Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Entwicklung der Kinder nach IVF neues Thema
   ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?

  *****Augustpiep am Freitag 5.7.*******
avatar    Natalie2412
Status:
schrieb am 05.07.2013 07:38
Huhu Augusties smile


@ jessi: ja,gestern war das 1. Mal Akupunktur. Eine Tat beim stechen weh,aber es ist echt auszuhalten. Mittwoch kommt Hebi zu uns,da macht Sie wieder Akupunktur und guckt sich zwergis Zimmer an. Da werde ich Sie dann auch löchern mit den Tees etc.

Ja,sonst gibt's nix neues.
Zwergi liegt in SL...Wohl aber mit dem rücken nach vorne,was aber kein Problem darstellt.


Ansonsten find ich die Zeit des MuSchu langweilig...muss mir endlich was sinnvolles suchen...

Joa...ich meld mich wieder smile

Habt ein schönes sonniges WE grins
Ich hätte im übrigen auch nix dagegen,wenn Zwergi jetzt kommt grins Ich wars nicht

Viele Grüße
Natalie


  Re: *****Augustpiep am Freitag 5.7.*******
avatar    Garlic
Status:
schrieb am 05.07.2013 08:35
Hallo,

ich melde mich auch mal wieder. Mif geht's sehr gut. In drei Wochen werde ich wohl unsere Kleine das erste Mal in den Armen halten dürfen. Freue mich schon sehr darauf.

Wünsche euch allen ein entspanntes WE und vielleicht zeigt sich ja auch mal wieder die Sonne irgendwann.

LG


  Re: *****Augustpiep am Freitag 5.7.*******
no avatar
   flummi-nicci
Status:
schrieb am 05.07.2013 08:39
Guten Morgen winkewinke

Hier eigentlich nichts neues.
Es sticht immer noch fleissig richtung mumu.
Bauch wird immer größer. (könnt ihr eure Füsse noch sehen?)

Und Nachts wache ich immer auf, weil er Steinhart wird.

CTG wurde bisher bei mir noch nicht gemacht. Steht irgendwie auch nicht auf dem PlanIch hab ne Frage Vielleicht sind die Schweizer ja einfach anders :D

Ab jetzt soll ja wieder eine extreme hitze kommen... Wobei mir ja schon 25 Grad reichen würden.

Am Sonntag will mein Mann mich nochmal durch den Europapark schleppen, wir hatten es unserem kurzen ja nun versprochen. Also Zähne zusammen beissen und durch da.
(sehe mich jetzt schon keuchend auf sämtlichen Bänken sitzenLOL)

Wünsche euch ein schönes sonniges WE

LG Nicci


  Re: *****Augustpiep am Freitag 5.7.*******
avatar    Kerstin73
Status:
schrieb am 05.07.2013 08:56
Bei uns sieht auch alles wieder gut aus, nachdem es mir am Dienstag mit dem sehr hohen Blutdruck wirklich schlecht ging. Wer weiß woher das kam, konnte mir die Klinik ja auch nicht erklären.

Mein Bauch wächst und die Füße sehe ich schon lange nicht mehr. Im übrigen damit auch die Waage nicht, muss immer runtersteigen damit ich sehe was ich wiege - GsD behält die das letzte Gewicht immer einen kleinen Moment gespeichert.

Für die Maus ist nun alles wirklich fertig, alles gelauft was noch fehlte, wie Windeln und Stilleinlagen usw. Ich hätte nichts dagegen wenn sie nun kommt, aber ein wenig früh wäre es doch, als brüten wir bitte mindestens 2 Wochen weiter.

Die Ruhe ohne Familie kommt mir auch sehr zugute. Heute werde ich aber übers WE zu ihnen fahren, sonst fällt mir doch die Decke auf den Kopf und vermissen tue ich sie ja auch.

