Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Re: +++++November-Piep am Dienstag 16.7.+++++
no avatar
   memauzi
Status:
schrieb am 16.07.2013 15:08
@Doris
hab dich heute morgen bei der Piep-Eröffnung schon vermisst Ich wars nicht
ich bin abends auch immer ko. aber ich bin ja morgens auch immer soooo früh wach schalfen
eine Hängematte finde ich auch interessant. aber die schaukelt nicht von alleine??

hab eben mit meinem Mann mein halbes Büro in seines umgezogen, so dass morgen nur noch 2 Schränke leer geräumt werden müssen. Dann kann das Kinderzimmer endlich formen annehmen und es steht nicht einfach alles nur rum. Elefant


  Re: +++++November-Piep am Dienstag 16.7.+++++
no avatar
   KriDi
Status:
schrieb am 16.07.2013 15:18
Hallo, ich bin die Neue winkewinke!

Habe mich ja schon in einem anderen Fred etwas vorgestellt.

Ich war heute zum großen Zuckertest, obwohl ich erst in der 22.ssw bin. Da ich aber einiges an Übergewicht mit mir rumschleppe wollten die Ärzte frühzeitig den Test machen um zu drehen, ob da was ist. Aber ist alles bestens, alle drei Werte sind absolut in der Norm Elefant.

Sonst merke ich den jungen Mann täglich, denke ich zumindest. Wie fühlt es sich bei euch an? Ich merke ihm zu relativ festen Zeiten, immer wenn ich ruhig sitze oder liege. Bei mir ist es mehr so ein " Ploppen " , aber auch genau da wo Baby auch liegen soll - laut Us. Gestern war Baby ganz doll aktiv, während er Sonntag was ruhig war Schnuller.

Freitag fahren wie in Urlaub, deswegen werde ich mich erstmal nicht melden können.

Daten für die Liste:
Name: Kristina,
Herkunft: Schleswig- Holstein ( da wo es die " netten" Punkte gibt....)
Alter: 33
Geschwister: wir haben zwei Pflegekinder, beides Mädchen,
Sternchen: 2 in 2009
Spontan schwanger geworden, outing bei Feindiagnostik letzten Freitag : ein junge


  Re: +++++November-Piep am Dienstag 16.7.+++++
no avatar
   memauzi
Status:
schrieb am 16.07.2013 15:42
@kridi
nochmal herzlich willkommen. schön von dir zu lesen.
ich werde in knapp 5 wochen meinen zuckertest.
ich spüren unsere kleine eigentlich täglich. anfangs konnte ich es nur durch handauflegen spüren. mittlerweile spüre ich sie aber auch so wenn sie mich tritt. die intensitiät ist aber auch nicht immer gleich. es gibt tage an denen ist sie auch ruhiger. und ich merke es nur leicht. aber ich denke, je enger es im bauch wird desto mehr wird man die zwerge auch merken.


  Re: +++++November-Piep am Dienstag 16.7.+++++
avatar    Animay
Status:
schrieb am 16.07.2013 16:41
Hallo Ihr Lieben,

ich kann heute auch endlich mal wieder mitpiepen. Grund für meine Verschwiegenheit ist ehrlicherweise, dass auf Arbeit das Forum auf einmal gesperrt ist - sonst hatte ich das piepen immer als kleine Pause genutzt zwinker. Ja und nachmittags ist zu viel los.

Hier ist soweit alles gut, ich hatte Donnerstag Feindiagnostik und es ist alles so wie es sein soll. Aber vor uns kam eine Frau tränenüberströmt aus dem Sprechzimmer und sie war ganz offensichtlich schon über die 12. Woche, also war es auch ihre FD und nicht die NFM. Tat mir total Leid traurig

Ich merke die Kleine jetzt auch täglich und hatte seit Freitag mit fiesen Schmerzen zu tun. Heute ist alles wieder gut, so dass ich denke dass es ein Schub war. Aber durch die Schmerzen kam raus, dass ich einen Pilz habe - seit der 9.ssw hat bei mir keiner mehr einen Abstrich gemacht sondern es wurde immer nur über den Bauch geschallt, ist das bei Euch anders? Ich hab den Pilz jedenfalls überhaupt nicht gemerkt und angeblich ist er schon länger da... Grummel

Einkaufen tun wir noch nicht, aber wir wollten kommenden Monat anfangen. Wir wohnen momentan zum Übergang in einer 2,5-Zimmer-Wohnung, weil wir ein Haus bauen und auf die Weise viel Miete sparen. Aber deshalb brauchen wir auch erstmal kein Kinderzimmer. Zum Wickeln zimmert mir mein Schwiegervater einen Aufsatz für unsere Hemnes-Kommode, Beistellbett kann ich von meiner Schwester bekommen, Kinderwagen ist bestellt - und den ganzen Rest hab ich auf meinem Amazon-Wunschzettel. Wird schon zwinker.
Ins neue Haus geht es dann nächstes Jahr im Sommer, da bekommt die Maus dann auch ihr eigenes, tolles Zimmer.

Liebe Grüße an alle und herzlich Willkommen KriDi, tolle Geschichte!!

lg
Animay


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 16.07.13 16:43 von Animay.


  Werbung
  Re: +++++November-Piep am Dienstag 16.7.+++++
avatar    Lucy-80
Status:
schrieb am 16.07.2013 18:56
Auch noch schnell ein "Piep" von mir.

Bei uns ist soweit alles o.k. Bis auf die bekannten "Wehwechen" wie Rückenschmerzen und meine Atemnot die ich leider immer nach dem Essen habe.

Meine beiden strampeln auch sehr kräftig und auch meist zu den selben Zeiten.

Ich hatte gerade heute wieder einen Wachstumsschub. Ich spür das immer, weil ich dann Bauchschmerzen habe. Bauchumfang ist jetzt innerhalb von zwei Tagen um 5 cm größer geworden. Langsam aber sicher glauben mir die Leute, dass ich Zwillinge mit mir rumtrage zwinker

Morgen hab ich den Termin beim Spezialisten für Klumpfüße. Bin schon gespannt was er mir erzählt. Wenn ich manchmal so Geschichten lese, was bei der FD alles raus kommen kann, bin ich echt froh, dass es bei uns "nur" die Klumpfüße sind, die man ja zum Glück gut behandeln kann.

LG Lucy


  Re: +++++November-Piep am Dienstag 16.7.+++++
no avatar
   Glück2013
Status:
schrieb am 16.07.2013 19:52
Hallo,

Ich piepe auch noch schnell mit.
Liege weiterhin wegen Gebärmutterhalsverkuerzung flach.
Aber ich hoffe es bleibt dadurch stabil. Ich möchte doch alles für meine zwei tun.
Desshalb darf ich nächste Woche wieder zur Kontrolle und zum Zuckertest.

Spüren kann ich beide, sehr. Vor allem sind sie Abends aktiv.
Bauch wächst täglich.

Lg an alle Glück




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020