Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Erhöhtes Krebsrisiko nach Kryotransfer? neues Thema
   Insemination bei idiopathischer Sterilität ? wie am besten?
   Wie wichtig ist Vitamin D bei Kinderwunsch?

  Beginnender Storchendienst für cora167
no avatar
   schwappi
Status:
schrieb am 21.07.2013 10:45
So jetzt gehts dann wohl los...nach Blasensprung ist die Liebe nun im KH und hofft dass sich regelmäßige Wehen von selbst einstellen, ansonsten wird es später mit Gel versucht...Bitte viele Däumchen dass es ein Sonntagskind wird und eine schöne Geburt... Also ich bin in Gedanken fest bei ihr und unsere 6 Daumen sind ganz feste gedrückt

Auf zu den letzten Metern bis zum Ziel, bald dürft ihr kuscheln... Liebe


  Re: Beginnender Storchendienst für cora167
no avatar
   schwappi
Status:
schrieb am 21.07.2013 15:02
hab grad wieder sms bekommen, Gel liegt, Hebi hat Mumu nach vorn gezogen (Aua...) ist aber "erst" bei 2cm. Danach kamen ein paar schmerzhafte Wehen aber leider nicht regelmäßig...um 16:30 kommt die nächste Ladung Gel... Daumen sind gedrückt dass es bald "richtig" losgeht und Du Dich nicht so lange quälen musst... Morgen um die Zeit lachst Du drüber und bist stolze Mama Liebe


  Re: Beginnender Storchendienst für cora167
avatar    tuerki77
Status:
schrieb am 21.07.2013 17:07
Danke für die Info. smile

Bin auch schon ganz gespannt. Halte feste die Daumen. '


  Re: Beginnender Storchendienst für cora167
no avatar
   schwappi
Status:
schrieb am 22.07.2013 07:19
Hab leider noch nichts wieder gehört, sitz hier auf Kohlen und hoffe Mama und Kind gehts gut... Weiß auch nicht ob es jetzt normal geklappt hat oder doch ein KS geworden ist, aber sobald ich was weiß meld ich mich... Meine Daumen sind weiter gedrückt!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020