Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Heute es auslösen. Frage zu GV
no avatar
   Lilyana
schrieb am 01.07.2013 21:00
Hallo Ihr lieben,

Hätte gerne eure Meinung zu GvnP.

Heute um 21.00 Uhr wird mit 5000 Brevactid ausgelöst. Wann ist der beste Zeitpunkt für GV ?

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, es ist schon mein 5ter Versuch.

Erste GvnP geklappt, Abort 7ssw
4 weitere GvnP Versuche negativ
1 IUI negativ traurig


Gruss


  Re: Heute es auslösen. Frage zu GV
no avatar
   cassimir
schrieb am 01.07.2013 21:10
Wirklich helfen kann ich leider nicht. Nur sagen, wies bei und war.

Wir haben 15 Uhr ausgelöst und haben an den Abend und am morgen GV gehabt. Man sagt ja ein Tag vor ES hätte man die besten Chancen und nicht direkt am ES-Tag. Daher würde ich wohl morgen früh GV haben und eventuell morgen Abend nochmal.
Aber hat das euch eure Arzt nicht gesagt? Uns wurde gesagt, wann wir auslösen soll und wann wir in etwas GV haben sollen. Halt alles nach plan. Bei uns hat's beim zweiten mal dann geklappt.

Ob's wirklich so am besten ist, weiß ich nicht. Vielleicht kommen noch einige andere Tipps.

Drück dir die Daumen, dass es diesmal klappt.


  Re: Heute es auslösen. Frage zu GV
no avatar
   ninek
schrieb am 02.07.2013 08:38
Hallo Lilyana,

wir haben zwar mit Ovitrelle ausgelöst, aber ich weiß nicht, ob das einen Unterschied macht...

Wir hatten immer nach 24 Stunden GV und dann nochmal nach 36 oder 48 Stunden... Einmal hatten wir einen Postkoitaltest und da war nachgewiesen, dass der ES nach 24 Stunden noch nicht da war. Seitdem haben wir immer mehrere Tage genutzt.

Viel Spaß und viel Erfolg smile

Liebe Grüße, Nine

PS: Es heißt ja, wenn die Spermien vor dem ES schon da sind, wird es ein Mädchen - weil diese Spermien länger überleben. Wenn der ES schon da ist, wird es angeblich ein Junge, weil diese Spermien schneller sind!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021