Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Ein Eileiter total zu der andere nur verzögert duchgängig
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 17.09.2014 08:38
Bei wem ist das auch so?
Wer wurde auf natürlichen Wege schwanger?
Wie lange hat es bis zu Ss gedauert?


  Re: Ein Eileiter total zu der andere nur verzögert duchgängig
avatar    Tuss
schrieb am 17.09.2014 08:48
Hallo,

ich weiß zwar nicht, wie lange es dauert bis man auf natürlichem Weg schwanger wird, aber ich kenn jemanden, der trotz dieser Diagnose wider Erwarten der Ärzte zwei Mal auf natürlichem Weg schwanger geworden ist.
Ich glaub, wenn man eine Diagnose gefunden hat, kann man endlich gezielter an eine Therapie rangehen.
Ich wünsch dir ganz bald ein Baby im Bäuchlein und hoff, dass du die HOffnung nie aufgibst!

LG


  Re: Ein Eileiter total zu der andere nur verzögert duchgängig
avatar    *Angelsound*
Status:
schrieb am 17.09.2014 08:50
Liebe Zwerg.
Ich habe auch schon öfters hier Mädels gelesen, die mit so einer Diagnose doch auf einmal schwanger wurden.
Ich muss mich da Tuss anschließen mit der Therapie.
Drücke dir ganz feste die Daumen.


  Re: Ein Eileiter total zu der andere nur verzögert duchgängig
avatar    Ameise118
Status:
schrieb am 17.09.2014 08:53
Guten Morgen!

Per Bauchspiegelung wurde mir diagnostiziert: rechter Eileiter unwiderruflich verschlossen, der Linke nur verzögert mit viel Druck durchlässig. Empfehlung: künstliche Befruchtung. Tja, ich bin danach 2 mal schwanger geworden, jeweils mit Eisprung rechts. Zwei IVF dagegen blieben erfolglos. Die erste Schwangerschaft trat ein noch im Zyklus der Bauchspiegelung, die zweite dann ein Jahr später. Dazwischen allerdings die zwei IVF.

Viel Glück und alles Gute für Dich!

LG Ameise

PS: Da kann man nun dran glauben oder nicht, aber ich habe mich kurz vor der 2. Schwangerschaft in osteopathische Behandlung begeben...


  Werbung
  Re: Ein Eileiter total zu der andere nur verzögert duchgängig
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 17.09.2014 08:58
schön das es noch Hoffnung gibt. Elefant


  Re: Ein Eileiter total zu der andere nur verzögert duchgängig
avatar    haseli
Status:
schrieb am 17.09.2014 09:19
Ich drücke dir alle Daumen unendlich dolle !! Ich bin mir sicher, dass du auch bald kugeln darfst knuddel


  Re: Ein Eileiter total zu der andere nur verzögert duchgängig
no avatar
   Grete17
Status:
schrieb am 17.09.2014 09:36
Bei mir waren beide nicht durchgängig, wurden während der OP wieder durchgängig gemacht , schwanger wurde ich so trotzdem nicht.
Es ist nicht aussichtslos, aber es sieht so aus als würdet ihr auch schon eine Weile an eurem Kinderwunsch basteln, macht euch zumindest mit dem Gedanken an eine IVF vertraut und macht einen Indogermanisch in einer Kiwu wenn es im Anschluss an die OP jetzt wieder nicht klappt. Du musst dir auch bewusst sein, dass das Risiko einer Eileiter SS bei solch einem Befund erhöht ist.
Ich wünsche euch viel Glück, dass euer Wunsch bald erfüllt wird.


  Re: Ein Eileiter total zu der andere nur verzögert duchgängig
no avatar
   Nallaa
Status:
schrieb am 17.09.2014 09:42
Hallo. Also ich hatte genau dasselbe und wir haben es ca. 5 Jahre probiert.....hat alles nichts genutzt. Mussten trotzdem IVF machen. Trotzdem Viel Glück.


  Re: Ein Eileiter total zu der andere nur verzögert duchgängig
no avatar
   *Pippilotta
Status:
schrieb am 17.09.2014 14:23
IVF kommt bei Starlightzwerg nicht in Frage...

aber mein Tipp wäre auch Osteopath.. einen Versuch ist es wert und nimm dir ein Beispiel an Ameise!


  Re: Ein Eileiter total zu der andere nur verzögert duchgängig
avatar    ^^GrueneGurke^^
Status:
schrieb am 17.09.2014 19:25
Seit Okt 2009 probiert
Nov 2010 BS: Beide EL sind zu bzw ging nix durch
2011-13: mehrere ICSI, Kryo...
spontan ss geworden im Jan diesen Jahres

manchmal passt eben alles und es klappt...


  Re: Ein Eileiter total zu der andere nur verzögert duchgängig
no avatar
   LilaEngel
schrieb am 17.09.2014 20:53
ich hatte das schon zweimal beim.ersten mal einer frei einer verzoegert

beim zweiten mal beide verzoegert einer einfach durchzuspuelen der andere mit sehr sehr sehr viel druck!

ich bin bisher immernoch nicht schwanger traurig


  Re: Ein Eileiter total zu der andere nur verzögert duchgängig
avatar    hasenohr
schrieb am 17.09.2014 21:48
Zwar wurde ich mit genau dieser Diagnose ein Jahr später schwanger, aber leider war das eine Eileiterschwangerschaft im fast verschlossenen Eileiter. Bei der Not-OP wurde der Eileiter dann gekürzt - die Schwangerschaft saß am Ende des Eileiters.

Schwanger wurde ich in all den Jahren hinterher nicht mehr - und das waren fast 20!

Mein Sohn ist durch künstliche Befruchtung entstanden.

Aber: Das ist meine Geschichte. Deine kann ganz anders aussehen!

Alles Gute und viel Glück
hasenohr


  Re: Ein Eileiter total zu der andere nur verzögert duchgängig
no avatar
   Raupe1980
schrieb am 18.09.2014 20:29
Hatte die gleiche Diagnose. Hatte vor der Diagnose mal geklappt nach nem Jahr aber Windei.
Nach dem Windei ein Jahr nicht deshalb die Bauchspiegelung. Danach wieder 5 Monate kein Erfolg
aber die IVF stand eh schon im Raum. Die hat gleich geklappt. Kommt halt auch immer
darauf an, wieviel Zeit man noch hat zur Erfüllung des Kinderwunschs.Alles Liebe für dich!


  Re: Ein Eileiter total zu der andere nur verzögert duchgängig
avatar    Anja112
Status:
schrieb am 19.09.2014 08:52
Huhu!

Ich bin auch ein Beispiel...
könnt hier schreiben ohne Ende, aber eigentlich steht ja alles in der Signatur!

Liebe Grüße,

und: alles ist möglich!
genau diese, eigentlich Floskel, hat bei mir sehr an Bedeutung gewonnen!




  Re: Ein Eileiter total zu der andere nur verzögert duchgängig
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 19.09.2014 09:42


Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020