Bis zu meiner ersten Akupunktur habe ich noch 1 1/2 Wochen, dauert also noch ein klein wenig. Hat schon wer mit Tee, Heublumendampfbädern oder Dammmassage angefangen? Ich trinke bislang nur den Himbeerblättertee, eine Tasse am Tag und ab der 36. Woche dann 3-4 Tassen am Tag.


  Werbung
  Re: *****Augustpiep am Freitag 5.7.*******
no avatar
   cassimir
schrieb am 05.07.2013 09:31
Huhu,

heute haben wir endlich die Windpockenimpfung für meine große geschafft. Nach dreimal verschieben wurde es zeit. Wollte ich unbedingt vor der Geburt noch schaffen.

Sonst - naja, ich bin ehrlich, hab ich keine Lust mehr. Hab grad so ein tief. Uni ist zuende. Lernen für die Prüfung hat auch kein Sinn - denn ich habe kein langzeitgedächnis und merke mir das nie. Daher langweile ich mich jetzt schon zu tote. Alles was ich vorhatte - Schwangerschaftstagebuch, Fotoalbum, Rest kaufen,...- hab ich am Montag schon geschafft und nun....?!

Was macht ihr während dem Mutterschutz??? Den ganzen Tag Haushalt ist ja nun auch nicht mein Ding.

Habt ihr schon senkwehen? Ich hatte die Woche die ersten. Seitdem ist das Sodbrennen zum Glück besser. Jetzt sticht es auch ziemlich im Mumu, wenn ich viel laufe.

Fieber der 36+0 entgegen. Ab da geht's dann los mit himbeerblättertee. Mehr mach ich aber nicht. Setzte dann bryophyllum ab und hebammentee. Magnesium nehm ich länger. Sonst werden meine Wadenkrämpfe wohl noch schlimmer.

Hoffentlich wird es nicht ganz so heiß die Woche. Mir reichen die 23/24 Grad vollkommen.

Lg cassimir


  Re: *****Augustpiep am Freitag 5.7.*******
no avatar
   patchkid
schrieb am 05.07.2013 09:32
Jetzt beginnt anscheinend die Wartephase....
Wir haben letztes Wochenede auch einiges geschaft, zumindestens steht die Wickelkommode und das Beistellbett im Schlagzimmer - Windeln, Stilleinlagen etc. sind da und die erste Waschmaschine ist gelaufen. es wird also auch bei uns.
Ich war gestern bei einer Frendin, die am Dienstag entbunden hat - mein Gott, ist der Kleine süß. Liebe
Ich freu mich so auf unseren kleinen Schatz - nur der Namen steht noch nicht fest Ohnmacht

Hatte dazu einen Namensthread eröffnet und würde mich über viel Beteiligung freuen zwinker


  Re: *****Augustpiep am Freitag 5.7.*******
no avatar
   Julchen2012
schrieb am 05.07.2013 09:33
Hallo!
Und schon wieder eine Woche geschafft smile

Gestern habe ich mich mit einem Frühstück bei meinen Kollgen verabschiedet. Anschließend wurde mir noch angeboten in drei Jahren meinem Vorgesetzten seinen Posten zu übernehmen. Gerne auch nur mit 30 Std wöchentlicher Arbeitszeit smile
Ich freu mich total!

Am MI beginnt dann der offizielle Mutterschutz.

Vorbereitungen laufen immer noch schleppend. Aber meine Zeit zu Hause kommt ja erst nvh!

Wie lange bleibt ihr denn eigentlich bei den Zwergen zu Hause?!

Schönes WE


  Re: *****Augustpiep am Freitag 5.7.*******
no avatar
   patchkid
schrieb am 05.07.2013 09:48
Zitat
Julchen2012


Wie lange bleibt ihr denn eigentlich bei den Zwergen zu Hause?!

Schönes WE

Ich habe ein Jahr geplant! Habe ich bisher immer so gemacht und mich nach einem jahr auch wieder auf Arbeit gefreut!
Muss aber dazu sagen, dass ich meine Eltern und Schwimu in der Nähe haben, die zunächst mit eingesprungen sind.


