Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Präsentkorb für werdende Eltern
no avatar
   Azra87
schrieb am 02.07.2013 15:31
Bitte nicht schimpfen, aber ich denke, dass Thema ist geeignet für dieses Forum....

Meine bste Freundin hat in 3 Wochen ET und sie soll zur Geburt einen Geld-Gutschein fürs Baby bekommen, eine Windeltorte und einen Präsentkorb, der hauptsächlich an sie gerichtet (aber auch an den Partner) werden soll.

Brauche noch ein paar Ideen zum Befüllen... worüber würdet ihr euch freuen?

Meine Ideen waren/sind:

Frisches Obst/ Gemüse
alkoholfreier Sekt / Saft
Duschbad
kleines "Elternbuch"
Pralinen/ Schokolade/ Kekse
evtl. Dosensuppen (Hühnersuppe, etc)
Tee

Freue mich über jede kleinste Anregung. Danke!

Glg, Azra87


  Re: Präsentkorb für werdende Eltern
no avatar
   schmetterfly
schrieb am 02.07.2013 15:41
Huhu,

Also ein elternbuch würde ich weglassen, da es soviele gibt und ich persönlich würde mir das gerne selbst aussuche. Ansonsten find ich ich den rest gut. Bei meiner freundin wusst ich halt zb was für ein buch sie wollte und hab ihr das geschenkt, hatte aber auch nix mit haby/eltern zu tun.

Evtl ein massage gutschein für später mal zum entspannen. Oder ein wohlfühltag mit dir zusammen wo ihr evtl ins schwimmbad mal geht und wellness macht und du ihr das baby dann auch mal abnehmen kannst für zb einen saunagang, Massage, etc.
Oder gutschein das du sie lecker bekochst. Ich find unter besten Freundinnen so persönliche dinge immer cool. Oder so selbstgebastelte gutscheine für einkaufen gehen, babysitten, irgendwo hinfahren/begleiten.

Vielleicht war ja was dabei was dir gefallen hat.


  Re: Präsentkorb für werdende Eltern
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 02.07.2013 16:38
Ich hätte mich gefreut über einen Gutschein für die Kosmetikerin (zum Entspannen) und einige Fertigessen in Tupper zum Einfrieren - is in einem Korb natürlich schlecht...also vielleicht Gutschein für den Pizzaservice?
Ein paar DVDs oder Zeitschriften, um müde Phasen verbummeln zu können.
Find ich sehr nett von dir!


  Re: Präsentkorb für werdende Eltern
no avatar
   KWBiene
schrieb am 02.07.2013 16:55
hallo,
ich sehe es genauso wie schmetterfly...

elternbuch weglassen....ggf. Buch für kinderhomöopathie wenn Du glaubst dass sie dafür offen ist...
ansonsten Gutschein für Babysitting wie schon erwähnt oder etwas anderes gutes tun wie z.b. bekochen.....finde ich toll....


  Werbung
  Re: Präsentkorb für werdende Eltern
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 02.07.2013 17:06
*rein schleich*

Ich hab u.a. Notfallschokolade bekommen - in der 3. Nacht in Folge fast ohne Schlaf war die Gold wert Ich wars nicht

Ansonsten Gutschein fürs Babysitten oder Essen sind sicher immer gut!


  Re: Präsentkorb für werdende Eltern
avatar    knuffelchen234
Status:
schrieb am 02.07.2013 18:16
[www.amazon.de]

Die Buchreihe ist echt witzig. Gibt verschiedene Bände. Wir haben dieses zur GEburt unseres ersten Sohnes bekommen und ich habe in durchwachten NÄchten sehr darüber lachen müssen.


