Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Entwicklung der Kinder nach IVF neues Thema
   ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?

  ****JanuarPiep****
no avatar
   wishmommytobe
Status:
schrieb am 05.07.2013 00:04
Hallo Mädels winkewinke
Heute bin ich mal wieder die Erste zwinker
Ich darf nun auch verkünden die 12+0 bzw heute ja schon 12+1 erreicht zu haben Elefant
Heute war auch wieder VU bzw eigentlich nur ein Beruhigungsultraschall.Ich darf ja alle 14 Tage zum Gyn,wovon auch alle 4 Wochen nur vermessen wird und genau geguckt wird.Heute wurde nur mal schnell geguckt ob alles in Ordnung ist.
Unsere Erdnuss entwickelt sich prächtig,meine Fa hat heute gesagt sieht alles tippi toppi aus.
Der Wurm scheint wohl Karate Kid werden zu wollen irre,hat ihm/ihr gar nicht gepasst das da jemand in die "Wohnung" gucken wollte.
Ich sah vermutlich aus wie ein Breitmaulfrosch weil ich so entzückt von unserer Erdnuss war.

Ansonsten geht's mir ganz gut.Hab durch die Appetitlosigkeit die letzten Tage zwei Kg abgenommen,aber die kommen auch sicher schnell wieder drauf.Im Moment geht's wieder mit dem Essen,wobei mich mein Mann wohl auch bald lüncht Ich wars nicht
Erst fährt er mitten in der Nacht zum 24std Kiosk um mir eine von mir gewünschte gemischte Tüte zu holen um dann festzustellen das ich währenddessen eingeschlafen bin,und am nächsten Tag mussten es dann Schinken Käse Croissants sein.Milch könnte ich im Moment auch Literweise trinken.
Ich hoffe das wird nicht schlimmer.
Dann merke ich auf jeden Fall das sich da "unten" was tut,es zieht teilweise echt extrem.Je nachdem aus welcher Position ich aufstehe,kann ich mich erstmal gar nicht bewegen.Und zu guter Letzt macht mir meine Verdauung auch etwas zu schaffen.Ich hoffe das endet nicht bei einer Verstopfung.
Alles in allem mag ich mich aber gar nicht beschweren,ich bin einfach nur froh und glücklich das wir die nächste Hürde geschafft haben.
Achso,mein AG ist auch endlich aus dem Quark gekommen,bin nun ganz offiziell im BV.

So und nun bin ich gespannt wie es euch so geht.


Ps.Habe erst nach Eröffnen des Pieps gelesen was Ladli passiert ist.Mir fehlen die Worte.
Komme mir echt schäbig und unsensibel vor im Piep so freudig über meine Schwangerschaft zu berichten.
Bin in Gedanken bei Ladli.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 05.07.13 01:24 von wishmommytobe.


  Re: ****JanuarPiep****
avatar    Schnubbelchen_123
Status:
schrieb am 05.07.2013 06:13
Hallo Frühaufsteher,
Guten Tag Januarlis

ich bin neidisch auf jeden der ein BV hat. Aber mein Arbeitgeber braucht Leute und Personal. Und das als Krankenschwester auf Intensiv.Ich bin sehr sauer
Was soll's, habe am Do nochmal einen Termin beim Betriebsarzt. Vielleicht nochmal die Karten auf den Tisch legen.
Heute habe ich Vorsorgeuntersuchung, bin mal auf das Bild gespannt. Vielleicht Kriege ich endlich mal ein schönes Bild vom Krümel, habe nur ein Bild mit der Fruchthöhle.

Ist man bei Icsi gleich Risikoschwanger????????

Sonst geht's mir richtig gut, keine Übelkeit, Bäuchlein wächst langsam.

Was mir immernoch im Kopf rumgeistert ist Ladli.
Mädels, bitte keiner soll mehr aussteigen.

Euch eine schöne Woche und bis bald
Gruß Schnubbelchen


  Re: ****JanuarPiep****
avatar    Juna30
Status:
schrieb am 05.07.2013 06:34
Piep.

3 Schweigeminuten für Ladli's drei Engelchen und viele Wünsche der schnellen körperlichen Genesung für die Engelmama.
...
...
...
...
...
...
...
...

OP-Bericht folgt von zu Hause aus. Das Wichtigste steht schon in meinem Profil.


  Re: ****JanuarPiep****
no avatar
   Doersl
Status:
schrieb am 05.07.2013 06:44
Guten Morgen!!

