Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Entwicklung der Kinder nach IVF neues Thema
   ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?

  Re: ****JanuarPiep****
avatar    Linnea13
schrieb am 05.07.2013 09:11
Hallo liebe Januarlis

Bin auch noch immer tief betroffen von dem, was Ladli und ihrem Mann wiederfahren ist. Ich denke unbekannterweise fest an euch.


Ich bin heute bei 12+0 . Übelkeit und Erbrechen lassen etwas nach, was das Leben bedeutend leichter macht. Bei 11+4 hatte ich VU. Wir haben uns gegen ein Ersttrimesterscreening entschieden und der Entscheid fühlt sich gut an. Brösmeli geht es bestens, es ist 5.7cm gross und hat munter geturnt. Einmal hat es sich mit dem Gesicht nach vorne gedreht, das sah aus, als würde es uns anschauen - so schön, da flossen ein paar Tränchen.

Bin am Packen, morgen geht es für 2 Wochen nach Schweden in den Urlaub und ich freue mich mächtig!

Wünsche euch allen eine gute Zeit und grüsse herzlich

Blume

Linnea


  Re: ****JanuarPiep****
no avatar
   biggi845
Status:
schrieb am 05.07.2013 09:38
Hallo liebe Januarlis,

so oft schaue ich ja hier nicht mehr vorbei, aber als ich von Ladlis Schicksal gelesen habe, hat mich der Schlag getroffen. Da kommt einem das eigene Leid ganz klein vor. Soweit geht es mir gut, der Körper hat sich erholt, nur ab und zu hat man halt mal noch ein Tief und verdrückt ein Tränchen.

Wir werden ab diesem Monat wieder anfangen zu üben, aber noch ohne es drauf anzulegen. Drückt mir die Daumen, vielleicht werde ich ein Aprili?!?

Ansonsten ist es schön zu lesen, dass es euch bis auf kleinere Kübeleien und bereits wachsende Bäuche soweit gut geht.

Passt auf euch und eure Krümel auf,
ganz liebe Grüße,
Biggi


  Re: ****JanuarPiep****
avatar    Sonne86
schrieb am 05.07.2013 09:41
Hallo Mädels winkewinke

Zu allererst tut es mir so wahnsinnig leid für Ladli. Ich hatte mich schon so darauf gefreut, miterleben zu dürfen, wie die drei wachsen und auf die Welt kommen. Für dieses Leid gibt es ansonsten keine passenden Worte. Ich wünsche ihr alle Kraft der Welt, dieses Schicksal irgendwie verarbeiten zu können.

@ wishmommytobe:
Du hast aber einen lieben Mann. Ich habe zwar auch so ein tollen Exemplar, aber er würde nachts nicht extra wegen mir durch die Welt fahren. Aber zum Glück habe ich keine solchen Gelüste. Zumindest kann ich sie im Zaum halten. Aber Alternativen mag ich dann auch nicht. Dann bleibt es halt. grins Es freut mich zu lesen, dass es deinem Krümel so gut geht und du wieder etwas beruhigter bist. Ich hätte am liebsten auch so ein Ultraschallabbo. Aber ich bin ja schon froh, dass mein Arzt sowieso jedes Mal schallt, wenn ich da bin. Das ist wirklich sehr beruhigend. Von daher kann ich dich auch total verstehen. Das dein BV geklappt hat, freut mich für dich. Was machst du da denn aber jetzt den ganzen Tag? Ich hatte mich teilweise schon sehr gelangweilt. Aber ich durfte ja auch nur zu Hause rumliegen.

@ Schnubbelchen_123:
Viel Glück für deinen heutigen Termin. Es wird schon alles gut sein. Und dann vergiss nicht, dir dein Bild einzumahnen. Wir hatten das eine Mal sogar zwei bekommen, weil wir uns gezankt haben, wer es von uns beiden bekommt. Da hatte der Arzt Mitleid und hat eben gleich zwei Bildchen abgedrückt. grins

@ Juna25:
Es freut mich, dass du wieder mit dabei bist. Ich hoffe dir und dem Krümel geht es weiterhin gut. Bin schon auf deinen Bericht gespannt.

