Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Welchen SD wert in der Schwangerschaft?
no avatar
   Chiquita1987
Status:
schrieb am 19.07.2013 09:24
Guten morgen smile

Ich habe gerade mit meinem Internisten telefoniert. Ich hab vor ca. 1 Monat mit l-thyroxin 50 angefangen und wurde auch sofort schwanger. Mein Wert damals was bei 3,5 bei aktueller Wert ist bei 1,97 ist das ok? Ich habe gelesen das ein Wert bis 2,5 ok ist.
Ich habe erst am Mittwoch einen termien beim FA und Anfang August einen beim Endokrinologe.


  Re: Welchen SD wert in der Schwangerschaft?
avatar    Flora33
Status:
schrieb am 19.07.2013 09:26
Ich weiß nur, dass der Wert um die 1 liegen sollte. Ich denke, dein Wert ist ok.
Alles Gute!


  Re: Welchen SD wert in der Schwangerschaft?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 19.07.2013 09:31
Zum schwanger werden um die 1, wenn Du schwanger bist bis 2,5. Meiner liegt aktuell bei 2,27.
Passt schon.


  Re: Welchen SD wert in der Schwangerschaft?
no avatar
   Chiquita1987
Status:
schrieb am 19.07.2013 09:34
Danke das beruhigt mich. Mein Internist ist auf dem Gebiet nicht so bewandert und ich muss ihm sagen was ok ist


  Werbung
  Re: Welchen SD wert in der Schwangerschaft?
no avatar
   Katha0886
Status:
schrieb am 19.07.2013 09:40
Ja, ich denke auch, dass ist okay. Meiner ist jetzt auch so bei 1,5.


  Re: Welchen SD wert in der Schwangerschaft?
no avatar
   cassimir
schrieb am 19.07.2013 09:46
Das passt alles so. Manche Ärzte erhöhen dann ab einem Wert ab 2, da sie davon ausgehen, dass er weitert steigt. Hat meiner aber nicht gemacht und meiner ist auch nie über 2,5.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020