  Re: Präsentkorb für werdende Eltern
no avatar
   lilli1985
Status:
schrieb am 02.07.2013 18:23
Hey,
Auf jedenfall keine badezusätze solang der Wochenfluss ist darf sie nämlich nicht baden, würde somit eher frustrieren. Mein Mann hat mir die babyblues Comics geschenkt die mich immer aufgemuntert haben und die ich beim stillen lesen konnte.
Lg lilli


  Re: Präsentkorb für werdende Eltern
avatar    Eliska
Status:
schrieb am 02.07.2013 18:28
ich würde keine Bücher schenken,zum lesen kommt man eh nicht.
Wenn dann ein Gutscheinbuch:selbstgemacht:1x Staubsaugen,1x bügeln5x warme mahlzeiten1x wäsche waschen,2x einkaufen
was einrn halt im alltag so entlastet eben,was im haushalt halt so anfällt.

Und das kann man ganz toll liebevoll selbst basteln!Und man kann die Einlöser der Gutscheine im Freubdeskreis/Familie ja abklappern,jeder übernimmt was anderes

Ansonsten sind natürlich schnell fertiggerichte ,Frisches Obst,Knabberein,Müsli,Pflegeartikel,Kosmetik


  Re: Präsentkorb für werdende Eltern
no avatar
   DasKrümel
Status:
schrieb am 02.07.2013 18:37
Einen selbstgebackenen Stillkuchen (auch Kraftkuchen genannt)


  Re: Präsentkorb für werdende Eltern
no avatar
   ninek
schrieb am 02.07.2013 19:22
Hallo,

das Buch würde ich auch weglassen, da nimmt man nur das falsche. Wenn schon Buch, dann vielleicht Kinderlieder - die können die meisten Mamas heute nämlich nicht mehr. Die anderen Dinge sind ok. Über Dosensuppen würde ich mich persönlich nicht freuen, eher über den besagten Pizzaservicegutschein.

Liebe Grüße, nine


  Re: Präsentkorb für werdende Eltern
no avatar
   ninek
schrieb am 02.07.2013 19:23
noch was vergessen: wenn Papa arbeiten muss, dann vielleicht Ohrstöpsel für ihn?


  Re: Präsentkorb für werdende Eltern
avatar    emilysophie
Status:
schrieb am 02.07.2013 19:35
ist vielleicht ein bißchen hochpreisig, aber wie wärs mit nem Gutschein von einem Fotografen, den Mama, Papa und Zwerg zu einem Wunschtermin für schöne family-Fotos einlösen können? Muß ja nicht den kompletten Betrag abdecken - meine Freundin hatte eine Fotografin nach Hause kommen lassen und war ganz begeistert - und es ist was mit bleibendem Wert!


  Re: Präsentkorb für werdende Eltern
avatar    nalilina81
Status:
schrieb am 02.07.2013 21:35
also, deine Idee find ich so schon gut. Zum Elternbuch kann ich nix sagen... kenn ich nicht.
Was ich mir nicht wünschen würde, wäre Fertigessen oder was gekochtes... da wäre ich zu mäklig Ich wars nicht. Eher dann Gutschein für Mci oder die Pizzeria um die Ecke.
Schoki, ein Sektchen alk.frei, Malzbier, Obst usw ist super Wenn du weißt, ob deine Freundin auf Massage steht, dann gern auch sowas. Für mich is es wieder nix grüne Punkte

LG


  Re: Präsentkorb für werdende Eltern
no avatar
   bluetulip
Status:
schrieb am 02.07.2013 22:57
...MASSAGE - Gutschein!!!! oder wie hier schon vorgeschlagen wurde..Pizza-Gutschein...wer ein Baby hat weiß warum...denn Zeit zum Kochen...naja die ist rigenwie verschollen...gerade am Anfang!

Und wenn jetzt ein Masseur kommen würde..oh....was würde ich dafür geben....

Bücher...ja das Bauch "Nächte des Grauens oder Wickelpädia....das ist aber eher was für VOR der Geburt.

..sonst noch:

-Schoki ..kann man nie genug haben!
-wenn du sie später bescuhst..bring immer midnesten s1x was zu essen mit..auch gern eingefroren ...=)
-Wattepads...für Babys Po
-ein kIrschkernhörnchen für Mamas Schulter....oh ich bin sooo verspannt!!!

smile viel Spass!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021