Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Entwicklung der Kinder nach IVF neues Thema
   ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?

  Re: *****September-Piep am sonnigen Freitag***
avatar    knuffelchen234
Status:
schrieb am 05.07.2013 12:52
So, bin zurück von der VU - mein Krümel hat ihr Gewicht auch fast verdoppelt und liegt jetzt gut im Mittelfeld mit ihren knapp 1400g! Auch sonst alles ruhig und entspannt...Ein Glück, nach der Zwischenzeit...


Ich würde übrigens auch den Besuch der Schwiegermutter absagen. Wenn man hochschwanger ist, sollte man verwöhnt werden und scih nicht um andere kümmern müssen. Und das sollte sie doch verstehen!


  Re: *****September-Piep am sonnigen Freitag***
avatar    Bella1977
Status:
schrieb am 05.07.2013 13:45
Das mit der SchwieMu hat mein Mann verbockt. Er hatte sie leichtsinnig im März eingeladen. Hintergrund ist der, dass der SchwieVater für ne Woche weg ist und so hatte er seiner Mutter vorgeschlagen zu kommen. Natürlich ohne mich vorherr zu fragen Achso!. Da ich ja sowieso immer die doofe bin will ich jetzt natürlich nicht absagen. Ich hab ihr nur klargemacht, dass ich hier nix machen werden. Mein Mann ist natürlich arbeiten und kommt meistens erst um kurz vor 18 uhr Heim. Ich hab ihr vor einer Woche nur gesagt: brot und Wasser wird morgens auf die Küchentheke gestellt und sie wüsste ja wo der Kühlschrank ist.

Wenn sie sich nicht selbst veresorgt, dannhalt nicht. Muss sie dann warten bis ihr Sohn heim kommt.

So hab ich aber die Möglichkeit ihr dann klar zu machen, dass sie die erste Zeit nach der Geburt nicht kommen können und wenn sie dieses Jahr noch kommen wollen dann müssen sie ins Hotel. Und da bleibe ich so standhaft wie noch nie!!! SO!!!


  Re: *****September-Piep am sonnigen Freitag***
no avatar
   voller hoffnung 2_0
Status:
schrieb am 05.07.2013 14:48
huhu,

ich piep auch wieder mal mit...

an und für sich ist diese ss sehr anstrengend für mich.

ich hab unglaublich viel wasser... bin bereits bei 200 einheiten insulin am tag, blutdruck ständig grenzwertig und auch die leberwerte sind zu hoch... lt. gyn steuere ich auf eine gestose zu.

ich versuch trotzdem positiv zu bleiben.

am dienstag war meine prinzessin ca 37 cm gross und 1,2 kg schwer. ihr geht es gut, trotz wenig fruchtwasser (nur 3 statt 10 cm).

ich hoffe noch mind. 8 wochen durchzuhalten...


  Re: *****September-Piep am sonnigen Freitag***
no avatar
   Alsoki
Status:
schrieb am 05.07.2013 15:34
Hi Septemberlies,
Die Woche hat schön angefangen. Hab ja im Forum geschrieben dass wir das ertste CTG hatten. Und alles in Ordnung ist. Aber ab Dienstag war ich in einem Tief. Mir war alles zu viel und nur am heulen. Meine Kinder wussten auch nicht warum. Dass war echt blöd. Meine große ist auch depresiv und in der Schule zusammen geklappt. Laut Kinderärztin wäre das normal in der frühpuppertät das Mädchen mal hyperventilieren. Ich hoffe nächste Woche wird es besser. Morgen machen wir einen Ausflug an den Bodensee. Ich hoffe das lenkt uns alle mal ab.

Wünsche euch eine schöne Woche.


  Werbung
  Re: *****September-Piep am sonnigen Freitag***
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 05.07.2013 18:18
Hallo an alle, heute schaff ich es auch mal wieder zu piepen. Nach dem umzugsstress usw jetzt alles geschafft.
Uns gehts gut bis auf das nächtliche sodbrennen. Der GVK is recht schön, und die Mädels nett, die Hebamme super smile
Joa musste ja zuckertest machen weil der kleine zu schnell zugenommen hat, da war ein wert drüber. Jetzt muss ich ne woche meinen wert messen und eintragen. Hoffe ich muss nicht spritzen, mich damit noch zu beschäftigen nervt mich.
Allen ein schönes WE!


  Re: *****September-Piep am sonnigen Freitag***
avatar    Annika110386
Status:
schrieb am 06.07.2013 03:53
Hallo Mädels smile
Mitternachts piep heute mal.
nur ganz schnell...Dienstag war VU. alles inOrdnung mit der kleinen smile Ärztin hat jetzt leider 5 Wochen Urlaub traurig
am Dienstag kommt das bestellte baby Zimmer smile
Jippi ich freue mich.
schönes Wochenende smile


  Re: *****September-Piep am sonnigen Freitag***
no avatar
   XEule
schrieb am 06.07.2013 19:11
Hast Du Kontakt zu den Gestisefrauen? Ich kann sonst nur empfehelen da mal anzurufen


Eulenmama


Zitat
voller hoffnung 2_0
huhu,

ich piep auch wieder mal mit...

an und für sich ist diese ss sehr anstrengend für mich.

ich hab unglaublich viel wasser... bin bereits bei 200 einheiten insulin am tag, blutdruck ständig grenzwertig und auch die leberwerte sind zu hoch... lt. gyn steuere ich auf eine gestose zu.

ich versuch trotzdem positiv zu bleiben.

am dienstag war meine prinzessin ca 37 cm gross und 1,2 kg schwer. ihr geht es gut, trotz wenig fruchtwasser (nur 3 statt 10 cm).

ich hoffe noch mind. 8 wochen durchzuhalten...





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023