Auch ich gehöre zu den unfreiwilligen Frühaufstehern zwinker
Aber das macht gar nicht's, denn ich bin total froh und zufrieden!
Bin heute bei 13+2 und gestern hatten "wir" wieder Ultraschall. Unser Zwergerl hat den Doc total geärgert... Es hat so Wild rumgeturnt, dass er nicht mal die volle Größe berechnen konnte, hahaha!!!
Aber der Doc meinte, es sei etwa 9!cm groß, wahnsinn. Und es hat auffällig lange Beine... Das hat es eindeutig von mir smile
Es ist jedesmal wieder soooo schön und beruhigend zu sehen, dass soweit alles ok ist!

Ich fühle mich zur Zeit recht gut, bin wieder relativ fit und mein einziges wirkliches Problem ist die Verdauung... Die zickt ganz schön traurig
Ansonsten merke ich deutlich, wenn die Gebärmutter wächst und ich muss aufpassen, dass ich nicht zu viel esse zwinker

Ich hoffe, euch geht's auch allen so gut und wie ich gestern schon geschrieben hab...
Ich bin auch total erschüttert über Ladlis Verlust!!! Es tut mir von Herzen leid!
Passt alle gut auf euch auch!

Liebe Grüße!


  Werbung
  Re: ****JanuarPiep****
no avatar
   schnuckel1982
Status:
schrieb am 05.07.2013 06:51
Guten Morgen ihr lieben,

Ich ich bin auch sehr geschockt über das, was Ladli passiert ist. Ich wusste gar nicht, dass sowas schon in so einem frühen Stadium der Schwangerschaft passieren kann-dachte nur unter der Geburt... Mir fehlen echt die Worte.

Mir geht's soweit ganz gut. Die Übelkeit ist fast weg. Aber dafür wird das Kopfkino immer schlimmer. Man denkt, man ist bald über die kritische Phase hinaus und dann liest man Berichte, wo bei der nächsten VU das Herzchen nicht mehr geschlagen hat oder halt sowas von Ladli. Ich bin ein sehr emotionaler Mensch-jetzt in der Schwangerschaft erst recht-und mich lassen solche Berichte ewig nicht los-verfolgen mich sogar bis in meine Träume...
Ich wünsche der lieben Ladli ganz viel Kraft, und dass sie Leute um sich hat, die sie auffangen.


  Re: ****JanuarPiep****
no avatar
   aepfelchen
schrieb am 05.07.2013 07:18
Guten morgen!
Ich bin heute 14+2 und war gestern beim FA.
SSL 8 cm
Alles dran, Fingerchen, Rippen, einfach ein perfekter kleiner Mensch smile.
Ich bin noch immer Startgewicht Minus 2 kg.
Das darf gern noch so bleiben.
Hab immer wieder Ziehen im Unterbauch, der wächst auch sehr rasant...
Ich freue mich jetzt auf die ersten zarten Stupser smile.

Liebe Grüsse


  Re: ****JanuarPiep****
no avatar
   Klio abcd
Status:
schrieb am 05.07.2013 07:27
Hallo ihr Lieben,

Ich bin heute 10+5, also immer noch ein Stück weg von der 12. Gestern und vorgestern haben wir esu seren Eltern erzählt und die nächsten Tage weihen wir auch Geschwister, Oma und enge Freunde ein.

Mir ist immer noch übel. Hoffe, dass as in 2 Wochen weg ist.

Hab den Bericht von Ladli nicht gesehen. Ich wünsche dir Kraft und Menschen, die dich auffangen.

Einschönes Wochenende und ne gute Woche.

Liebe zhrüße,

Klio


  Re: ****JanuarPiep****
avatar    catrin17
Status:
schrieb am 05.07.2013 07:29
Morgen!!!!
Ich finde es einfach unglaublich was mit Ladli passiert ist! Ich finde echt keine Worte!!!

Mir geht's auch gut!!! Die Übelkeit ist weg, Müdigkeit ist besser, aber noch da! Bis jetzt ne tolle ss!!
Wg VU mach ich mir nicht so ein Kopf! Ich weiß, dass wenn was ist ich das nicht ändern kann !!! Aber ich bin zuversichtlich dass alles gut ist!
Am Montag gibt's wieder ein Bild!
Ich überleg so langsam wie wir es dem Eltern sagen. Ich denke aber wir nehmen je ein Album unser Enkel und das erste Bild ist das von nächste Woche! Alles als Geschenk verpackt!

