Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  =====@@@@Januarlie-Piep@@@@====
avatar    sunny_1610
Status:
schrieb am 19.07.2013 07:34
Guten Morgen liebe Januarlies,

wo seid ihr denn alle?
also dann eröffne ich unseren Piep.

wie geht es euch?

bei mir soweit keine veränderungen muss immer noch nach jedem essen mir alles durch den kopf gehen lassen (wieso hab ich dann trotzdem schon knapp 2 kilo mehr???) aber was solls

am montag hab ich wieder VU bin schon gespannt und freu mich jedesmal tierisch drauf..

achja ich hab jetzt seit gestern auch ne hebamme (ich brauch sie zwar erst im wochenbett wenn überhaupt aber zumindest bin ich vorbereitet...)
und zum aqua-yoga hab ich mich auch wieder angemeldet macht ihr irgendsowas in der art?
am 07.08. geht es los. freu mich schon das tut soo gut bei rückenschmerzen ich kann es kaum erwarten.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 19.07.13 07:35 von sunny_1610.


  Re: =====@@@@Januarlie-Piep@@@@====
no avatar
   rotary
Status:
schrieb am 19.07.2013 07:59
Moin!
@sunny: Ich wollte mich jetzt zum Yoga für schwangere anmelden, mal sehen wie das wird! Aber im Wasser ist natürlich auch nicht schlecht, musst du mal berichten, wie das ist!

Mir geht es blendend!!! Das heiße Wetter bremst mich zwar manchmal ein wenig, aber das halt ich auch noch aus! Ansonsten wächst der Bauchumfang stetig und es ist nicht mehr zu übersehen!
ich darf nächsten Dienstag wieder zum US und freu mich schon total! Denn ein guter Bekannter übernimmt nun die Praxis seines Vaters ( mein FA) und testet dann an mir ein neues US-Gerät! Ist wohl ein super super Ding, bei dem dann auch mal auf 3D umgestellt werden kann! Vielleicht bekomme ich ja dann schon ein Outing für meine Beiden!!!Das wird spannend!
Ansonsten vertrage ich die Eisentabletten doch sehr gut und ich hoffe dass ich den Wert so wieder in den Griff bekomme!

Euch allen nun ein paar sonnige Tage und weiterhin alles Gute!


  Re: =====@@@@Januarlie-Piep@@@@====
avatar    Schnubbelchen_123
Status:
schrieb am 19.07.2013 08:02
Hallo ihr Januarlis,
ich hoffe das ihr mit der Übelkeit durch seid und so langsam die Bäuche runder werden.
Wie geht's euch bei dem Wetter?
@sunny: schon eine Hebamme, darum müsste ich mich auch langsam mal kümmern.
Ich bin immernoch im Stress mit dem Arbeitgeber / Betriebsarzt, beiden wollen das ich beim Gyn ein BV bekomme, aber kein Gyn gibt mir eins, das sei Betriebsarzt-Aufgabe, das zerrt an den Nerven.
Jetzt habe ich erst mal Urlaub und meine Große Ferien.
Euch eine schöne Woche und bis dann.
Schnubbelchen


  Re: =====@@@@Januarlie-Piep@@@@====
avatar    sunny_1610
Status:
schrieb am 19.07.2013 08:04
@rotary:
also bei uns ist das super (ich hab das letztes ss auch schon gemacht) wir sind fünf frauen und die hebi natürlich in einem kleinen becken das wasser ist super schön warm und dann macht man halt verschiedene übungen und am ende wird dann im wasser entspannt mir taugt das total, hilft wie gesagt bei rückenschmerzen und mir hat es das letzte mal auch bei meinen symphysenschmerzen geholfen ( die sich jetzt auch schon wieder melden)


