Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Fruchtbare Tage erkennen: Wann genau ist eigentlich der Eisprung? neues Thema
   3 Links: Kindergesundheit nach IVF ? PID in Niedersachsen ? PKV: Alter kein Hindernis
   Zink und Folsäure zur Verbesserung der Spermien: Fakt oder Fiktion?

  Eineiige Septemberlis bei VU und wie gehts uns
no avatar
   Susi_Sonne
schrieb am 17.07.2013 17:45
Hallo ihr Lieben,
da ich irgendwie häufig den Piep versäume, hier mal der aktuelle Stand:

Wir hatten gestern VU im Pränatalzentrum und die Zwerge entwickeln sich super! Sind jetzt auf dem gleichen Stand wie ein gut entwickelter Einling mit etwa 1500g und geschätzten 38-40 cm.

Nachdem Zwerg 2 sich letzte Woche von BEL endlich in SL gedreht hatte war ich total froh, da dies meine Chancen auf eine Spontangeburt enorm erhöhte! Dummerweise hat sich nun Zwerg 1, also der führende in BEL gedreht. Der war seit Monaten, eigentlich schon immer in SL und nun wollte er sich anscheinend mal verändern Ohnmacht Das schließt zum aktuellen Zeitpunkt eine Spontangeburt aus! Ich hoffe nun, dass er die nächsten 1-2 Wochen nochmal einen Purzelbaum macht, dann wird der Platz wohl langsam zu knapp. Mein Termin zur Geburtsvorbereitung ist am 2.8. - mal sehen wie die beiden sich dann positioniert haben. Im Zweifel legen die mir dort gleich einen KS nahe....

Das gute ist, es geht uns allen gut! Der Bauch ist finde ich im normalen Rahmen auch wenn das ganze langsam schwer wird. Wenn ich erst mal liege dann komme ich kaum noch hoch!
Wasser hab ich nach wie vor, vor allem in den Händen (Karpaltunnel) und auch in den Füßen, aber man gewöhnt sich ja an alles zwinker
Essen könnte ich im Moment wie ein Stier, hab das Gefühl immer Hunger zu haben. Davon, dass die beiden meinen Magen etwas zusammendrücken merke ich also nichts Keks

Heute beginnt nun mein Geburtsvorbereitungskurs, ich bin sehr gespannt!

Ich hoffe, es geht euch allen gut und ich bin gespannt, wann das erste Septemberbaby landet!
LG


  Re: Eineiige Septemberlis bei VU und wie gehts uns
no avatar
   schmetterfly
schrieb am 17.07.2013 18:09
Hallo susi,

Schön das es euch dreien gut geht! Ich drück die Daumen das sich zwerg 1 wieder in SL zurück dreht!!!


  Re: Eineiige Septemberlis bei VU und wie gehts uns
avatar    jimmy85
Status:
schrieb am 17.07.2013 20:42
Super das es dir gut geht und die zwei fit sind! Schön so weiter machen!


  Re: Eineiige Septemberlis bei VU und wie gehts uns
avatar    Daggi80
Status:
schrieb am 17.07.2013 20:48
Hallo Susi,

schön das alles gut ist! Da sind Deine beiden ja gut im Futter zwinker Meine Kleine wurde heute auch auf 1500 Gramm geschätzt...

Wünsche Dir weiterhin alles Gute!


  Werbung
  Re: Eineiige Septemberlis bei VU und wie gehts uns
no avatar
   Alsoki
Status:
schrieb am 18.07.2013 08:01
Hey winkewinke
Das ist doch schön das es dir und den Zwergen gut geht. Drücke die Daumen das es sich wieder dreht und der andere so bleibt zwinker aber meine Maus liegt auch noch falsch rum smile es ist ja noch Bissl zeit.

Liebe Grüße
Julia


  Re: Eineiige Septemberlis bei VU und wie gehts uns
avatar    Cherryflower
Status:
schrieb am 18.07.2013 08:05
Hallo Susi!
Super, dass alles ok ist! Ich will dich mal noch auf eine andere Option aufmerksam machen, die bei meiner besten Freundin eingetreten ist! Und zwar war die Situation genau wie bei Dir und dann hat sich keins der Kinder mehr gedreht, sondern der 2. Zwilling den führenden Zwilling verdrängt und er wurde selbst zum führenden Zwilling (also der mit der Schädellage)! Der zweite bleibt bis Ende in BEL, aber das ist beim Zweitzwilling ja - soweit mir bekannt - nicht ganz so dramatisch wie bei einem Einling, da er sich unter der Geburt in der Regel richtig positioniert oder dann als sozusagen "Zweitgebärende" kannst du in auch in BEL spontan hinter her gebären.
Bei meiner Freundin hat er sich dann tatsächlich gedreht, ins Becken eingestellt und kam hinterher. Zwischen den Geburten lagen drei Minuten.

LG
Cherry


  Re: Eineiige Septemberlis bei VU und wie gehts uns
avatar    clydesbonnie
schrieb am 18.07.2013 08:38
Freut mich sehr, dass es dir und den Kleinen so gut geht geht und die Entwicklung völlig zeitgerecht ist. Ich drücke dir die Daumen, dass es mit der spontanen Geburt klappt!


  Re: Eineiige Septemberlis bei VU und wie gehts uns
no avatar
   Julia13
schrieb am 18.07.2013 18:39
Hallo,
schön zu lesen, dass es Dir und den beiden Kleinen gut geht! Ich war lange nicht mehr hier und nun habe ich direkt von Dir gelesen smile

Ich habe mich mit dem Thema Geburt bisher noch garnicht so intensiv beschäftigt - aber ich bin ja auch erst im Oktober dran und es ist nur eins, in Deiner Situation ist das sicherlich angebracht...

Bei mir ist alles okay. Ich muss noch bis zum 1.8. arbeiten, dann habe ich erstmal Urlaub und der geht direkt in den Mutterschutz über.

Viele Grüße*


  Re: Eineiige Septemberlis bei VU und wie gehts uns
no avatar
   Susi_Sonne
schrieb am 19.07.2013 12:53
@ Julia 13: Da mir die Ärzte und auch die Hebamme von Anfang an gesagt haben, ich solle mich nicht auf eine Spontangeburt freuen, sondern es wird mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Kaiserschnitt, beschäftige ich mich seit Beginnn damit zwinker Ich mach mich nicht verrückt, es kommt eh wie es kommt und ich kann es dann nicht ändern. Aber als beide in SL waren hatte ich doch wieder etwas mehr Hoffnung, dass es evtl. doch kein KS sein muss. Nun ja, aktuell sieht es dann wieder nicht so gut aus....aber mal abwarten! Am 2.08. ist der termin zur Geburtsanmeldung, mal sehen wie die beiden sich bis dahin in meinem Bauch einrichten.

LG an euch alle!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020