@ Doersl:
Aber nicht, dass du dein Baby jetzt schon bei einer Modelshow anmeldest, wenn es so lange Beine hat. grins

@ schnuckel1982:
Solche Schicksalsschläge nehmen einen schon ganz schön mit und man macht sich dann auch selbst wieder Gedanken. Aber statistisch gesehen, passiert das nach der 12. SSW nur noch in ganz wenigen Fällen. Und daran sollten wir uns jetzt klammern und nur das Beste für uns alle wünschen. Aber mach dich deswegen nicht so verrückt, dass du nachts nur noch schlecht träumst. Versuch die Schwangerschaft zu genießen und vertraue auf dich und deinen Körper und erst recht auf dein Baby.

@ catrin17:
Ich trage jetzt auch schon meine erste Umstandshose und die nächste werde ich mir auch bald bestellen. Die letzten Tage ist der Bauch dann doch so explodiert, dass die restlichen Hosen nur noch beim sitzen kneifen. Und in einem Bürojob ist das schon dauerhaft belastend, weil man ja dann auch irgendwann Schmerzen bekommt. Die Hose passt wirklich super. Ich hatte die Größe bestellt, die ich auch so trage. Und da sie verstellbar ist, sitzt sie richtig gut. Und es ist unglaublich bequem. Einfach toll.

@ karambam:
Dann wünsche ich dir auch alles Gute für deine Untersuchung.

@ ninek:
Das ist ja Wucher von deinem Arzt. Wir haben knapp 100 € gezahlt. Die Rechnung kann ich dann zu meiner Krankenkasse schicken. Die haben einen Topf mit Geld für Rückerstattungen. Bei mir sind es aber gesamt nur 150 € pro Schwangerschaft, die ich zurückfordern kann. Welche Belege ich dann dafür einreiche, bleibt mir überlassen. Frag doch einfach mal nach. Und ansonsten schickst du einfach alles rein, in der Hoffnung, dass etwas Geld zurück wandert. Aber im Grunde genommen ist es schon unschön, dass man auf so vielen Kosten sitzen bleiben soll, die ich persönlich für wichtig erachte, wie den Test auf Toxoplasmose. Da zahlt man jahrelang ein und dann mag trotzdem keiner aufkommen. Aber vielleicht schafft man ja bei der Steuererklärung einen kleinen Schwung, obwohl man da eine ganze Menge zusammen bekommen müsste.

@ Linnea13:
Dann wünsche ich dir einen wundervollen Urlaub. Genieße die beiden Wochen und erhole dich gut.

@ alle anderen:
Ich wünsche euch auch weiterhin alles Gute und ein schönes und vor allem erholsames Wochenende.

@ me:
Ich habe heute die 14+0 geknackt. Ich freu mich Und ich fühle mich wirklich super. Die letzten Tage hatte ich nur unglaubliche Schmerzen im unteren Bauch und den Seiten. Aber in der Zeit ist auch mein Bauch ganz schön gewachsen. Daher trage ich jetzt offiziell die erste Umstandshose. Und das tut wirklich gut. Die ersten Anträge für die Beantragung der der Gelder habe ich mir auch schon ausgedruckt, um mal einen Blick darauf zu werfen. Aber irgendwie sieht es für den ersten Blick etwas kompliziert aus. Aber wir werden das schon alle gemeinsam meistern. zwinker Und sonst kann ich mich nicht beschweren. Ich fühle mich sehr wohl.


  Re: ****JanuarPiep****
avatar    Flora33
Status:
schrieb am 05.07.2013 09:59
Hallo ihr Lieben,

ich denke heute auch ganz besonders an die liebe Ladli. Ich kann es immer noch nicht fassen. traurig Es ist einfach nur schrecklich und furchtbar ungerecht.

