Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  darf nicht mehr arbeiten
no avatar
   HanCa
schrieb am 09.07.2013 22:43
Hallo Zusammen. Gestern Abend hatte ich Blutungen nach demSex. Heut morgen ging es leider weiter. Es war immer sehr frisches Blut. Bin erst noch arbeiten gegangen aber musste dann Abbrechen wegen der Schmerzen.
Bin direkt zum doc und ich dachte sie schreibt mich nur krank.
Aber mit einem Mal hieß es ab sofort volles Beschäftigungsverbot.
Bin völlig sprachlos. Habe absolut nicht damit Gerechnet. Gehe sehr gerne arbeiten umso schwerer fällt es mir Zuhause zu bleiben.

Die Plazenta ist Scheinbar nah am muttermund. Wenn ich Glück habe wächst sie wieder hoch da ich erst in der 15. Ssw bin.
Kein Stress, keine körperlichen Anstrengungen, kein Sex und Schwimmen ist wegen der infektionsgefahr auch tabu.

Ist dieseSituation sehr gefährlich? Sie meinte Nein und liegen muss ich auch nicht aber die betonte immer das ich mich Ausruhen muss und und eine Infektion vermeiden muß.
Aber wir vermeide ich sie denn zu 100%?

Habe angst nun irgendwas falsch zu machen.
Und die anhaltenden schmerzen beruhigen auch nicht wirklich.
Soll nun dreimal täglich Magnesium nehmen.

Ist hier jemand in einer ähnlichen Situation?


  Re: darf nicht mehr arbeiten
no avatar
   schmetterfly
schrieb am 09.07.2013 22:51
Hallo,

Also ich bin auch seit der 14. Woche zu hause da ich dreimal blutungen hatte. Schmerzen hatte ich allerdings keine. Da ich auch gerne arbeite fiel es mir die ersten 14 tage ziemlich schwer daheim zu bleiben und ich hatte ein schlechtes gewissen meinen mitarbeitern gegenüber. Aber da ich im verkauf arbeite und blöde arbeitzeiten hatte und einige dinge nicht hätte tun können, wie zb yoga oder eine kh anschauen, etc genieße ich mittlerweile die neu gewonnenen freiheit und mache all dies oder treffe mich mit freundinnen oder entspanne mich einfach und genieße quasi die ruhe vor dem sturm. Gelangweilt hab ich mich bis jetzt noch nicht und bin nun schon glaub 4 monate daheim.

Schlafe soviel du kannst und jetzt kannst du in ruhe alles planen und organisieren!!!


  Re: darf nicht mehr arbeiten
avatar    Loni76
Status:
schrieb am 10.07.2013 06:28
Hallo HanCa,

ich hatte auch eine Plazenta nah am Muttermund. Ich weiß nicht mehr genau wann aber irgendwann war sie hoch gewachsen. Langsam machen musste ich auch und Blutungen hatte ich deswegen zweimal.
Sexverbot ist in einem solchen Fall normal. Und eine Infektion kriegst du so schnell auch nicht.
Mach ein paar Wochen langsam und warte die nächsten zwei bis drei Kontrolltermine ab. Du wirst feststellen, dass die Plazenta nach oben wächst. Eine komplette Plazenta praevis ist selten. Infektionen soll man in der Schwangerschaft immer vermeiden. Von daher nix ungewöhnliches.
Zum Berufsverbot kann ich nur sagen, genieß es. So viel Zeit für dich selbst wirst du mehrere Jahre nicht mehr haben zwinker
Alles Gute




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021