Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  heute Nacht starkes Ziehen..
no avatar
   Mary014
schrieb am 18.09.2014 10:07
Hallo Mädels....
Ich konnte heut nacht nicht schlafen. Bin jetz 6.Woche und ich hatte heut nacht starkes schmerzen,wie ein Stechen im linken Unterleib.und auch wenn ich im stehen das linke bein angewinkelt hab tats weh. Ich hab dann meine warme hand drauf gelegt und bin dann eingeschlafen. Heut morgen war es weg. Gestern hab ich erst vormittag auf arbeit pflanzen umgetopft und getragen und abends musste ich zur Weiterbildung und hab da 3 stunden nur gesessen... was meint ihr?

Ich hatte heut nacht angst das es ne Eileiterschwangerschaft ist. Zur FÄ gehts zum ersten mal am Dienstag.

Danke fürs lesen
Lg mary


  Re: heute Nacht starkes Ziehen..
avatar    regenbogentraum
Status:
schrieb am 18.09.2014 10:11
Hallo, ich bin ebenfalls in der 6. SSW - und das Ziehen hab ich fast täglich - mal voll arg mal weniger - sollte aber normal sein winkewinke der Körper bereitet sich vor - GLG winkewinke


  Re: heute Nacht starkes Ziehen..
avatar    Mia90
Status:
schrieb am 18.09.2014 10:40
Huhu,
das können durchaus die Mutterbänder sein... Hab ich immermal wieder, vor allem wenn wieder ein kleiner Wachstumsschub kommt zwinker Lies dir mal die Glöckchenbeiträge durch oben, da stehen alle möglichen Symptome drin, was normal ist, was warum vorkommt...
ELLS kann dein FA ausschließen per Ultraschall, das kann dir hier keiner sagen... Aber mach dich erstmal nicht verrückt... Solange es nicht dauerhauft stark wehtut ist es erstmal okay smile
Liebe Grüße,
und: herzlichen Glückwunsch!!! Elefant


  Re: heute Nacht starkes Ziehen..
avatar    Locke 23
Status:
schrieb am 18.09.2014 13:17
Ich hab da auch immer mal wiederwinkewinke




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021