Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Wie wirksam ist das Drilling bei PCO-Syndrom? neues Thema
   Normale Schilddrüsenfunktion und Schilddrüsenantikörper: Sind Medikamente notwendig?
   Endometritis: Entzündung der Gebärmutter verhindert Schwangerschaft

  Re: ****@@Freitagspiep Augusties @@****
no avatar
   Eva-Marie
Status:
schrieb am 27.07.2013 18:35
Hallo!

Ich fürchte, ich hab vorhin in einen alten piep gepiept Ich wars nicht deshalb kopier ichs hier nochmals her ...


Hallo winkewinke

Zuerst mal: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH an alle die ihr süßes kleines Baby schon in den Händen halten!!! Ich freu mich

Ich würde da jetzt auch schon gerne dazugehören ... Hab noch genau 1 Woche bis zum Termin aber die letzte Woche war jetzt schon sehr heftig!! Die Hitze ist echt der Wahnsinn - bin nur mehr fix und fertig, Beine geschwollen, ... usw. grmpf

Seit Dienstag hab ich auch immer wieder leichte Blutungen - Arzt meint das ist weil sich "was tut" GMH ist anscheinend schon verstrichen - Mumu ist schon ganz dünn (angeblich kann man schon das Köpfchen fühlen), seit Tagen geht immer wieder was von diesem Schleimpfropf ab, Wehen hab ich schon jeden Tag aber unregelmäßig ... also alle Zeichen stehen auf Geburt aber eben schon seit 5 Tagen ... ich hoffe es geht jetzt bald so richtig los!!

Aja eine Frage noch zum CTG: da werden ja Punkte vergeben ... Wisst ihr zufällig wie die zustande kommen? Also worauf da geschaut wird? Nur Herztöne oder auch Bewegungen? Hat das auch was mit Wehen zu tun oder bezieht sich das nur aufs Kind?

Bis bald!! Das nächste Mal hoffentlich schon mit schönen Geburtsbericht zwinker


  Re: ****@@Freitagspiep Augusties @@****
avatar    kissi84
schrieb am 27.07.2013 21:40
@ Eva-Marie: ist nur die Größe des Köpfchens, vielen Dank für den Wert smile
Ich hab aus Langeweile mal wieder zu viel gegoogelt und mich unnötig verrückt gemacht.

@ all: bei mir müsste es demnächst auch losgehen. Wehe heute den ganzen Tag vor mich hin in 3-10 Min-Abständen, der Schleimpropf ging heute leicht blutig ab und der Magen muss sich ständig entleeren. Aufm CTG sind zwar leichte Wehen zu sehen aber nicht stark genug. Bin gespannt ob ich heute Nacht wenigstens eine Stunde durchschlafe :-/


  Re: ****@@Freitagspiep Augusties @@****
avatar    nalilina81
Status:
schrieb am 27.07.2013 22:51
Zitat
Dumdideldei
...
Willst (oder darfst?) Du denn nicht selbst moxen?
...
LG, Dumdideldei

Hm... war gar nicht im Angebot selber zu moxen... und an sowas hatte ich auch nicht gedacht. Meine Hebamme bot mir die 3 Sitzungen an. Und wenn die nicht funktionieren, dann empfiehlt sie und meine FÄ den einen Arzt in München. Nun schau ich einfach mal wie es weiter geht.
Der Arzt soll sehr gut sein und einfühlsam. Ich mache mir da gar keine Sorgen, dass da was schief geht. Einen wirklichen Grund, warum mein Kleiner in BEL liegt gibt es auch nicht. Er scheint eher räumliches Problem zu haben sich zu drehen... Popo im Becken, weil ich ständig auf Achse bin bzw. war ja auch bis zuletzt arbeiten und bin den ganzen Tag gesessen, und dann hab ich ne VWP, was es ihm nun auch nicht einfacher macht sich zu drehen.
Wer weiß was das Problem ist. Aber ich find schon, dass es jeden Versuch wert ist eine Drehung zu provozieren.

LG




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020