes... klingt vl. doof, aber es sind die Namen, welche wir ausgewählt haben.

Unsere Mädels sollen Luna und Carlotta heißen.

Carlotta ist kein Thema. Aber Luna... uns gefällt der Name total gut, aber jetzt heißen sämtliche Hunde und Katzen von Bekannten Luna. *grrrrrrr*

Ich finde das irgendwie doof... was haltet ihr denn von den Namen Luna? Ist der für einen Menschen ungeeignet?

Liebe Mädels, wünsch euch noch einen schönen Nachmittag und eine schöne Restwoche, falls wir uns vor nächsten Dienstag nicht mehr lesen.

LG Tanne

Bilder muss ich nachreichen, muss ich noch kleiner machen... Sorry...

Hallo Tanne,

die Klinik haben wir uns schon Ende August angeschaut. Da ich auf alle Fälle in einem Perinatalzentrum entbimdem will, bleiben 2 Kliniken. Wobei ich auch bei einem Einling hätte in der gewählten Klinik entbinden wollen, sie hat einfach einen guten Ruf und auch die Besichtigung und die Zwischenbesuche die ich dort hatte, waren angenehm.

LG

Mayson




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020