Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    3 Links: Eizellspende ? Fischöl ? IVF für lesbische Paare in Frankreich neues Thema
   Präimplatationsdiagnostik (PID) in Deutschland bis 2018
   Fruchtbare Tage erkennen: Wann genau ist eigentlich der Eisprung?

  Unendlich traurig traurig
no avatar
   Chiquita1987
Status:
schrieb am 24.07.2013 13:30
Heute war mein 2. US bei 7+4 ( wurde beim ersten US zurück gestufft)

Unser Zwerg ist seit 5+4 nicht weiter gewachasen und ich muss morgen zur Ausschabung traurig

Ich bin so traurig


  Re: Unendlich traurig traurig
no avatar
   Carina85
Status:
schrieb am 24.07.2013 13:34
och mensch, weiß gar nicht was ich sagen soll! das tut mir so leid!
schicke dir ein bisschen kraft...

liebe grüße


  Re: Unendlich traurig traurig
avatar    Wintersonne2412
Status:
schrieb am 24.07.2013 13:35
Das ist ja schrecklich! Es tut mir sooooo leid für euch!
Fühl dich gedrückt und nimm dir alle Zeit der Welt, die du brauchst, um wütend und traurig zu sein!

Ich wünsch dir alles Gute!
knuddel


  Re: Unendlich traurig traurig
no avatar
   Chiquita1987
Status:
schrieb am 24.07.2013 13:39
Danke ihr lieben, ich komm mir vor wie in einen Albtraum. Ich dachte das bei sowas Blut abgenommen würd und der hcg Wert kontrolliert würd oder ähnliches.

Aber so knallhart den nächsten Tag zur Ausschabung


  Werbung
  Re: Unendlich traurig traurig
no avatar
   katharina15
schrieb am 24.07.2013 13:46
Liebe nullinulli!
Vielleicht holst du dir noch eine zweite Meinung? Ganz ehrlich, mir kam auch der Gedanke, dass das aber sehr schnell entschieden wird....da besteht doch jetzt kein Anlass zu so einer Eile....
Du bist bei 7+4. Was hat denn der Ultraschall genau ergeben?
Lass dich ganz fest drücken, es tut mir sehr leid....


  Re: Unendlich traurig traurig
avatar    Flora33
Status:
schrieb am 24.07.2013 13:50
Erst einmal tut es mir sehr sehr leid traurig War denn ein Herzschlag zusehen? Ich glaube, wenn man eine Woche zurückgestuft wird ist, das meist kein Problem, aber zwei Wochen sind schon viel. Ich denke, dass im Krankenhaus vor der AS noch einmal gründlich geschaut wird.
Wünsche dir alles Gute und viel Kraft.


  Re: Unendlich traurig traurig
no avatar
   Chiquita1987
Status:
schrieb am 24.07.2013 13:51
Das ich immer noch in der 6 ssw bin laut Größe des Embryo und ein Herzschlag war auch nicht zu sehen.
Der Zwerg müsste doch aber in 2 Wochen gewachsen sein und auch das Herz hätte man doch sehen müssen.


  Re: Unendlich traurig traurig
no avatar
   Polly09
Status:
schrieb am 24.07.2013 13:57
oh nein, das tut mir so leid für euch traurig


  Re: Unendlich traurig traurig
no avatar
   katharina15
schrieb am 24.07.2013 14:00
Also rein vom Gefühl her....ich würde noch abwarten und mir eine zweite Meinung holen, außer ich hätte absolutes Vertrauen zu meinem Arzt.
Ich habe aber auch schon zu viel erlebt und gehört....

Möchte dich auch nicht verunsichern. Andererseits musst du dir ja selbst ganz sicher sein, dass es der richtige Weg ist.


  Re: Unendlich traurig traurig
no avatar
   BeEngel
schrieb am 24.07.2013 14:00
Das ist eine sehr traurige Erfahrung, Du Arme. streichel

In der Klinik wird vorher normalerweise nochmal mit dem US geschaut ob wirklich kein Herzschlag da ist udn auch nochmal gemessen.
Wenn Dir das alles zu schnell ist kannst Du sicher den Termin zur Ausschabung auch noch ein bischen verschieben. Man muß das psychisch erstmal verkraften.

Geh ruhig in die Klinik und besprich das mit den Docs Vorort. Der weitere Ultraschall wird Dir sicher helfen. Und ob Du heute oder morgen die Ausschabung machen läßt (solange Du keine Blutungen oder Schmerzen hast) ist nicht wesentlich.


  Re: Unendlich traurig traurig
no avatar
   Chiquita1987
Status:
schrieb am 24.07.2013 14:05
Ich habe weder Schmerzen noch Blutungen.
Die Ausschabung macht mein FA persöhnlich da er belegsarzt in der Klinik ist.
Ich denke ich werde mal meinen alten FA anrufen und fragen ob ich heut noch dazwischen schieben kann.


  Re: Unendlich traurig traurig
no avatar
   katharina15
schrieb am 24.07.2013 14:09
Ich glaube das mit dem alten Frauenarzt ist eine sehr gute Idee!

Sei lieb gedrückt!


  Re: Unendlich traurig traurig
no avatar
   Katha0886
Status:
schrieb am 24.07.2013 14:17
Hallo,

ich kann dir sehr gut nachfühlen.
Ich musste genau das, vor der jetztigen SS, zweimal erleben! traurig
Aber hol dir eine zweite Meinung ein. Normalerweise bekommt man diese vor der Ausschabung ja sowieso, weil im Kh nochmal untersucht wird, aber wenn es dein FA selbst hast, ist das ja nicht so. Rufe bei deinem alten FA an, vielleicht kannst du noch vorbeikommen. Es wäre wirklich wichtig!

Ich wünsch dir nur das Beste!

Ganz liebe Grüße
Katha


  Re: Unendlich traurig traurig
no avatar
   juanio
Status:
schrieb am 24.07.2013 14:18
Liebe Nullinulli,

es macht mich unendlich traurig das du das jetzt erleben mußt. Es gibt keine Worte die dich trösten könnten, ich kann dir nur viel Kraft wünschen und das du wieder mit Vertrauen in die Zukunft schauen kannst.

Das mit der AS muß eigentlich gar nicht sein. Normalerweise merkt der Körper ganz allein das etwas nicht stimmt und die Blutungen setzen ein. Die Ärzte sind da immer viel zu schnell und in solchen Fällen total unnötig. Ich würde mir nochmal eine zweite Meinung einholen und am besten du fragst eine Hebamme. Die könnten dich da auch wunderbar unterstützen.

Mal abgesehen davon das es nach einer AS sein kann das es ewig dauert bis sich die GMS wieder richtig aufbaut ist es emotional besser zu verkraften wenn der Körper das alleine regelt.

Meine Freundin wurde auch sofort zur AS geschickt und hat sich dann geweigert. Zusammen mit ihrer Hebamme hat ihr Körper das ganz allein geschafft und sie sagt sie würde das immer wieder so machen.

Du wirst den für dich richtigen Weg finden und ich wünsche dir alles erdenklich Gute und hoffe du hast liebe Menschen um dich die dich da auffangen können.

bussi J


  Re: Unendlich traurig traurig
no avatar
   schmetterfly
schrieb am 24.07.2013 14:25
Oh das tut mir sehr leid für dich!!!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020