Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Welches Magnesium-Präparat nehmt ihr?
avatar    Vengababe
Status:
schrieb am 10.07.2013 21:44
Hallöchen,

da ich gerne vorsorglich Magnesium nehmen möchte, habe ich in der Online-Apotheke gesucht....1000 Einträge.....

Ich hätte gerne was so um die 350-500mg als Dragees, Tabletten oder Kapseln. Blos kein Saft oder Granulat- Das kriege ich nicht runter....

Wer hat einen Tipp was man da in der Schwangerschaft gut nehmen kann?


Gruß Vengababe


  Re: Welches Magnesium-Präparat nehmt ihr?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 10.07.2013 21:48
Ich nehme magne Trans 375 mg als Kapsel.
Jedoch sprich eher mit deinem gyn was er dir empfehlen kann bevor du zuviel oder zuwenig nimmst.


  Re: Welches Magnesium-Präparat nehmt ihr?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 10.07.2013 22:02
,mir wurde gestern magnegon kautabletten 120mg dreimal täglich verschrieben. übernimmt meine kasse. darf bei vermehrten wehe bis zu 5 mal nehmen und dann muss ich in die Klinik wenn es nicht besser wird.
aber frag deinen gyn. der wird dich besser beraten.


  Re: Welches Magnesium-Präparat nehmt ihr?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 10.07.2013 23:33
ich nehme das magensium von verla, die beutel mit 300er dosierung. ich nehme zwei beutel am tag

[www.medpex.de]


  Werbung
  Re: Welches Magnesium-Präparat nehmt ihr?
no avatar
   Tinka75
Status:
schrieb am 11.07.2013 06:21
Auf keinen Fall ne Einmaldosis. Lieber über den Tag verteilt, weil der Körper Magnesium nicht speichert.


  Re: Welches Magnesium-Präparat nehmt ihr?
no avatar
   cora167
schrieb am 11.07.2013 06:32
Auf Empfehlung meiner Ärztin Magnetrans forte (150 mg), davon bis zu 3 St am Tag bis 36+0.


  Re: Welches Magnesium-Präparat nehmt ihr?
avatar    Hasipuffer0204
Status:
schrieb am 11.07.2013 07:27
Altapharma (Rossmann Eigenmarke) sind Tabletten mit 150µg/Stück.


  Re: Welches Magnesium-Präparat nehmt ihr?
no avatar
   nirhtak81
schrieb am 11.07.2013 08:10
Ich nehme Biolectra 300 immer abends vor dem Schlafen gehen und vertrage es total gut. Vorher hatte ich oft Krämpfe..


  Re: Welches Magnesium-Präparat nehmt ihr?
avatar    Vengababe
Status:
schrieb am 11.07.2013 09:18
Danke für eure Tipps,

bisher hab ich noch keine Wadenkrämpfe oder so was.....aber z.T. starkes Mutterbänder-Ziehen. Daher meinte die Ärztin im KH ich könnte ruhig Magnesium "zusätzlich zuführen"

Gucke mal was auch preislich im Rahmen ist....

Gruß vengababe


  Re: Welches Magnesium-Präparat nehmt ihr?
no avatar
   luisayves
schrieb am 11.07.2013 13:39
Eine Freundin von mir nimmt dieses Präperat von Dr. Hartig Magnesium Mare empfohlen.
Ist kostentechnisch absolut fair, da man sehr lange etwas davon hat.
Und 100% natürlich, was ich persönlich auch sehr wichtig finde.

Ich habe selber sehr oft Muskelkrämpfe und versuche das jetzt einfach mal, es kann ja helfen. smile


  Re: Welches Magnesium-Präparat nehmt ihr?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 11.07.2013 19:59
Ich nehme 2 Mal täglich Magnesium Verla.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020