Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Entwicklung der Kinder nach IVF neues Thema
   ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?

  *****September-Piep am sonnigen Freitag***
avatar    Daggi80
Status:
schrieb am 05.07.2013 06:37
Guten Morgen liebe Septemberlis!

Ich eröffne heute mal recht früh am Morgen *gähn* Da mein kleiner Großer heute Geburtstag hat, werde ich es später nicht mehr schaffen.

Unsere Woche war rechtbruhig soweit. Uns geht es bis auf die kleinen Zipperlein gut.
Die Kleine zeigt ihre Füße und Hände zu relativ gleichen Tageszeiten sehr deutlich! Da schauen meine Männer schon ziemlich sparsam....
Diese Woche haben wir uns das Krankenhaus angesehen. Ist ganz ok. Ich will ja auch keine zwei Wochen Urlaub dort machen zwinker Und gestern hat noch der GVK angefangen. So langsam geht es in den Endspurt, MädelsLOL

Jetzt geht es los. Geburtstag vorbereiten und feiern!


  Re: *****September-Piep am sonnigen Freitag***
avatar    Bella1977
Status:
schrieb am 05.07.2013 07:25
Moin Septemberlis!

Ich hatte gestern meine VU mit dem ersten CTG. Die VU war super! Krümmel ist jetzt 38cm groß und wiegt ca. 1250g, somit sind wir auch weiterhin 5-6 Tage weiter. Auf dem US wollte er nicht wirklich mitmachen. Hat sich ständig alles vor das Gesicht gezogen. Tja, kaum ist Papa nicht mit, schon wird sich bockig angestellt smile

Das CTG hat meiner Gyn allerdings nicht so gut gefallen. Wie den auch.... Werte waren total daneben weil sich der Kleine ständig gedreht hat. Die Arzthelferin hat mich auch immer schön alleine gelassen und sagte nur: "wenn es nichts aufzeichnet rufen sie mich". Was ich auch in regelmäßigen Abständen von 2-3 Minuten tat. Irgendwann war es mir zu doof und ich hab versucht das ganze selbst in die Hand zu nehmen. Dabei ist wohl auch einmal mein Wert mit 90 aufgezeichnet worden. Sonst waren die Herztöne vom Zwerg bei 130 - 140. Da dieser Absacker natürlich aufgezeichnet wurde bekam meine Gyn Angst und jetzt soll ich nochmal am Dienstag zur Kontrolle. traurig

Sehr deutlich merke ich meine Symphyse traurig Aber da muss ich wohl durch.

Nu hat die SchwieMu auch noch beschlossen, bei uns im August ne Woche Urlaub machen zu wollen traurig Auch da muss ich wohl durch. Das Problem ist, ich würde mich lieber nochmal richtig erholen und entspannen bevor alles richtig los geht. Da die SchwieMu aber schon 75 und etwas tüdelig ist wird wohl eine Woche schonmal wegfallen. Denn sie möchte wirklich immer betüdelt werden. Heisst, wenn man sie nicht fragt trinkt sie den ganzen Tag nix. Alles muss man ihr immer anbieten. Und Essen will sie zwar zu ihren gewohnten Zeiten, aber auch nicht alleine. Ich sehe es aber nicht ein zu essen, weil sie Hunger hat. Ach ihr wisst schon, das wird echt ne schöne Woche werden traurig Zum Glück ist ja noch etwas Zeit bis dahin!

Mein GVK beginnt erst am 23.7. !!! und geht bis zum 3.9. Wie ich sehe, bin ich etwas spät smile aber alle anderen waren schon ausgebucht traurig Die Zeiten finde ich zwar etwas doof (immer von 19.30 bis 21.30) da ich da meistens schon recht geschafft bin vom Tag. Aber was anderes war nicht mehr zu finden.

Wünsche allen eine schöne und wehwehchenlose Woche!
Bella


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 05.07.13 07:29 von Bella1977.