Ich habe mir gestern 2 paar sshose bestellt!!! Mal schauen ob die passen! Mir passt nur noch ein -2 paar Hose und beim sitzen drücken die stark ( mach ich immer auf)!


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 05.07.13 07:45 von catrin17.


  Re: ****JanuarPiep****
no avatar
   rotary
Status:
schrieb am 05.07.2013 07:30
Hallo ihr Lieben!
habe noch immer Tränen in den Augen, weil ich gerade erst gelesen habe was mit unserer Drillingsmutter passiert ist! Ich kann es nicht fassen! sehr treurig

Mir und meinen beiden Würmchen geht es ganz gut. Leider läßt die Übelkeit bei mir immer noch nicht nach und ich hoffe dass ich demnächst auch mal wieder eine Autofahrt überstehe, bei der ich nicht nach 10 Minuten anhalten muss zum !

Habe das Gefühl, dass ich seit gestern meinen Bauch nicht mehr verstecken kann, das ging jetzt irgendwie total schnell! Hab mal den Umfang gemessen und der ist innerhalb von einer Woche um 5cm gewachsen!!!
Die nächste VU ist leider erst nächsten Donnerstag aber ich freue mich jetzt schon riesig!
Hat jemand eigentlich schon ein Outing??? Wäre ja verdammt früh, kommt aber ja immer mal vor!

So, euch allen ein schönes Wochenende! (Hilfe, es soll heiß werden!!!)


  Re: ****JanuarPiep****
no avatar
   Mags
Status:
schrieb am 05.07.2013 07:48
Guten Morgen Mädels,

wusste auch nicht, dass die Gebärmutter in so einem frühen Stadium platzen kann. Es tut mir so Leid für Ladli!

Wir müssen eindeutig endlich die Türen vom Jet richtig zu machen und abheben!!!!!

Mir geht es richtig gut, es wissen jetzt fast alle um mich rum und am Wochenende gehen wir endlich Hosen kaufen. Meine Zwei machen sich langsam platz und das zieht und zwickt ständig. Waren am Dienstag bei 12+0 zum Ultraschall und die zwei haben sich sehr gut entwickelt, getanzt und am Finger genuckelt.

Hab aber schon bisl Angst vor nächster Woche bei wieder 30°C!!! Sonne

Wünsche allen einen wunderschönen Tag und es ist Freitag ElefantElefant


  Re: ****JanuarPiep****
avatar    karambam
Status:
schrieb am 05.07.2013 08:10
Guten Morgäääääähhhhn!!!
Schreibe nur kurz, da ich gleich VU habe, diesmal mit nicht so viel Angst.
Mein Kreislauf und mein nächtliches Nicht- schlafen lässt mich so langsam am Stock gehen. Bin auch relativ lustlos und würde am liebsten den ganzen Tag im Bett verbringen.
Hoffe, das es sich wieder legt.
Mit Ladli hat mich gestern sehr geschockt und tief getroffen, vor allem weil Sie ja schon den ein oder anderen Schicksalsschlag hinter sich hat.
Melde mich gleich nochmal, hoffentlich mit guten Nachrichten .


  Re: ****JanuarPiep****
avatar    scheronimo
schrieb am 05.07.2013 08:14
Morgen Mädels,
ich bin völlig fassungslos das Ladli ihre Gummibärenband zu den Sternen ziehen lassen musst, warum passiert sowas?



Von mir gibt es nicht viel zu berichten. Die nächste VU ist erst am 18.07. bei 14+1 (die letzte bei 10+1). Ich höre aber zwischendurch die Herztöne mit dem Fetaldoppler. Und gestern hab ich bei meiner Mama (Arzthelferin beim Allgemeinarzt) in der Praxis kurz selbst mit dem US nach dem Krümel geschaut. Sah gut aus,hat sich bewegt und am Daumen genuckelt.

@Liste: mein Bauchgefühl sagt Junge, aber keine Ahnung warum.

Scheronimo


  Re: ****JanuarPiep****
no avatar
   erfrischend79
schrieb am 05.07.2013 08:21
Hallo liebe Januarlies!

Ich bin auch sehr erschrocken über die Nachricht, was Ladli widerfahren ist. Ich hoffe, sie hat die Kraft und bekommt ganz viel Unterstützung, dieses schreckliche Ereignis zu verarbeiten. Ich finde es ganz toll, dass hier im Forum so viel Mitgefühl gezeigt wird und wir nicht nur die freudigen Ereignisse miteinander teilen.