  Werbung
  Re: =====@@@@Januarlie-Piep@@@@====
no avatar
   schnuckel1982
Status:
schrieb am 19.07.2013 08:09
Hallo ihr lieben,
letzte Woche konnte ich ja nicht mitpiepen, da ich im Krankenhaus lag...
War ein ganz schöner Schock, als plötzlich die Sturzblutung einsetzte-die Ursache war die Plazenta, die komplett vor dem Muttermund liegt.
Am Dienstag war ich bei meinem Gyn-war über eine Stunde bei ihm im Zimmer. Er hat mich auf das schlimmste vorbereitet, sollte sich die Plazenta nicht mehr hoch ziehen.
War ganz schön geschockt.
Hab weiterhin strenge Bettruhe und darf auch sonst gar nichts machen. Mein Doc meinte-wenn ich mich nicht daran halte, steckt er mich jetzt schon ins Krankenhaus.
So hab ich noch ein paar Wochen zu Hause - soll mich aber schon an den Gedanken gewöhnen, die letzten Wochen im Krankenhaus zu liegen.
Klar war das ne ganz schöne Schock-Therapie von ihm-aber ich find es besser, mich jetzt schon darauf einzustellen, als nachher überrumpelt zu werden...
Ansonsten geht's mir gut-hab teilweise ein ganz starkes stechen im li Unterbauch-aber das kommt von der alten OP-Narbe und den Verwachsungen...
Ach ja und ich hab jetzt jede Woche VU...
Euch alles liebe und ein tolles Wochenende...


  Re: =====@@@@Januarlie-Piep@@@@====
no avatar
   Maya73
Status:
schrieb am 19.07.2013 08:25
Hallo Mädels,

meine Übelkeit ist aus weg Elefant...und sonst geht es mir sowei ganz gut. Habe am 23 die NFM und bin jetzt schon totall unruhig .


Bin im BV und habe jetzt viel Zeit für meine Familie Ich freu mich sehr


Wünsche euch einen schönen und sonnigen Tag

Maya


  Re: =====@@@@Januarlie-Piep@@@@====
no avatar
   stellabeach
Status:
schrieb am 19.07.2013 08:28
Zitat
sunny_1610
Guten Morgen liebe Januarlies,

wo seid ihr denn alle?

wie geht es euch?

achja ich hab jetzt seit gestern auch ne hebamme (ich brauch sie zwar erst im wochenbett wenn überhaupt aber zumindest bin ich vorbereitet...)

und zum aqua-yoga hab ich mich auch wieder angemeldet macht ihr irgendsowas in der art?
am 07.08. geht es los. freu mich schon das tut soo gut bei rückenschmerzen ich kann es kaum erwarten.

Na hier grins
Morgens ist ja immer zuerst die kleine Maus dran, nu ist sie wieder im bettchen für ihr Vormittagsnickerchen und Mama hat Zeit :D

Soweit gehts mir jetzt gut, Keine Übelkeit. Müdigkeit ist etwas besser. Dennoch lege ich mich Mittags immer etwas hin, sonst schlaf ich abends um 17/18 Uhr auf dem Sofa ein^^
Aqua-Yoga oder ähnliches werd ich nicht machen, bin mit den Terminen für die beiden Kids genug ausgelastet und soll mich ja so nebenbei auch noch schonen ^^
Hebamme hab ich schon lange, aber auch nur weil ich ja eh immernoch ab und an zur Hebamme von L. gegangen bin.



Zitat
Schnubbelchen_123
Hallo ihr Januarlis,
ich hoffe das ihr mit der Übelkeit durch seid und so langsam die Bäuche runder werden.
Wie geht's euch bei dem Wetter?

Übelkeit wech :D :D Gott Sei Dank, war ja schlimm. Hatte ich bisher bei keiner Schwangerschaft so dolle gehabt.
Ich mag ja Sonne und wenn`s warm ist, aber im mom ist es einfach schon wieder zuu warm :/
Hoffe ich bekomm keine Wassereinlagerungen/Krampfadern, hab keine Lust bei der Hitze auch noch so olle Strümpfe zu tragen :/


@schnuckel1982: Weiss ich gar nich was ich dazu schreiben soll :/ Ich drück dir einfach mal alle Daumen das du solange wie möglich zuhause bleiben kannst!