Mir geht es soweit ganz gut. Die Übelkeit ist so gut wie weg. Juhu! Aber leider habe ich mir wohl einen Pilz eingefangen. Muss jetzt Gyno-Daktar nehmen, kennt das jemand? War gestern außerplanmäßig bei der Ärztin und Krümel geht es sehr gut. Nächste VU ist am nächsten Freitag.

Alles Liebe Euch!

@Karambam Viel Spass beim Baby TV. smile Und keine Angst haben.


  Werbung
  Re: ****JanuarPiep****
avatar    karambam
Status:
schrieb am 05.07.2013 10:20
So bin von VU zurück und es ist alles bestens!!
Die FÄ hat auch kurz die NF gemessen und die liegt bei 1 mm, ich möchte eigentlich keine weiteren Test´s werde das aber heute Abend noch mit meinem Mann besprechen.
Das Böhnchen hat richtig wild gezappelt und es ist alles da wo es hin gehört.
Allen ein schönes Wochenende und in Gedanken bei Ladli und Ihren Sternen.


  Re: ****JanuarPiep****
no avatar
   Kadidra
Status:
schrieb am 05.07.2013 10:36
Ein Hallo an alle, habe gestern echt geschluckt, als ich das mit Ladli gelesen habe. Kann mir gar nicht vorstellen, wie das passieren konnte. Ich wünsche ihr jedenfalls ganz viel Kraft.

So zu mir bin heute 14+1 und es geht mir ganz gut. Die letzten 2 Tage hatte ich ziemlich Bauchschmerzen und hatte gestern auch mit der Hebamme gesprochen. Sie meinte, wenn es heute nicht besser ist, sollte ich zu meiner eigenen Beruhigung nochmal beim FA vorbei schauen. Heute ist es besser. Der Unterleib drückt weiterhin, aber das ist nicht schlimm. Ich will auch nicht jede Woche zum Arzt rennen, nur weil ich unsicher bin, ob das Normal ist. Habt ihr auch öfter so ein ziehen und drücken im Unterbauch, so wie bei der Mens? Manchmal krampft sogar meine Gebärmutter (ich nehme jedenfalls an das sie es ist), dann bekomm ich so eine richtige Beule am rechten Unterleib. Ist immer nur kurz und auch nicht oft am Tag.
Ich dachte, wenn ich die zwölfte Woche erreicht habe, bin ich etwas ruhiger, doch das ist keider nicht so. Obwohl meine FÄ gesagt hat, jetzt kann nicht mehr viel schief gehen. Dem Krümel ging es auch richtig gut letzte Woche Donnerstag, hat sich fleißig bewegt.

Am Sonntag fahren wir eine Woche zu den Eltern, dann erfahren die es auch endlich. Meiner Mutter hab ich ein US Bild fotographiert und eingerahmt und die Schwiegermutter bekommt das Buch "Oma erzähl mal". Ich hoffe sie verstehen den Wink. Freu mich schon echt auf ihr Gesichter.

Ich war die Woche shoppen, da mir echt kein BH mehr passt. Seit 12+0 ist meine Brust regelrecht explodiert. (Meinen Mann freut es.)

Ich wünsche allen eine schöne sonnige, warme Woche. Und allen die in Urlaub fahren, einen schönen Urlaub.

LG Kadidra


  Re: ****JanuarPiep****
avatar    sunny_1610
Status:
schrieb am 05.07.2013 10:39
Hallo liebe Januarlies,

schön das es den meisten gut geht. alle anderen das geht vorbei... spätestens im Januar

bei mir nur kurz das wichtigste
baby ist gut entwickelt war am montag ja bei vu und lt doc ist die tendenz zu einem jungen bei 60-65%.
von meinem essen hab ich aber leider trotzdem immer noch zweimal was.