Mir selbst geht es ganz gut, bin heute 10+3. Gestern hatte ich das erste mal eine mini Schmierblutung und war kurz mal völlig durch den Wind und hab Panik bekommen. Abends war zum Glück alles weg und auch heute morgen war nichts mehr zu sehen. Die Übelkeit und Müdigkeit ist besser geworden und kommt nur noch ganz selten.

Mein bauch ist noch gar nicht gewachsen. Ich messe einmal in der Woche und es tut sich noch nichts. Hatte nur bis zur 8. Woche das Gefühl, dass meine Hosen zu eng werden, aber das waren wohl nur die Blähungen. Mit der Verdauung hatte ich auch so meine Schwierigkeiten, aber jetzt ist es besser.

Die letzte VU ist 3 Wochen her und ich muss noch 1 Woche bis zur nächsten Warten. Bin etwas neidisch, wenn ich lese, dass manche von euch alle 2 Wochen zum US gehen können. Hoffe, dass ist nicht der Fall, weil bei euch etwas nicht i.o. ist, sondern nur, weil euer Arzt besonders nett ist und euch dies gern ermöglicht!?

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

LG erfrischend79


  Re: ****JanuarPiep****
no avatar
   Pamela1
Status:
schrieb am 05.07.2013 08:42
Guten Morgen ihr Lieben Januarlis,
Ich kann immer noch nicht glauben und fassen, was alles passieren kann... In Gedanken bei Euch!

Bei uns stand am Montag die 2. VU an bei 11+0. Also eigentlich der NFM Termin, den ich ja abgelehnt habe.
Unser Wurm war am Montag 4,99 cm groß, also wie 11+3- 11+4.
Er hat sich mächtig bewegt und rumgeturnt wie ein Verrückter. Der Schnell war ganz kurz, mir hätte schon gereicht zu sehen, dass er gewachsen istsmile
Also es scheint alles gut zu sein. Beschwerden habe ich gar keine. Doch schwindelig ist mir oft er, aber meinem Mann momentan auch, wird eher am Wetter liegensmile
In 2 Wochen ist mein OGTT, da kommt nichts Gutes bei raus fürchte ich. Da ich mich auch in dieser Schwangerschaft fast ausschließlich von Lakritz und Malzbier ernähren könnte, muss ich mich was meine Ernährung angeht mächtig zusammen reissensmile
Ansonsten wünschte ich es wäre schon Januar, schwanger sein ist kein Hobby von mir, ich könnte immer gleich mit der Geburt starten!
Euch allen viel Glück für bevorstehende VUs!
Pam


  Re: ****JanuarPiep****
no avatar
   ninek
schrieb am 05.07.2013 08:55
Hallo ihr Lieben,

jetzt möcht ich doch auch endlich mitpiepen - schließlich bin ich jetzt endlich mal in der 12. Woche angekommen. Nach einer kleinen Zurückdatierung bin ich heute 11+3.

Mir geht's gut, Beschwerden hab ich eigentlich gar keine, sogar die Müdigkeit ist wieder besser geworden. Ich überlege im Moment, wann ich das Metformin absetzen soll (wegen PCO). Hab seit 1 Woche schon von 2x850 auf 1x850 reduziert und soll es lt. Endokrinologe und FA nachder 12. SSW absetzen. Nun gibt es aber auch Studien, die darauf hinweisen, dass es einen Schwangerschaft Diabetes verhindern oder zumindest verzögern kann bwz. weniger Insulin zugespritzt werden muss. Viele nehmen es ja bis zur 20. SSW oder sogar bis zur 36. SSW. Geht es jemandem von euch ähnlich mit diesen Überlegungen?

Mein nächster Termin ist die NFM am 17.7., die meine Mann unbedingt will. Ich wollte eigentlich nicht, da im Fall eines Falles für mich keine invasiven Untersuchungen in Frage kommen und eine Abtreibung auf Verdacht sowieso nicht. Jetzt kostet die NFM bei meinem FA auch noch 240 Euro! Bin aber grad am verhandeln mit KK, vielleicht zahlen die etwas zu.

Ich wünsche euch allen alles Gute und Ladli viel Kraft für die nächste Zeit!

Liebe Grüße, Nine




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023