  Re: *****September-Piep am sonnigen Freitag***
no avatar
   travox
Status:
schrieb am 05.07.2013 07:50
guten Morgen Mädels

Bei mir auch nicht viel neues..ausser dass ich sehr schlecht schlafe und dauernd wach liege. Könnte dafür tagsüber schlafen was schlecht geht mit einem kleinen Kind. Tja, da muss ich wohl durch.traurig

Am 10.7. habe ich nochmals VU mit Ultraschall, der letzte denke ich. habe dann nur noch einen Termin ende August dann gibt es keinen mehr.
Finde ich persönlich wenig zum Schluss hin aber da kann man bei uns nichts machen. Schweizer Kk sparen wo sie nur können.Baseball

Hier noch für die Liste: Bei SSW 28 hatte ich 68.2 Kg und 104 Bauchumfang.

Das Gewicht hält sich auch jetzt noch sehr ruhig, was mich sehr erstaunt, da ich ja nicht wenig esse und man doch einiges zulegen könnte am Ende, wegen des Wachstums des Babys. Aber mir solls recht sein!Ich wars nicht
GVK mache ich keinen mehr, den hatte ich ja schon bei unserer Kleinen, das reicht.

Wünsche allen eine weiterhin gute SS, es geht ja gar nicht mehr sooo lange!

LG travox


  Re: *****September-Piep am sonnigen Freitag***
avatar    Cherryflower
Status:
schrieb am 05.07.2013 07:52
Guten Morgen Mädels!

Uns geht's gut! Am Mittwoch war ich zur VU und es ist alles paletti: CTG war ohne Befund, GMH/MuMu alles in Ordnung. Die Plazenta war ja schon letztes mal hochgewandert und der Kleine liegt jetzt das zweite mal in Folge in SL!!! Ich kann es kaum glauben. In 2-3 Wochen muss ich zur Geburtenplanung, da werde ich dann auch das Thema Spontangeburt nach KS angehen... ich würde es ja doch sehr sehr gerne versuchen!
Mein HB ist übrigens auch ohne Eisenkapseln (dafür mit so ziemlich allem anderen eisenhaltigen) auf 11,6 gestiegen! Blöderweise wird nächstes mal aber wieder nur Labor gemacht, so dass ich dann erst wieder in vier Wochen den nächsten Eisenwert kriege... ich hoffe, der fällt nicht wieder...

Mehr News gibts glaub ich erstmal nicht!

@Bella: Du musst mal versuchen den CTG-Knopf (also genau: den für die Herztöne) nicht komplett zu verschieben, sondern nur in die Bauchdecke zu drücken oder zu kippen. Ich muss und musste meine Jungs auch immer wieder "einfangen". In der Regel hört man ja auch, dass man die Töne schon wieder hat, wenn das Gerät noch nicht greift, das fängt dann kurze Zeit später wieder an, aufzuzeichnen. Meine mochten CTG auch scheinbar beide nicht... ich ehrlich gesagt auch nicht, weil ich jedesmal so tierisches Sodbrennen kriege dass ich schon immer den Mülleimer anpeile und jedesmal danach schon durchgeschwitzt bin... schweigen


  Werbung
  Re: *****September-Piep am sonnigen Freitag***
avatar    knuffelchen234
Status:
schrieb am 05.07.2013 08:29
Guten Morgen,

ich bin schon fast auf dem Weg zur VU und freue mich schon sehr darauf! Mal sehen, ob meine Kleine gewichtsmäßig aufgeholt hat...

Mein GVK fängt übrigens auch erst Ende Juli an. Allerdings hab ich nur drei Termine, da es eher ein Auffrischungskurs ist.

Ansonsten geht es mir bis auf die üblichen Wehwehchen gut. Sodbrennen wird immer stärker, Rückenschmerzen beim Schlafen im Bett (weil ich immer nur auf der rechten Seite schlafe) - und extremen Nestbautrieb. Habe diese Woche sämtliche Schränke im Wohnzimmer ausgeräumt, geputzt, den Krempel aussortiert und ordentlich eingeräumt...Und nächste Woche ist die Küche dran, bevor ich mich dann endlich an die Einrichtung für die Kleine mache...