  Re: *****Augustpiep am Freitag 5.7.*******
no avatar
   cassimir
schrieb am 05.07.2013 09:58
@julchen: angedacht ist ein Jahr. Sie wird aber vorher schon Stundenweise in die Campus-Betreuung gehen, damit ich ab und an in der Bibliothek verschwinden kann oder einen Examenskurs besuchen kann. Kita geht am 1.9.2014 los.


  Re: *****Augustpiep am Freitag 5.7.*******
avatar    Kerstin73
Status:
schrieb am 05.07.2013 10:11
Zitat
Julchen2012
....Wie lange bleibt ihr denn eigentlich bei den Zwergen zu Hause?!

Schönes WE

Bei uns werden es familiär bedingt 2 Jahre. Unser derzeit Jüngster kommt ja evtl. nächstes Jahr in die Schule (so er seine sprachlichen Defizite aufholen kann) und unser Mittlerer wechselt an die Sportschule, was eine riesengroße Umstellung bedeutet. Auch unsere Große ist dann an der Sportschule in einem Alter angekommen, wo das Frühtraining, sprich Training vor der Schule losgeht und wir können es uns derzeit nicht vorstellen, wie wir da eine Krippeneingewöhnung, geschweige denn meine AZ unterbringen können.

Diese großen Veränderungen wollen wir für die Kids in Ruhe durchziehen und so hoffen wir dann eben auf einen Krippenplatz 2015, was ja bei uns nicht soo extrem schwierig ist.
Evtl. werde ich mir dann aber auch eine neue Arbeit suchen, hier mit der alten war ich schon unzufrieden, aber das hat ja noch Zeit.


  Re: *****Augustpiep am Freitag 5.7.*******
no avatar
   *L!sa*
Status:
schrieb am 05.07.2013 10:11
Hallo Mädels,

Erst mal schön das es euch allen soweit gut geht! Außer die langweile. Aber Mädels, das wird in wenigen Wochen anders aussehen smile
Dann kurz zu der Frage mit den Füßen smile ich seh meine noch allerdings nur wenn ich mich vorbeuge.

Dann zu mir und meiner Maus.
Ich war am Mittwoch zum Anmelden im Krankenhaus. Dort wurde alles gemacht. CTG, Urin untersucht, Blutdruck gemessen und einen ausführlichen Ultraschall und zu guter Letzt ein Super Gespräch mit dem Chefarzt.

Meine kleine hat einen Minikopf! Er ist 4 Wochen zurück. Allerdings stimmen die anderen Masse. Jetzt hab ich mich informiert und der Kopf meines Freundes war bei der Geburt auch nur 32cm! Also kommt sie da wohl nach ihm. Die Lage hat am Mittwoch gepasst. Allerdings durch den kleinen Kopf hat sie einen Haufen Platz und den nutzt sie auch fleißig zum drehen. Dadurch sind bei uns Ängste entstanden das evtl die Nabelschnur um den Hals ist und sie bei der Geburt keine Luft bekommt. Kurz und knapp: wir haben uns für einen Kaiserschnitt entschieden. Die Lage ist momentan wieder BEL zumindest das was ich fühle bestätigt das. Und da wird dann sowieso ein KS gemacht.
Aber momentan ist uns die Lage egal. Dadurch das wir einfach Angst um die kleine haben und dann auch noch der Mini-Kopf dazu kommt, haben wir uns dafür entschieden und werden am 26.07.2013 unsere kleine endlich im Arm halten.

Die langweile ist bei mir noch nicht eingetreten bin ja schon seid März zu Hause und hab wirklich immer was zu tun. Hab das extra so geregelt das ich täglich einen anderen Termin habe smile

So Mädels, die zeit läuft!!
Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende. Mit etwas Sonne. Hoffentlich nicht zu warm! smile


  Re: *****Augustpiep am Freitag 5.7.*******
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 05.07.2013 10:15
Hallo Augusties,

heute morgen bin ich mit Mensschmerzen aufgewacht die bisher ohne Pause anhalten. Senkwehen sind das wohl nicht.
Das Kleine drückt schon extrem nach unten und die Übungswehen werden häufiger.

