Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Entwicklung der Kinder nach IVF neues Thema
   ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?

  Re: ++++++ Februar-Piep am Freitag, 5. Juli 2013 ++++++
avatar    sublia
schrieb am 11.07.2013 13:22
Hallo liebe Februarlies,

ich kann gar nicht bis morgen warten...
War ja gerade in einer Klinik wegen Beratung zum FTMV...
Dort wird mir der FTMV nicht empfohlen, eher eine normale Cerclage...
Naja, Montag gibt es die nächste Meinung in einer anderen Klinik und dann müssen wir entscheiden...

Aber, was ganz tolles:
Der Doc hat auch US gemacht...
GMH ist bei super 4 cm...
Krümelchen hat eine SSL-Länge von 3,8 cm (voll gewachsen!!!)
Und... tata... es hat gestrampelt und gewunken!!! Sooo süß!!!
Es hat ein Köpfchen, einen Rumpf mit Herzschlag, zwei Ärmchen mit Händen und zwei Beinchen mit Füßchen.
Das kleine Würmchen zum ersten Mal rumzappeln zu sehen, ist immer ein tolles Erlebnis!
Bildchen scanne ich heute Abend ein und lade sie auf die Liste...
Jetzt sind wir zwei erstmal müde für ein Mittagsschläfchen...
Oh doch nicht... FA-Praxis rief gerade an, ob ich auch vor 16 Uhr - am besten gleich - kommen könne...
OK, also direkt wieder los...

Werd mal einen Blasenentzündungstest machen lassen, irgendwie hab ich da ein komisches Gefühl...

Bis später
sublia


  Re: ++++++ Februar-Piep am Freitag, 5. Juli 2013 ++++++
avatar    suneblueme
schrieb am 11.07.2013 23:15
hallo sublia, das hört sich toll an wegen des US! ich freue mich auch schon wahnsinnig auf den 18.07.! was muss das für ein gefühl sein, sein kleines baby sich bewegen zu sehen mit ärmchen und beinchen...bestimmt sehr "bewegend" Ich freu mich!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023