  Re: *****September-Piep am sonnigen Freitag***
avatar    clydesbonnie
schrieb am 05.07.2013 08:59
winken

Ein kurzer Urlaubs-Piep von mir ..

Uns geht es gut. Hier (an der Nordsee) merkt man aber umso mehr, wie man immer weniger belastbar ist mit Bauch. Ich bin kurzatmiger und abends tun mir die Füße weh, obwohl wir nur kurze Strecken laufen. Das macht müde .. nur schlafen klappt trotzdem nicht mehr gut. Ich werde bei jedem Mal Drehen wach und irgendwann kann ich dann nicht mehr einschlafen.

Samstag geht es wieder nach Hause und dann werde ich anfangen, mir KH anzuschauen.

Ich wünsche euch eine sonnige Woche!

LG


  Re: *****September-Piep am sonnigen Freitag***
no avatar
   XEule
schrieb am 05.07.2013 09:21
Hallo,
heute fahren meine drei Männer in Urlaub zu Oma und Opa und dort geht es zu einer Hochzeit. ich würde ja gerne mit, aber es sind über 1000km mit dme Auto, das bringe ich jetzt nicht mehr.

Ich bin auch in der Schweiz, habe aber wesentlich mehr US als hier normal vorgeschrieben sind., die sind dann halt medizinisch indiziert. Im prinzip ist die Regel genauso wie in Deutschland. Wobei es hier in der Schweoz ernster genommen wird, mit den drei US in einer Schwangerschaft. In Deutschland kenne ich kaum Schwangere wo nicht mehr schalle wegen eines Risikos abgerechnet werden.

Mein nächster Termin ist am Dienstag in der Uniklinik für den dritten grossen US. Am 23.7 dann wieder normale VU, wo eigentlich immer kurz per US geguckt wird. Allerdings hatte ich in der vorherigen Schwangerschaft eine Plazentainsuffizienz und jetzt einen insulinpflichtigen Schwangerschaft Diabetis und ausserdem schon immer zu hohen Blutdruck...

Mir geht es allerdings hervorragend (abgesehen von eienr Erkältung) und mich nerven die vielen Vorsorgetermine eherzwinker

Eulenmama


  Re: *****September-Piep am sonnigen Freitag***
avatar    Bella1977
Status:
schrieb am 05.07.2013 09:47
@Cherry: das mit dem drücken und kippen hab ich immer versucht. Aber irgendwann war einfach nix zu finden. So hab ich mit Schieben versucht smile Als dies auch nicht Half hab ich doch wieder nach der Arzthelferin gerufen. Sie fand die Töne dann auch in einer ganz anderen Ecke. Schließlich ist aber Zwergi doch irgendwann eingeschlafen und die letzten 10 Minuten waren dann wieder wunderbar.

Bei den Wehen war der Wert immer so zwischen 20 und 35. Hoffe das war nicht zu hoch für die 28 Woche. Waren aber auch keine großen Ausbrüche. Bin gespannt was es am Dienstag bei der Kontrolle gibt.

Schön zu hören, dass unser Bus relativ ruhig und gemütlich Richtung Ziel steuert und es keine großen Probleme gibt. Mit den kleinen Problemchen werden wir bestimmt alle gut und locker fertig smile


  Re: *****September-Piep am sonnigen Freitag***
avatar    jimmy85
Status:
schrieb am 05.07.2013 10:17
hallo ihr lieben! fein das es allen soweit gut geht. bei mir und dem krümel gibt es auch nix neues. haben ja erst nächste woche wieder vu. da freu ich mich drauf, denn ich bin gespannt wie viel er diesmal wiegen wird.
symphysenschmerzen habe ich auch wie verrückt und eben diese blöden schlafprobleme. ich kann einfach nicht einschlafen. zu viel muss ich an das baby die geburt usw. denken. habe gestern schon melissentee getrunken, aber das hat auch nicht geholfen.
ansonsten ist mein schatz sehr lebhaft und ich muss sagen das er ziemlich oft schluckauf hat. wie ist es bei euch? haben die kleinen auch oft schluckauf?
liebe grüße und ein schönes we!


