Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Insemination bei idiopathischer Sterilität ? wie am besten? neues Thema
   Wie wichtig ist Vitamin D bei Kinderwunsch?
   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?

  Behalte ich eigentlich meinen "Azubi- Status"?
no avatar
   little_fussel
schrieb am 25.07.2013 13:07
Ich mach ja derzeit eine schulische Ausbildung und bekomme Bafög. Im Oktober kommt mein zweites Kind zur Welt und ich bleib dann bis August nächstes Jahr zu Hause.
Dann setze ich die Lehre fort.
Bin ich zu Hause trotzdem noch Azubi in hab Anspruch auf Bafög?


  Re: Behalte ich eigentlich meinen "Azubi- Status"?
no avatar
   cassimir
schrieb am 25.07.2013 13:21
Wenn du deine Ausbildung unterbricht bekommst du kein Bafög mehr, da du ja offiziell in deiner Ausbildung pausierst. Hast dadurch aber Anspruch auf andere Unterstützung. Da musst du mal auf deinem Arbeitsamt/Sozialamt nachfragen.

Erkundige dich aber unbedingt auf deinem Bafög-Amt. Man hat nämlich ziemliche viele Vorteile bei der Bezugsdauer, Kinderzuschlag...?! Ich hab mich jetzt auch schon mal vorher erkundigt. Bei meiner ersten Tochter hab ich vieles erst danach bzw zu spät erfahren und mir ging einiges verloren. (Allerdings Studentenbafög - aber da muss man sich offiziell Beurlauben und sobald man beurlaubt ist, hat man keinen Anspruch mehr drauf). Die helfen einem da eigentlich immer ziemlich gut.


  Re: Behalte ich eigentlich meinen "Azubi- Status"?
no avatar
   Lilly Aldrin
Status:
schrieb am 25.07.2013 16:33
Hallo! Ist bei mir auch so,nur das meine kleine im Dezember kommt...Ab Mutterschutz bekommst du noch 3 Monate Bafög und kannst aber,weil da ja das Kind schon auf der Welt ist,noch den erziehungsZuschlag geltend machen ab dem Tag wo das Kind geboreben ist...bei mir zb geh ich im Oktober in MuSchu und dann noch 3 Okt/Nov/Dez mein Bafög und im Januar rückwirkend für Dez und Jan Erziehungsgeld oder wie sich das nennt...und dann musste das AA für dich zuständig sein...
Hoffe habs einigermaßen erklären können...


  Re: Behalte ich eigentlich meinen "Azubi- Status"?
no avatar
   Mich_L
schrieb am 25.07.2013 18:03
Vergiss auf keinen Fall, rechtzeitig alle Anträge einzureichen, wenn du nicht zwischendurch auf dem trockenen sitzen willst! Die bearbeitung kann was dauern, und wenn du dann noch vielleicht Dokumente nachreichen willst, dauert es nochmal länger....




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020