Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Präimplatationsdiagnostik (PID) in Deutschland bis 2018 neues Thema
   Fruchtbare Tage erkennen: Wann genau ist eigentlich der Eisprung?
   3 Links: Kindergesundheit nach IVF ? PID in Niedersachsen ? PKV: Alter kein Hindernis

  Septemberlies war bei Ultraschall
no avatar
   Alsoki
Status:
schrieb am 15.07.2013 14:15
Hallo Mädels,
Ich war heute beim CTG und Ultraschall alles Top. Sie hat sich nur wieder in beckenendlage gedreht traurig er meinte ich soll cool bleiben bei mehrgebärende kann es sich erst am Kaiserschnitt Termin drehen. Also wenn Ks gemacht werden würde wäre das 8 Tage vor dem Termin. Find das aber viel zu früh oder nicht ? Aber vor dem Eingriff wird wohl auch noch ein Ultraschall gemacht. Bin mal gespannt ob die kleine Hexe sich wieder dreht. Sie turnt ja was Weck. Jedesmal liegt sie anders.

Bis Freitag zum piep!

Liebe Grüße

Julia


  Re: Septemberlies war bei Ultraschall
avatar    Cherryflower
Status:
schrieb am 15.07.2013 14:33
Oh man, das ist echt jedesmal voll das Deja vu für mich! Mit meinem ersten Sohn hätte ich besser hier zu den Septemberlies gepasst mit meiner BEL Ohnmacht
Es stimmt: Direkt vor dem KS wird noch mal per US geschaut, ob sich das Kind auf dem Weg in die Klinik gedreht hat! zwinker Acht Tage vor ET den KS ist eigentlich schon ziemlich gut. Viele Kliniken machen es 14 Tage vorher!
Meiner wurde bei 39+1 geholt und es gab überhaupt keine Probleme! Bleib ganz cool, vielleicht dreht sich das Baby wieder! Bei mehrgebärenden ist die Gebärmutter vorgedehnt und das Kind kann sich länger gut drehen. Hinzukommend scheint es ja schon mal anders gelegen zu haben, dann ist die Chance größer, dass es sich auch wieder zurückdreht! (Bei mir hat trotz allem nix geholfen und eine äußere Wendung wollte ich nicht...). Du hast ja schon mehrere Kinder bekommen.. hast du mal darüber nachgedacht spontan aus BEL zu gebären? Das wär ja auch noch eine Option...

Ich hab schon echt Angst übermorgen zum Arzt zu gehen... nicht, dass meiner sich jetzt auch wieder in BEL gedreht hat... HÜLFE Ich wars nicht


  Re: Septemberlies war bei Ultraschall
no avatar
   Alsoki
Status:
schrieb am 15.07.2013 15:07
Hi,
Also die Klinik entbindet wohl nicht in Bel. So wie ich das mitbekommen habe. Aber ich bleib mal cool ! das bei dir alles ok ist !


  Re: Septemberlies war bei Ultraschall
avatar    blackrose79
Status:
schrieb am 15.07.2013 15:48
dass sich die Maus noch dreht.

Meine hat zum Glück oder Unglück? Nicht genug Platz zum drehen.
Hängt schon ewig wie eine Fledermaus mit dem Kopf nach unten.


  Werbung
  Re: Septemberlies war bei Ultraschall
no avatar
   schmetterfly
schrieb am 15.07.2013 16:10
Huhu,

Schön das es dem baby gut geht. Hoffentlich dreht es noch. Meine hebi sagt normalerweise nicht schlimm und ihrer ansicht nach das beste fürs baby ist wenn man wartet bis das baby von allein raus will und dann zum ks gehen. Aber das sieht jeder evtl anders, für mich hst es sich plausibel angehört. Da das baby dann nicht völlig überraschend aus seinem all inklusive hotel raus gerissen wird.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020