Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Re: Wirklich nötig Eisen zuzuführen ??
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 12.07.2013 21:06
Zitat
Sanna80
Zitat
Sayasierra
weiss jemand ob ferrosanol schwindel auslösen kann?.

Hallo Sayasierra,
ich nehme auch Ferro Sanol. Laut Packungsbeilage soll Schwindelgefühl nicht zu den Nebenwirkungen gehören. Im Gegenteil, es soll ja dem Schwindel, bedingt durch Eisenmangel, vorgebeugt werden.
Gruß

ich vermute, dass der schwindel daher kommt, dass ich Eiweiss eisen und Magnesium alles kurz nach einander genommen haben. also keine 10min abstand. mir wurde gesagt ich müsse das Ferro sanol nüchtern nehmen, aber mir wird immer schlecht, wenn ich zuerst etwas drinke und dann nichts essen. werde es mal anders machen zuerst etwas essen und dann eisen nehmen. sollte ich bis am montag weiter so reagieren, rufe ich meinen Arzt an und frage mal nach. leider liegt aber auch eine eisenunverträglichkeit in der Familie und man hoffte ich hätte die nur bei Infusionen.


  Re: Wirklich nötig Eisen zuzuführen ??
avatar    Mango85
Status:
schrieb am 12.07.2013 22:04
Ein sinkender Hb ist völlig normal und physiologisch in der Schwangerschaft und hat bestimmt auch seinen Sinn. zB ist bekannt, dass Frauen mit einem eher hohen Hb ein größeres Risiko für eine Präeklampsie haben.

Eisen sollte eigentlich erst verschrieben werden, wenn der Hb unter 11 (im 1. und 3. Trimenon) bzw. 10,5 (im 2. Trimenon) fällt. Zumindest in Österreich sind das die offiziellen Grenzwerte laut medizinischen Leitlinien - die sind den deutschen im Normalfall sehr ähnlich bis identisch.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 12.07.13 22:05 von Mango85.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021