  Re: *****September-Piep am sonnigen Freitag***
no avatar
   eichkoernchen
Status:
schrieb am 05.07.2013 10:22
Guten Morgen an alle September-Mama`s

Im großen & ganzen geht es uns ganz gut. Jedoch merke ich so langsam, dass ich tatsächlich Schwanger bin und nicht mehr Stundenlang flink Unterwegs sein kann (mein Mann nannte mich bisher noch "Kugelblitz" - mal sehen wie lange noch). Alles wird langsamer und auch etwas beschwerlicher. Es ziept hier und zwickt mal da, manchmal hatte ich das Gefühl, ständig einen harten Bauch zu haben und abends fühle ich mich wie ein aufgeblasener Ballon... aber sonst kann ich mich nicht Beschweren.

Meine nächste VU ist erst am 18.07. und da erfahre ich hoffentlich mal, wie groß & schwer unser Kleiner Mann nun ist. Das letzte mal wurde er in der 23.SSW bei der FD vermessen - am 18. wäre ich dann schon in der 30.SSW.

Der GVK fängt bei uns auch erst in der ersten Augustwoche an - also auch relativ spät.

PS: Der SEPTEMBER rutscht in der Liste schon immer höher! Bald ist unser Monat dran.Wie die Zeit vergeht...grins

Schönes Wochenendewinkewinke
eichkoernchen


  Re: *****September-Piep am sonnigen Freitag***
avatar    Cherryflower
Status:
schrieb am 05.07.2013 10:26
@Bella: Es gibt eigentlich kein zu hoch und zu niedrig bei den Werten, das hängt nämlich auch stark von deiner Lage und Position ab. Es geht um die Differenz und den Verlauf, also ob du sog. "Wehenberge" auf dem CTG hast oder nicht. Ich hatte z.B. in der letzten Schwangerschaft am Ende eher so "Normalverteilungskurven", das sind z.B. keine Wehen sondern einfach nur vorbereitende Kontraktionen der Gebärmutter. So ein bisschen krisselig ist die Linie immer smile Wenn dein Baby direkt gegen den Knopf tritt hast du auch mal schnell ne 90 zwischendrin, aber man erkennt das auch am CTG das das ein Tritt war...


  Re: *****September-Piep am sonnigen Freitag***
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 05.07.2013 12:04
Hallo zusammen

ich piepe auch mal smile

Also, die Beschwerden wollt Ihr bestimmt nicht hören traurig

Ansonsten habe ich nächste Woche endlich wieder VU nach 3 Wochen. Ab nächster Woche werde ich auch endlich alle 2 Wochen kontrolliert.

Das Zimmer konnten wir noch nicht einrichten, da wir immer noch auf die Möbel warten traurig

Meine Bauchbewohner machen sich die letzten Tage richtig bemerkbar - manchmal denke ich, die streiten jetzt schon wegen Platzmangel LOL

Ansonsten freue ich mich, wenn ich jeden Tag weiterkomme............

Euch ein schönes Wochenende und bis bald

Wunschkind


  Re: *****September-Piep am sonnigen Freitag***
no avatar
   Susi_Sonne
schrieb am 05.07.2013 12:08
Hallo,
ich piepe auch mal wieder mit smile

Hatte letzte Woche das erste mal CTG und es ist alles bestens - keinerelei Wehentätigkeiten und die Zwerge sind fit! Tendenziell gehören sie eher zu den größeren Jungs, was bei meinem Mann aber nicht überraschend ist!

