Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Erhöhtes Krebsrisiko nach Kryotransfer? neues Thema
   Insemination bei idiopathischer Sterilität ? wie am besten?
   Wie wichtig ist Vitamin D bei Kinderwunsch?

  Aua.... Glaub das ist mein Ischias. Habt ihr Tipps?
avatar    Schokofrosch
Status:
schrieb am 16.07.2013 21:06
Hi ihr,

Heute ist schon der dritte Tag und ich vermute es ist mein Ischias, der mich quält.
Es fängt im rechten Po an und zieht sich das Bein runter. Sitzen geht (nicht zu lange) aber auf der Seite liegen oder in Rückenlage ist unangenehm. Und beim Gehen ist es auch zu spüren. Es ist zwar kein Schmerz, aber sehr unangenehm traurig
Ich war gestern und heute schon schwimmen, aber so richtig was hat das nicht gebracht. Und ich kann auch erst wieder übermorgen gehen.
Habt ihr einen Tipp?
Vielleicht ne tolle Dehnübung?

Lg Schoko


  Re: Aua.... Glaub das ist mein Ischias. Habt ihr Tipps?
avatar    Tina2008
Status:
schrieb am 16.07.2013 21:31
Hallo,

Also falls nichts anderes hilft, es gibt diese TENS Geräte, die irgendwie mit Reizstrom,oder so arbeiten. Frag mal deinen gyn, zu Not im Krankenhaus.

Tina


  Re: Aua.... Glaub das ist mein Ischias. Habt ihr Tipps?
avatar    ChocolateChipCookie
Status:
schrieb am 16.07.2013 22:15
Geh am besten zum Osteopathen! Das hilft den meisten am besten smile


  Re: Aua.... Glaub das ist mein Ischias. Habt ihr Tipps?
no avatar
   Susi_Sonne
schrieb am 17.07.2013 17:55
Ging bei mir auch ziemlich früh los.
Meine Ärztin hat mir Physio verschrieben und die haben mir dann gute Übungen für zu Hause gezeigt. Dafür ist ein Gymnastikball echt Gold wert! Farg aber die Therapeutin vorher, ob sie sich mit Schwangeren auskennt!
Außerdem hatte ich mir ein Ballkissen gekauft für meinen Bürostuhl. Das hat auch viel gebracht!

Ging dann nahezu komplett weg und kam in der 25. SSW wieder. Hatte dann wieder Physio und jetzt ist es wieder ok.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020