Ansonsten weine ich weiterhin still mit Ladli....


  Re: ****JanuarPiep****
no avatar
   niggilein
schrieb am 05.07.2013 10:49
Hey ihr Lieben,

schön das es den meisten so gut geht!!!

Mir geht es eig auch ganz gut, außer das ich gerade sehr erkältet bin, aber zum Glück kein richtiges Fieber!
Soo ich war letzte Woche beim FA. Da war alles gut smile Eig bin ich ab Morgen in der 13.ssw. Aber laut US letzte Woche ist unser Krümel sechs Tage weiter, dass heiißt ich wäre ab Sonntag schon in der 14.ssw. Soll ich jetzt von der 13. oder 14. ausgehen? Weil ich denke schon wenn unser Krümel jetzt schon sechs Tage weiter ist, dass das auch so bleibt, oder? Was haltet ihr davon?

Es hat sich soo toll bewegt und hat den Hüftschwung von Elvis ;P hihi
In der Mitte konnte man schon eine Art "Schwanz" erkennen. Aber meine FA meinte dass haben alle Babys zu dem Zeitpunkt. Nun ja, trotzdem bin ich noch fest davon überzeugt das es ein Junge ist smile

Ich hoffe weiter so sehr, dass diesmal alles gut geht und wir im Januar unser erstes Erdenkind in den Armen halten dürfen.

Wie waren denn die Maße Eurer Kleinen vom ersten großen Schall?

Meine FA hat die NT mal mitgemessen, die mit 1,27mm total in der Norm lag. SSL war über 4,4cm und BPD 1,37cm.

Am Dienstag darf ich nochmal schauen und dann wird nochmal genauer geschaut, auch ob der physiologische Nabelbruch, der ja normal bis zur 13.ssw ist, weg ist. Danach erst wieder nach weiteren vier Wochen Termin.

Ganz liebe Grüße,

Niggilein


  Re: ****JanuarPiep****
avatar    Sonne86
schrieb am 05.07.2013 11:08
@ karambam:
Das ist ja super. Wegen der NFM brauchst du dir bei dem Wert keine Sorgen machen. Ich hatte das selbe Ergebnis und mein Arzt meinte, dass man da nicht weiter suchen braucht. Ich werde aber trotzdem zur FD ab der 20. SSW gehen, weil es mir wichtig ist zu sehen, dass alle Organe gut aussehen und funktionstüchtig sind. Denn für mich ist das ein wichtiges Kriterium, ob ich mir später eine Entbindungsklinik mit Kinderspezialisten suchen muss. Das immer mal was schief gehen kann oder nicht alles erkannt wird, ist ganz klar. Damit muss man immer rechnen. Aber die NFM würde mich an deiner Stelle zumindest beruhigen.

@ Kadidra:
Ich hatte mich wegen dieser Bauchschmerzen auch schon ganz wuschig gemacht. Aber ich hatte jetzt schon öfter gelesen, dass es viele um diese SSW rum haben. Wahrscheinlich findet da gerade ein Wachstumsschub statt. Bei mir ist er jetzt zumindest ersichtlich. Und in den Tagen haben ich auch schlagartig zugenommen. Vorher hatte ich mir schon Gedanken gemacht, warum da nichts passiert. Ich wünsche euch viel Spaß bei der Familienaufklärung. Manchmal wünschte ich, es hätte kaum einer von unserer Behandlung gewusst und wir hätten sie auch alle so überraschen können. Aber es war schon schön für mich, dass meine eigene Mutti beim Schwangerschaftstest im Haus war und gleich die frohe Botschaft abfangen konnte. Sie hat geweint und das war besonders rührend. Also waren wir zu dritt und haben Tränen vergossen. Das sind halt immer sehr bewegende Momente. Und wenn ich es jetzt so nach und nach erzähle und aufkläre, bekomme ich immer wieder aufs neue feuchte Augen.

