Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  vorsichtiges Hallo und Früh-SS-Blähbauch-Frage
no avatar
   Polly09
Status:
schrieb am 18.07.2013 20:29
Hallo ihr lieben Schwangeren,
nachdem ich seit November 2011 im Elternforum verschwunden war, komm ich jetzt ganz vorsichtig wieder zu euch...so richtig aber erst wenn der erste Ultraschall rum ist und hoffentlich schon was zu sehen war (24.7. 9 Uhr ist es soweit).
Hab schon eine süße Tochter, die jetzt 20 Monate alt ist und wenn alles gut geht, bekommt unsere Matilda im März 2014 ein Geschwisterchen beten
Unsere erste und einzige Kryo mit nur einem Eisbärchen hat geklappt und am Dienstag bei 4+2 war der hcg-Wert 411 Ich freu mich sehr
Jetzt aber mal meine Frage:
wer von euch hatte auch am Anfang so nen furchtbaren Blähbauch? Seh jetzt schon aus wie im 3.Monat und es soll ja noch keiner wissen traurig was mach ich denn nun? Wurde heute schon gefragt, ob ich schwanger wäre Ohnmacht Morgen sind wir mit Freunden im Garten, die haben nen Pool und ich weiß gar nicht, ob ich ins Wasser gehen werde oder lieber mein Schlabber-Sommerkleid anbehalten...wie habt ihr das denn gemacht am Anfang? Hab auch ein ständiges Ziehen im UL und entweder mir ist schlecht oder ich muss was essen (wo das wohl mit dem Gewicht hingehen wird, grad musste schon ein Stück Erdbeerkuchen dran glauben Ohnmacht)
Wie auch immer, ich hoffe, dass ich bald "richtig" bei euch sein darf!
Die ein oder andere hier kennt mich ja bestimmt von drüben zwinker
LG


  Re: vorsichtiges Hallo und Früh-SS-Blähbauch-Frage
no avatar
   marenmayernichteingeloggt
schrieb am 18.07.2013 21:02
hey meine liebe ... ich sag nichts zu deinen fragen ABER ich wollte dir einfach nur zur Schwangerschaft gratulieren und toi toi toi wuenschen. liebe gruesse !!!!


  Re: vorsichtiges Hallo und Früh-SS-Blähbauch-Frage
avatar    ChocolateChipCookie
Status:
schrieb am 18.07.2013 21:19
Herzlichen Glückwunsch smile Ich würde mal grob schätzen, 90% aller Frauen haben in der FrühSS einen Blähbauch zwinker


  Re: vorsichtiges Hallo und Früh-SS-Blähbauch-Frage
avatar    Aya79
Status:
schrieb am 18.07.2013 21:28
herzlich willkommen

das mit dem blaenbauch hatte ich schon bei meiner tochter und jetzt anfangs wieder


  Werbung
  Re: vorsichtiges Hallo und Früh-SS-Blähbauch-Frage
avatar    Sandra_DD
Status:
schrieb am 18.07.2013 21:32
GLÜCKWUNSCH zur Schwangerschaft, ja Blähbauch bei mir siehts aus als ob ich im 6. Monat bin besonders schlimm wird es nach dem essen


  Re: vorsichtiges Hallo und Früh-SS-Blähbauch-Frage
no avatar
   tiinnii
Status:
schrieb am 18.07.2013 22:02
winkewinke Huhu auch noch mal von hier: Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft , ich freue mich für Euch


  Re: vorsichtiges Hallo und Früh-SS-Blähbauch-Frage
avatar    Wintersonne2412
Status:
schrieb am 19.07.2013 06:53
Guten Morgen und herzlich Willkommen bei den Märzis 2014!
Ich wünsch dir alles Gute für den ersten US und ich reservier dir schon mal einen Sitzplatz im Märzbus smile

Das Problem mit dem Blähbauch habe ich auch... ich hab bis jetzt noch keinen Weg dagegen gefunden...
Aber das nehme ich so gern in Kauf... Liebe


  Re: vorsichtiges Hallo und Früh-SS-Blähbauch-Frage
no avatar
   kittyblitz
Status:
schrieb am 19.07.2013 12:57
Hi,
ich dacht gerade "polly09" kenn ich doch... Bin auch ex nov11. 😊Und jetzt schon n Tick weiter als du. Du hast doch erst vor ein paar Tagen gepostet, dass du hoffst das es bald klappt... 😃Glückwunsch!! Und Super dass du nicht das komplett Programm nochmal machen musstest. Wünsch dir alles gute für den Ultraschall und ne svhöne kugellzeit!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020