@Me: Meine nächste VU hab ich erst wieder am 5.8 und die Blasenentzündung scheint durch Monuril, Cranberrytee und viel Trinken jetzt weg zu sein :D


Wünsch Euch n schönes WE und eine schöne Woche!
grüßle
stellabeach


  Re: =====@@@@Januarlie-Piep@@@@====
avatar    karambam
Status:
schrieb am 19.07.2013 08:30
Guten Morgen,

ich wollte mich heute auch mal für eine Aqua Fitness Kurs anmelden, damit ich nicht ganz einroste.Rollstuhl
Seit ein paar Tagen habe ich latentes UL ziehen mit ab und an Stiche. Gestern Abend wurde es etwas schlimmer, ist über Nacht aber abgeklungen.
Das Wetter macht mir Nachts schon ganz schön zu schaffen und morgens fühle ich mich dann meistens wie vom Bus überrollt.
Bis zur nächsten VU sind es noch 2 Wochen, 2 habe ich nun schon um und es kommt mir wie eine Ewigkeit vor.
Tja, zum Thema Hebamme. bisher bin ich ein wenig enttäuscht. 3 per email angeschrieben - keine Antwort . 3 angerufen, nur eine hat zurückgerufen und wollte meine Nummer an Ihre zuständige Kollegin weiterleiten, leider nichts passiert, nun habe ich am Montag nochmal dort angerufen, bis heute vergebliche Warterei auf einen Anruf. Das frustiert dann doch ein wenig.
Mein Bäuchlein lässt sich auch nicht mehr so richtig verstecken, dummerweise habe ich nicht gemessen, bevor ich ss geworden bin, aber ich schätze mal, dass ich so 5 - 7 cm mehr Umfang habe, zumal er auch wesentlich strammer ist als sonst.
Wünsche Euch allen einen sonnigen Start ins Wochenende, gehe jetzt erstmal mit meinem Bruder frühstücken.....


  Re: =====@@@@Januarlie-Piep@@@@====
no avatar
   Doersl
Status:
schrieb am 19.07.2013 09:07
Guten Morgen!!

Huuups, irgendwie gibt's heut scheinbar zwei Januar-Pieps.
Jetzt schreib ich nochmal zwinker

Ich fühl mich jetzt echt schon richtig schwanger... Der Bauch explodiert glaub ich gerade und ich spür ihn dementsprechend an den seitlichen Bauchmuskeln und den Mutterbändern.
Leider macht sich seit einer Woche auch der Ischias regelmäßig bemerkbar... dann steh ich ganz krumm und schief... Aua. Aber unser kleines Wunder ist es mir mehr als wert!!!
Ich bin gespannt, wann ich das erste mal Bewegungen spüre!!!

Insgesamt geht es mir super, ich freu mich schon auf den nächsten US am Donnerstag. Mal schauen, was man alles sehen kann zwinker
Meine Vorfreude steigt mit jeder Vorbereitung für den kleinen Zwerg. Letzte Woche haben wir das zukünftige Kinderzimmer gestrichen, das ist soooooo schön gewordenLiebe

Habt ihr eigentlich auch manchmal ein richtiges "Fremdkörpergefühl" im Bauch? Vor allem, wenn der Platz durch eine volle Blase knapp wird!?
Das ist ganz schön unangenehm, aber ich hoffe auch normal.

Noch 5 Tage bis zum 5. Monat... Yippie!!!

Ganz liebe Grüße!!!


  Re: =====@@@@Januarlie-Piep@@@@====
avatar    Sonne86
schrieb am 19.07.2013 09:15
Hallo Januarlies winkewinke

@ sunny_1610:
Ach du Schreck, dass es dir immer noch so übel geht. Hast du schon so Hausmittelchen und dergleichen ausprobiert? Ich habe aber auch eine Bekannte, bei der es die gesamte Schwangerschaft, bis zum Schluss so war. Ich weiß, Mutmacher ist das keiner. Hoffentlich legt es sich endlich bald. Das muss ja mehr als nur belastend sein. Meine gewünschte Hebamme habe ich bereits auch schon angesprochen und auch schon nach den Vorbereitungskursen gefragt. Mal schauen, wann ich dann alles fest habe. Ansonsten integriere ich mich in keine weiteren Kurse. Das ist mir zeitlich alles etwas zu knapp und ich bin schon froh, wenn ich abends nach der Hausarbeit endlich zur Ruhe kommen kann. Manchmal fühle ich mich jetzt schon ganz schön geschlaucht. Wie soll das nur in ein paar Monaten werden?