@ niggilein:
Unser Krümel bleibt für mich immer so weit, wie es auch von der eigentlichen Entstehung ist. Alles andere sind Wachstumsschübe oder Vermessungen, die beim nächsten Mal schon wieder anders ein könnten. Aber sonst ist unser Huschel auch immer ein bis eineinhalb Wochen voraus. Also freue ich mich immer über dieses super Wachstum. Und ansonsten ist es doch auch gut, wenn man etwas eher in den Mutterschutz geschickt wird. grins Zu spät kommen ja nur die wenigsten Babys, so dass ich mir da keine Gedanken darüber mache, was dann wäre und wie es mit einer Einleitung aussehen würde. Ich kann ja zumindest immer ganz genau sagen, wie weit unser Baby wirklich ist. Also freu dich über die Größe deines kleinen Krümels.


  Re: ****JanuarPiep****
avatar    ChocolateChipCookie
Status:
schrieb am 05.07.2013 11:10
Hallo Mädels!

Mir gehts soweit gut, hab mir aber diese Woche einen Magen-Darm-Virus eingefangen und deswegen war mir gestern soooo schlecht und ich konnte fast gar nichts essen Heute ist es schon etwas besser, der Magen krampft nur noch ein bisschen. Werde dann gleich mal versuchen, etwas zu essen.
SS-Übelkeit war es definitiv nicht, denn ich bin morgen schon bei 11+0 und mir war bisher überhaupt nicht übel. Am Dienstag war ich mit meiner Schwester auf einer Feier und am Donnerstag gings los, bei ihr noch viel schlimmer als bei mir. Also nehme ich an, jemand hat uns angesteckt.

Mein letzter US war vor eineinhalb Wochen und der nächste ist am 16.7., da wird dann der Combined Test gemacht. Hier kostet der € 220.

Ich hab bisher nichts zugenommen, aber der Bauch ist schon etwas größer geworden. Und die Brüste sowieso, hab schon 1-2 Körbchengrößen mehr zwinker

@biggi845: Ich drücke dir fest die Daumen, dass der Aprilbus für dich anhält smile

@Kadidra: Mensziehen ist ganz normal, die Gebärmutter wächst ja. Wenn du richtige Krämpfe hast, würde ich Magnesium nehmen, das hilft da ganz gut. Unter dieser Beule kann ich mir nicht so viel vorstellen Ich hab ne Frage Frag vielleicht mal deine FÄ danach.

@niggilein: Meine FÄ sagt, dass es falsch ist, nach der 10. Woche noch vor- oder rückzudatieren, weil man das aufgrund der Wachstumsschübe nicht genau sagen kann. Sie meint, leider machen es trotzdem viele Ärzte, aber man kann definitiv nur bis zur 10. Woche von der Größe des Kindes auf den ET schließen. Ich würde also an deiner Stelle vom alten ET ausgehen. Sonst passiert es sehr oft, dass einem gegen Ende der Schwangerschaft ständig eingeredet wird, das Kind wäre zu klein, nur weil es am Anfang falsch vordatiert wurde.

Ladli tut mir so leid... es ist echt furchtbar, dass gerade ihr sowas passieren muss. Unfassbar traurig


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 05.07.13 11:12 von ChocolateChipCookie.


  Re: ****JanuarPiep****
no avatar
   angwilms
Status:
schrieb am 05.07.2013 12:27
Hallo Mädels,

bin heute schon 14+2 ! Unfassbar!!
Ohne Umstandshosen geht's nicht mehr smile
Obwohl ich erst ein kilo zugenommen habe. ..

Metformin nehme ich mind. Bis zur 30. Woche.
Bisher gibt es ja keine Studien, dass das schadet,
Eher das Gegenteil.

Mir geht's richtig gut und sind schon fleißig dabei das
Kinderzimmer einzurichten! Das macht so Spaß!