Es geht uns also gut, bis auf meine Wewehchen, die leider auch mit Akupunktur nicht weniger wurden. Hab Wasser vor allem in den Händen, das drückt auf den Karpaltunnel und die Finger sind steif und mittlerweile auch schon taub. Da nix hilft muss ich wohl bis nach der Geburt durchhalten und dann auf rasche Besserung hoffen.
Mein Gewicht steigt stetig und leider mehr als ich mir wünschen würde! Aber so ist es eben, da müssen auch meine Gelenke durch, die das aktuell auch nicht mehr schwerzfrei mit machen...aber die Reserven werde ich danach brauchen, wenn die beiden hungrigen Zwerge ständig Futter wollen smile

@Bella1977: Wegen deiner SchwiMu wäre ich ja total egoistisch! Im August bist du ja schon ziemlich kurz vor knapp, da wollte ich mich nicht noch um jemand anderen kümmern. Wie kommt sie denn auf die Idee euch dann zu besuchen?
Und mein GVK beginnt auch erst am 17.07. und ich bekomme Zwillis! Die letzten Stunden werde ich evtl. nicht mehr anwesend sein zwinker

Ich wünsche allen eine schöne Woche mit hoffentlich angenehmen Temperaturen!
LG


  Re: *****September-Piep am sonnigen Freitag***
avatar    blackrose79
Status:
schrieb am 05.07.2013 12:32
Guten Morgen liebe Septemberlis,

die restliche gemeinsame Strecke ist in Angriff genommen. Wir haben eine echt zum Teil kurvige Fahrt gehabt.

@Bella: Lass Dich bloß nicht von Deiner Schwiegermutter ärgern. Du bist ja kein Hotel und wenn es Dir zu
viel wird, würde ich den Urlaub für sie absagen. Wenn es jetzt immer wärmer wird, ist es auch nicht einfacher
fast hochschwanger.

@travox: die Schweizer sind ja komisch, bei uns werden ja die Abstände zum Ende immer kürzer.

@xEule: Gute Besserung. Im Sommer erkältet sein ist echt blöd.


Bei uns ist alles wie gehabt. Wir liegen. Wenn ich länger als 10 Min. laufe, sitze oder stehe wird der Bauch
hart und ein guter Druck nach unten kommt dazu. Am 12.7. haben wir wieder Kontrolle vom GBH und VU.

Mittwoch haben wir die 28+0 geknackt. und auf der Waage die 70kg Marke. Letzten Samstag haben
wir den späten Abend in der Uni verbracht, weil ich dachte wir hätten FW-Abgang, aber es war nur wahnsinnig viel
Ausfluss. Da wurde die kleine Schlange mit 1025g gemessen und war mit allen Werten im guten Mittelfeld.

Den GVK musste ich leider absagen, aber lieber die Kleine bleibt noch in ihrer Einraumwohnung.

Seit heute trage ich meinen Ehering an einer Kette, da meine Finger so langsam einen Abdruck von ihm
bekommen.

Ich wünsche euch allen ein tolles Wochenende, ruhige Bauche und aktive Babys.

LG blackrose


  Re: *****September-Piep am sonnigen Freitag***
no avatar
   Mondbaer1
schrieb am 05.07.2013 12:45
Hallo Ihr September-Mums-to-be,

Toll, dass es Euch soweit gut geht! Die Zeit rast...
Ich schaffe es heute mal früher mitzupiepen - morgen bin ich endlich bei 28+0!!!!!!! Ansonsten merke ich die Eisenmangelanämie leider recht deutlich - bin einfach sehr schnell müde, wenig belastbar und habe immer noch eine Umkipp-Tendenz, allerdings nehme ich das zusätzliche Eisen erst seit einer guten Woche - insofern besteht noch Hoffnung! Dazu kam diese Woche leider noch eine fiese Blasenentzündung - aua, aber dank Antibiotika geht es glücklicherweise schon wieder. Gewicht stagniert und die Wassereinlagerungstendenz ist eher besser als schlechter geworden Ich freu mich. Die Krümeline hat Tage an denen Sie sich deutlich mehr meldet als an anderen - klar ist aber schon mal, dass sie wie ihr Papa ein Süßschnabel ist, habe ich ein Eis oder so gegessen meldet sie sich sofort.. .zwinker

Sonntag gehts für zwei Wochen in den Urlaub und mit dem Babyshopping habe ich auch angefangen - macht sehr viel Spaß, obwohl ich den Eindruck habe, dass man viel von dem angebotenen "Kram" nicht braucht smile

Liebe Grüsse an alle,
Mondbär




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023