Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Update Müdigkeit und Zuckerwerte, Wasser in den Beinen
no avatar
   XEule
schrieb am 02.07.2013 09:43
Vielen Dank an alle die mir geantwortet haben!

So ich bekam gestern schon Rückmeldung von meiner Beratungsstelle:

Die Müdigkeit nach dem Frühstück sei nicht dem Blutzucker zuzuschreiben. Müdigkeit verspüren jene Diabetiker, welche über längere Zeit sehr hohe BZ Werte haben, d.h. mehr als 15.

Ich soll in nächster Zeit 1Std nach dem Frühstück den BZ Wert messen, er sollte nicht höher steigen als 8. Sollte der Wert immer höher steigen als 8, soll ich Obst erst zur Zwischenmahlzeit essen.

Ich habe heute FAST das selbe Frühstück gegessen. Statt Joghurt nahm in Quark, dazu gab es noch einen TL Rapsöl (wie bei babybrei lol). Nach einer Stunden lag der Wert bei 7,1 und nach 2 Stunden bei 5,6.

Das wasser in den Beinen hatte ich ja schon recht gut wieder im griff, seit gestern bin ich Besitzerin einer SStützstrrumpfhose. Habe sie gestern Mittag bis gestern Nacht um 12 Uhr angehabt. die Beine sind nochmal hammermässig abgeschwollen, ich wusste nicht, dass da sooooo viel Wasser drin warzwinker Nun wiege ich drei Kilo weniger als letzte Woche mit den Elefantenfüssen....

Jetzt muss ich noch einen Termin bei der Diabetologen machen (die Diabetesberatung will, dass die Ärztin mich nochmal sieht) und nächste Woche ist grosser US an der Uniklinik zum verbnünftigen Durchmessen der Kleinen und damit mal echte Pränataldiagnostiker nach der Versorgung gucken

Eulenmama


  Re: Update Müdigkeit und Zuckerwerte, Wasser in den Beinen
avatar    Kerstin73
Status:
schrieb am 02.07.2013 11:14
Schön das es dir wieder viel besser geht. Hoffentlich bleibt dir das Wasser nun die letzten Wochen erspart und du kannst die Wochen noch etwas genießen.

Die Werte von heute sind doch absolut super, besser geht ja fast nicht.


  Re: Update Müdigkeit und Zuckerwerte, Wasser in den Beinen
no avatar
   schmetterfly
schrieb am 02.07.2013 11:16
Das sind doch super Neuigkeiten! !


  Re: Update Müdigkeit und Zuckerwerte, Wasser in den Beinen
no avatar
   XEule
schrieb am 02.07.2013 12:23
Jetzt kommt das ABERzwinker

Diese Strumpfhose ist sowas von ätzend. drinnen gehts ja noch, aber kaum will cih mit den Jungs raus z.B. einkaufen oder zum spielen oder sonstwas rutscht das Teil an den Oberschenkeln grrrrrrr

NUnja, ichw erde morgen früh noch mal in die Apotheke. das Ding kostet 159 FRANKEN. da erwarte ich dass sie zumindest passt (auch wenn bei mir die KK einen Grossteil zahlt)

Eulenmama


  Werbung
  Re: Update Müdigkeit und Zuckerwerte, Wasser in den Beinen
avatar    russini
Status:
schrieb am 02.07.2013 12:56
Klingt doch prima mit dem Zuckerwert. Ich futtere auch Obst meist am Nachmittag als Zwischenmahlzeit mit Quark gemischt. Vormittags ist eher Gemüseknabberei als Zwischenmahlzeit besser bei mir. Habe heute Abend auch einen Termin bei Diabetologin, kann dann hoffentlich von 6-7 mal pro Tag messen reduzieren. Sie wollte verschiedene Tagesprofile sehen und dann entscheiden.

Ich habe seit gestern auch so ne Stützstrumpfhose für 136 € und muss nach dem gestrigen Tragen sagen das nachts meine Beine sich nicht mehr taub bzw. krampfend angefühlt haben. Meine sitzen prima bisher, wurde auch lange vermessen bevor die mir von ihr draufgepellt wurden. Hast du auch so halterlose bis zum Po? Würde an deiner stelle auch monieren wenn die rutscht. Beim Preis habe ich auch erst mal geschluckt. Die hat mir noch ein Bauchstützgurt empfohlen für nur schlappe 100 € crazy


  Re: Update Müdigkeit und Zuckerwerte, Wasser in den Beinen
no avatar
   XEule
schrieb am 02.07.2013 13:36
Nee eich habe eine Extra Schwangerschaftsstrumpfhose, bei der man angeblich nix falsch messen kann. ich bin gespannt...

Eulenmama




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021