@ Schnubbelchen_123:
Das ist ja ein Hickhack bei dir. Ich kenne das auch nur so, dass der Gyn einen nur dann aus dem Beschäftigungsverhältnis raus holen kann, sobald eine Gefährdung für Mutter und Kind ersichtlich ist. Aber wenn dein Arzt sagt, dass es dir gut geht und du nur deine Arbeit auf Grund von Arbeiten, die für Schwangere einfach nichts sind, nicht ausführen darfst, dann muss dich dein Arbeitgeber raus oder halt der Betriebsarzt. Diese müssen ja entscheiden, welche Aufgaben du erledigen kannst und welche nicht. Und wenn du nun mal einen Job hast, der Risiken mit sich bringt oder einfach zu schwer ist, dann ist das halt so. Bist du aber wenigstens derweilen krank geschrieben?

@ schnuckel1982:
Ich glaube dir nur zu gut, dass diese Sturzblutung ein riesen Schock war. Meine Freundin hatte auch eine Plazenta, die sich vor direkt vor den Muttermund geschoben hat und es dadurch zu Blutungen kam. Zum Glück hat sich das wieder gelegt und die Plazenta ist wieder nach oben gewandert. in dem frühen Stadium ist das sehr gut möglich. Hoffentlich geht es bei dir auch schnell und wird nicht zum Dauerzustand. Das ewige Liegen kann schon sehr belastend werden. Vor allem jetzt, wo es schön draußen ist und die Shoppinglust fürs Baby so richtig in Gang kommt. Aber wenigstens kannst du jetzt ganz viele Internetseiten durchstöbern und lauter schöne Sachen raus suchen, die du dann bald bestellen kannst. Ich drücke dir die Daumen, dass du bald wieder auf die Beine kommen kannst.

@ me:
Mir geht es soweit ganz gut, wenn nicht ständig diese Schmerzen dort unten wären. Kaum geben die Mutterbänder mal wieder Ruhe, dehnt sich die Gebärmutter. Das finde ich schon manchmal belastend, weil ich teilweise kaum richtig laufen kann, wenn so ein Schub kommt. Aber so weiß ich wenigstens, dass alles gut wächst und mein Kleiner seinen nötigen Platz bekommt. Mein Mann meinte nach dem Ultraschall am Dienstag schon, dass er ganz schön wenig Platz hat, der arme kleine Knopf. Aber er wird sich seinen Platz schon erboxen und erkämpfen. Ja Manchmal ist er ganz rege und ich kann etwas spüren. Aber noch ist es nur ganz selten da, dieses Gefühl vom kleinen Mitbewohner. Mein Bauch wächst somit auch ganz fleißig und ich kann nur noch weite Röcke und Umstandshosen tragen. Die alten Hosen kneifen alle. Sogar meine Unterwäsche drückt, obwohl daran meist nur wenig Stoff ist. Aber leider kann man nicht den ganzen Tag nackig umherlaufen. grins


  Re: =====@@@@Januarlie-Piep@@@@====
no avatar
   lisa0501
Status:
schrieb am 19.07.2013 09:28
Guten Morgen,
leider bin ich die letzten male nicht dazu gekommen mit zu piepen, da ich mitlerweile seit einigen Wochen täglich starke Bauchschmerzen und Durchfall habe und man einfach nicht weiß woher es kommt. Momentan renne ich von einem Arzt zum anderen und 4 Tage Krankenhaus habe ich auch schon hinter mir.
Es ist alles total anstrengend und ich fühle mich nur noch schlapp und hoffe natürlich jeden Tag das es endlich aufhört.
Unserem kleinen Spatz ging es bis jetzt zum Glück immer bestens und der Bauch ist auch schon ganz schön gewachsen, was mich natürlich sehr freut. smile

Ich wünsche euch ein schönes sonniges Wochenende smile

Liebe Grüße Lisa


  Re: =====@@@@Januarlie-Piep@@@@====
no avatar
   Sonja1978
Status:
schrieb am 19.07.2013 10:14
Hallo Ihr Lieben,

Ich piepe auch mal wieder mit. Ich war diese Woche bei der VU. Mein Zwerg ist 6,5 cm und war bezaubernd. Die NTM ist unauffällig. Allerdings habe ich noch nicht die Blutergebnisse. Gleich habe ich einen Termin bei der frühen Feindiagnostik. Ich kann ja heute Nachmittag nochmal davon berichten.

Ich habe ständig Probleme mit der Blase. Meine Leukos sind auch sehr hoch. Leider nimmt das meine Gyn nicht für voll. Obwohl ich Schmerzen hatte, als sie auf die Blase gedrückt hat. Das macht mir ein wenig Sorgen. Ich habe jetzt Montag einen Termin beim Urologen.

