Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Präimplatationsdiagnostik (PID) in Deutschland bis 2018 neues Thema
   Fruchtbare Tage erkennen: Wann genau ist eigentlich der Eisprung?
   3 Links: Kindergesundheit nach IVF ? PID in Niedersachsen ? PKV: Alter kein Hindernis

  ***Storchendienst für Julili Tinkerbelle114 und Daumen für die kleine Sophie***
avatar    minisonnenblume
schrieb am 22.07.2013 07:17
Heute Morgen hatte ich die Nachricht auf meinem Handy, dass der KS bei tinkerbelle114 doch schon früher durchgeführt werden musste, und so wurde die kleine

Sophie

heute um 0.00 Uhr
mit 3580 g, 50 cm und einem KU von 33 cm


auf die Welt geholt.

Die Sectio kam keine Minute zu früh, denn das Fruchtwasser war bereits grün, und die Atemfrequenz bei der Kleinen erhöht. Der CRP-Wert der Mama war ebenfalls erhöht. Dies kam vielleicht von der Erkältung, eventuell gab es aber auch vorab schon einen Blasensprung.

Die Kleine Sophie muss nun Antibiose bekommen und mindestens drei Tage, wenn nicht sogar 10 Tage, intensiv überwacht werden.

Mädels, drückt mit mir die Daumen, dass sich die kleine Sophie und ihre Mama ganz schnell erholen, um dann in aller Ruhe miteinander kuscheln zu dürfen!!

Liebe D., ich bin in Gedanken bei euch!


  Re: ***Storchendienst für Julili Tinkerbelle114 und Daumen für die kleine Sophie***
avatar    Juna30
Status:
schrieb am 22.07.2013 07:21
Zitat
minisonnenblume
Heute Morgen hatte ich die Nachricht auf meinem Handy, dass der KS bei tinkerbelle114 doch schon früher durchgeführt werden musste, und so wurde die kleine

Sophie

heute um 0.00 Uhr
mit 3580 g, 50 cm und einem KU von 33 cm


auf die Welt geholt.

Die Sectio kam keine Minute zu früh, denn das Fruchtwasser war bereits grün, und die Atemfrequenz bei der Kleinen erhöht. Der CRP-Wert der Mama war ebenfalls erhöht. Dies kam vielleicht von der Erkältung, eventuell gab es aber auch vorab schon einen Blasensprung.

Die Kleine Sophie muss nun Antibiose bekommen und mindestens drei Tage, wenn nicht sogar 10 Tage, intensiv überwacht werden.

Mädels, drückt mit mir die Daumen, dass sich die kleine Sophie und ihre Mama ganz schnell erholen, um dann in aller Ruhe miteinander kuscheln zu dürfen!!

Liebe D., ich bin in Gedanken bei euch!


Viele für eine schnelle Genesung von Mama und Kind!
Juna


  Re: ***Storchendienst für Julili Tinkerbelle114 und Daumen für die kleine Sophie***
avatar    Flora33
Status:
schrieb am 22.07.2013 08:18
Herzlichen Glückwunsch und meine Daumen!


  Re: ***Storchendienst für Julili Tinkerbelle114 und Daumen für die kleine Sophie***
no avatar
   Alsoki
Status:
schrieb am 22.07.2013 09:06
für die kleine Maus


  Werbung
  Re: ***Storchendienst für Julili Tinkerbelle114 und Daumen für die kleine Sophie***
no avatar
   winterwunder2013
Status:
schrieb am 22.07.2013 15:02
Herzlichen Glückwunsch und meine Daumen!

Lg winterwunder2013+ KleinMaus 8 Monate


  Re: ***Storchendienst für Julili Tinkerbelle114 und Daumen für die kleine Sophie***
no avatar
   Erbsle36
Status:
schrieb am 22.07.2013 15:17
Herzlichen Glückwunsch und gute Besserung




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020