Ansonsten gings mir die letzten Tage echt super als das Wetter so angenehm war. Auf die Hitze freue ich mich nicht.

Wie befürchtet weis mein Arbeitgeber nicht (bzw. die neue Tante vom Lohnbüro) dass ich Anspruch auf den Arbeitgeberzuschuss zum MuSchuGeld habe. Tja wird nun geklärt mit der Chefin und die hat Ahnung...mal abwarten smile. Hab ja extra meine laufende Elternzeit beendet und hab sogar ne Bestätigung vom Personalchef bekommen.

Familienkutsche haben wir gestern gekauft...einen Citroen C4 Grand Picasso in weis...tolles Auto!

Jetzt muss ich nur noch alle Formulare vorbereiten und meine Kliniktasche packen. Dann darf es losgehen!

Wie macht ihr das mit Fahren? 4 Wochen vorher nicht mehr Alleine? Ne Freundin von mir wollte dass ich 30km zu ihr fahre und ich hab mir eig. vorgenommen das nicht mehr alleine zu machen da ich ja auch noch meinen Sohn dabei hätte.

Grüßle
Bean


  Re: *****Augustpiep am Freitag 5.7.*******
no avatar
   Tinka75
Status:
schrieb am 05.07.2013 10:15
Ich hatte eine anstrengende Woche. Die Große war krank mit hohem Fieber sas irgendwie nichg wirklich runter ging und wenn, dann nur halbstündlich.
Jetzt ist alles soweit wieder gut.
Schlafen wird immer schlimmer, wobei ich tagsüber trotzdem relativ fit bin. Erstaunlich.

Was mich momentan sehr beschäftigt: ich hab unser Baby bis jetzt immer extrem gespürt. Ein richtiger "Rumpel". Bin heute 33. Woche und seit 2 Tagen etwa spüre ich ihn nur noch sehr wenig und gar nicht mehr so stark. Mache mir ein wenig Sorgen. Vielleicht kann mich jemand beruhigen?

Bei der letzten FA Untersuchung vor 2 Wochen saß er in BEL. Vor 2 Tagen hab ich die Hebamme gebeten mal zu tasten und sie meinte auch das er zu 90 % noch in BEL liegt.
Montag bin ich wieder beim FA und bin gespannt ob sich da was getan hat.

Ich weiß immer noch nicht wie ich entbinden will. Das macht mich wahnsinnig!


  Re: *****Augustpiep am Freitag 5.7.*******
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 05.07.2013 10:23
Zitat
Tinka75

Was mich momentan sehr beschäftigt: ich hab unser Baby bis jetzt immer extrem gespürt. Ein richtiger "Rumpel". Bin heute 33. Woche und seit 2 Tagen etwa spüre ich ihn nur noch sehr wenig und gar nicht mehr so stark. Mache mir ein wenig Sorgen. Vielleicht kann mich jemand beruhigen?

Das ist bei mir auch so. Es wird langsam eng im Bauch und die Kleinen haben kaum Platz zum Strampeln.


  Re: *****Augustpiep am Freitag 5.7.*******
no avatar
   cassimir
schrieb am 05.07.2013 10:23
@tinka: Ich hatte das auch genau ab der 33 ssw. Bin dann ein 32+4 ins KH. Dort haben sie "geschimpft" das ich jetzt erst komme. Habe das Wochenende gewartet, weil ich dachte es ist ne Phase. Im KH haben sie dann lange CTG gemacht und Versorgung gechekt. Es war alles vollkommen normal. Sie hatte sie nur so komisch gedreht, dass ich sie nun anders gespührt habe.
Wenn du die sorgen machst, geh lieber einmal zuviel. Es wird garantiert alles ok sein, aber so bist du auch ruhiger.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023