Ansonsten wächst der Bauch. Der Rücken tut weh und im Bauch zieht es ordentlich. Achso und mein Eisenwert ist nicht berauschend. Ich nehme jetzt täglich 2x80 mg Tardyferon.

Ich wünsche euch alles Gute.
Liebe Grüße
Sonja


  Re: =====@@@@Januarlie-Piep@@@@====
no avatar
   ninek
schrieb am 19.07.2013 10:37
Hallo zusammen,

mir geht's auch immer noch gut und nach der Nackenfaltemessung am Mittwoch bin ich etwas erleichtert: 1,3 mm. Die Blutwerte kommen wohl heute, ich hoffe auf Gutes.
Der FA hat auch schon alles geschallt und was soll ich sagen: alles dran was soll und auch alles soweit i.O. Ein frühes Outing gab's aber noch nicht. Der Krümel wollte sich nicht gescheit hinlegen. Auch mehrmaliges Husten und Klopfen des FA auf meinem Bauch haben ihn nicht zum umdrehen bewegt. Ich hab nur heute noch Muskelkater im Bauch vom US.

Morgen sagen wir es den Schwiegereltern - ich freu mich auf deren Gesichter - wird das erste Enkelkind!

Ich wünsch euch weiterhin eine schöne Schwangerschaft und allen Liegenden und Leidenden gute Besserung und viel Durchhaltevermögen.

Liebe Grüße, Nine


  Re: =====@@@@Januarlie-Piep@@@@====
avatar    Flora33
Status:
schrieb am 19.07.2013 11:34
Das es zwei Pieps hier auch nochmal smile

Hallo Mädels!

Mir geht es seit ein paar Tagen auch richtig gut. Die Übelkeit ist komplett weg. Hach wie schön. Heute beginnen bei uns die Ferien, sodass wir uns richtig entspannen können. Das Einzige was mich etwas nervt sind meine unruhigen Nächte mit teilweise schlimmen Träumen. Aber ich hoffe, es geht bald vorbei. Wir haben den nächsten US am Dienstag und ich bin auch schon ganz gespannt.

@Schnuckel
Meine Plazenta liegt auch vor dem Muttermund und ich hoffe sehr, dass sie sich noch nach oben zieht!
Noch haben wir ja ein bisschen Zeit.

Allen ein schönes Wochenende!


  Re: =====@@@@Januarlie-Piep@@@@====
avatar    Vengababe
Status:
schrieb am 19.07.2013 13:54
Ist ja so ruhig hier heute...alle schon im Urlaub??

Aber ich bin es bald...heute Nacht gehts mit dem Flieger nach Mallorca. Ich freu mich wie Bolle...
Wir fliegen mit der ganzen Familie- heißt im Klartext: Mein Mann, meine Tochter, Ich, meine Eltern, mein Bruder mit Frau und Kind und mein anderer Bruder mit Freundin!! 10 Leute- ich hatte seit ich 13 war nicht mehr geglaubt, dass ich nochmal mit der ganzen Familie in den Urlaub fahre. Kann super werden- aber auch echt anstrengend. Aber 8 Erwachsene auf 2 Kinder ist schon mal eine super Vorraussetzung für Entspannung. LOL
Großes Ferienhaus mit Pool....muss ich noch mehr sagenSonne

Heute dann nochmal zur FA. 15+2 SSW, Baby SSL 9,6cm Ich freu mich sehr alles bestens.
Muttermundverschluss sieht alles gut aus. Mein Schatzi war heute auch mit, da er heute ja schon Urlaub hat und das war auch mal sehr schön!
Haben auch ein nettes US-Bild bekommen.
Mir gehts eigentlich ganz gut...mit jeder weiteren SS-Woche weicht die Angst der Freude. Ich habe ein ganz bischen Bauch und meine Haut wird langsam richtig schön!! Das einzige was nervt sind die Verstopfungen....

Ansonsten wünsche ich euch eine schöne Woche!!
Gruß Vengababewinken

PS: Wir haben im Ferien-Haus Internet und ich konnte es mir auch nicht verkneifen vor dem Urlaub deutsche Frauenärzte auf der Insel zu recherchieren.Ich werd rot




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020