Heute wäre eigentlich die Hochzeit meiner Schwester,
aber sie haben es am Sonntag nochmal anders
Entschieden. ... sind jetzt getrennt. .. heute heisst es Schwester Ablenkungsprogramm...

Wünsche euch ein schönes Wochenende!


  Re: ****JanuarPiep****
no avatar
   jojoaska
Status:
schrieb am 05.07.2013 12:38
hallo ihr lieben schön das es den meißten besser geht.
und die krümmel alle wachsen.
ich bin hezte 11+4 also nicht mehr weit weg von der 12. nach wie vor bin ich sehr ängstlich und jetzt kommt unsere arme Ladli noch dazu da bekomm ich wieder panik.
@Ladli hier auch noch mal hoffe du hast liebe menschen um dich rum.

sonst geht die übelkeit langsam und ich fieber der NFM hin die ist am 15.
ansonsten genieße ich die zeit mit meinem großen bin ja im BV und das genieße ich so richtig mit ihm,
schicke euch liebe grüße jojo


  Re: ****JanuarPiep****
avatar    Insomnia
Status:
schrieb am 05.07.2013 12:55
Hallo Mädels,

schön, dass es den meisten gut geht smile

Heute bin ich wieder dabei...

Waren zwei Wochen im Urlaub und mein Krümmel hat zum Glück die fehlende Zeit so gut aufgeholt, dass meine FÄ meinte, ich währe noch 3 Tage weiter. Haben den Entbindungstermin am 29.01.14 so gelassen.

Sonnst habe ich absolut keine Bewschwerden außer immer wieder Heißhunger auf Sachen, die ich vorher nie gegessen habe.....

Wie ist es bei euch - habt ihr eine leise Vorahnung was es wird? Ich werde das Gefühl nicht los, dass es bei mir ein Mädchen wird smile Keine Ahnung woher das kommt, ist es aber so. Wunschdenken kanns auch nicht sein...

In zwei Wochen gehen wir zur NFM. Hoffentlich ist alles OK...

Es tut mir so wahnsinnig leid für Ladli...........Wieviel Kraft muss man den haben um das ganze zu überstehhen......

Alles liebe euch allen

Insomnia


  Re: ****JanuarPiep****
avatar    Sonne86
schrieb am 05.07.2013 13:27
@ angwilms:
Ach du Schreck. Aber es ist besser, wenn es zwischen deiner Schwester und ihrem jetzigen Expartner jetzt auseinander gegangen ist, als erst nach der Hochzeit, wo es zu spät gewesen wäre. Ich hoffe ihr geht es jetzt nicht all zu schlecht und kann die Trennung gut verkraften.

Ihr seit schon am Kinderzimmer einrichten? Ohnmacht Mein Mann macht es gerade noch kahl. grins Aber sobald der Grund fertig ist, wird es dann auch bald los gehen. Darauf freue ich mich schon. Ich habe auch schon so meine Vorstellungen. Aber leider habe ich noch mein altes Jugendzimmer, was wirklich im Topzustand ist und was wir dann dafür verwenden werden. Aber vielleicht gibt es eine günstige Folie, die ich darauf kleben kann, so dass es etwas mehr Pepp bekommt. Aber die Farbe Buche geht mir im Grunde genommen schon irgendwie auf den Keks. Aber vielleicht klappt es ja mit umgestalten. Denn extra neue Möbel wollte ich nicht kaufen, wenn ich noch einwandfreie zu Hause habe. Wie sieht es bei dir aus?


  Re: ****JanuarPiep****
avatar    ChocolateChipCookie
Status:
schrieb am 05.07.2013 13:31
Wir haben noch nicht mal ein Kinderzimmer grins Unser Haus ist zu klein. Mitte August fangen wir mit dem Zubau an, damit der Krümel auch mal ein eigenes Zimmer hat zwinker




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023