Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Sorge um Zwilling
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 22.07.2013 18:32
Hallo Leute, war ebend im KIWZ zum Ultraschall. Solte eigendlich der letzte heute dort sein. Bin fast in der 10 SSW. Jedenfalls, der eine ist super entwickelt. Man sieht schon menschliche Umrisse. Voll süß! Herz schlägt auch. Aber der andere ist aufeinmal viel Kleiner. Die Ärztin sieht ihn zwar, aber er ist soweit hinten. Sie konnte auch kein Herz bei ihn schlagen sehen. Mache mir jetzt große Sorgen,weil ich war vor fast 2 Wochen wegen ein Hämatom im Krankenhaus und vorher bei ein Frauenarzt war und da waren beide fast gleich groß und beide Herzchen schlugen.Ok, da musste man bei den einen auch genauer gucken, weil er da auch schon zu weit hinten war. Kann mir jemand Mut machen?Freitag gehe ich wieder zum Ultraschall ins KIWZ.


  Re: Sorge um Zwilling
no avatar
   Blume2010
Status:
schrieb am 22.07.2013 19:41
Viele Zwillings-ss gehen trotzdem gut. Aber ganz viele werden zu stabilen Einlings-ss. So schlimm es sich anhört, aber du solltest dich ein bisschen darauf vorbereiten, dass dein Baby vielleicht einen ganz besonderen Schutzengel bekommt...
Alles Gute, lass dich drücken!


  Re: Sorge um Zwilling
avatar    Emiilia
Status:
schrieb am 22.07.2013 20:39
Hallo

Bei mir war es leider ähnlich und es wurde zu einer stabilen Einlings-SS, da der Kleine in der 12.SSW verstorben ist- Herzchen hat aufgehört zu schlagen! Bin in der Zeit 1mal wöchentlich zum US ... Diese Ungewissheit war so furchtbar!
Kann mich gut in dich hineinfühlen...
Es kann aber auch gut ausgehen, am Anfang sind sehr große Rückstände allerdings oft nur schwer aufzuholen!

Kannst mir auch gerne pN schicken, Drücke alle meine Daumen!


  Re: Sorge um Zwilling
no avatar
   juanio
Status:
schrieb am 23.07.2013 10:29
Liebe Lady,

ich hab leider das gleiche erlebt und mein eines Zwergi bei 9+0 verloren. Mein kleiner Braveheart hat jetzt einen ganz besonderen Schutzengel und ich hoffe er hält durch und wächst schön.

Ich drücke dir ganz fest die Daumen das du mehr Glück hast, aber bereite dich auch darauf vor das es nicht gut ausgehen könnte.



glg J




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020