Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Länge und Gewicht von Fötus im Schnitt - gilt dies auch für Zwillinge??
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 01.07.2013 06:28
Hallo zusammen,

ich finde diese folgende Übersicht total gut.

[www.babycenter.de]


Weiß einer von Euch, ob diese Übersicht auch für Zwillinge gilt - natürlich nur im Schnitt...dass jedes Baby sich anders entwickelt ist klar..aber ich frage mich halt, ob im letzten Teil der Schwangerschaft die Zwillinge sich anders entwickeln??

Wunschkind


  Re: Länge und Gewicht von Fötus im Schnitt - gilt dies auch für Zwillinge??
no avatar
   Blume2010
Status:
schrieb am 01.07.2013 07:03
Ja,genauso. Zum ET hat man zwei Babys in normaler Größe und Gewicht smile


  Re: Länge und Gewicht von Fötus im Schnitt - gilt dies auch für Zwillinge??
avatar    Lina+3
Status:
schrieb am 01.07.2013 07:44
Ja, das stimmt überein. Das Wachstum bei Zwillingen retardiert meistens erst in den letzten 4-6 Wochen.

LG


  Re: Länge und Gewicht von Fötus im Schnitt - gilt dies auch für Zwillinge??
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 01.07.2013 10:13
Hallo Blume, hallo Lina,

besten Dank für Eure Antwort. Dann bin ich mal gespannt, was mein Doc nächsten Dienstag über meine Zwillinge sagt...ich habe mich halt gefragt, für den Fall der Fälle, falls meine zu früh in der Woche X kommen (was ich nicht hoffe), wieviel Gramm sie schon wären smile

Danke Euch

Viele Grüße

Wunschkind


  Werbung
  Re: Länge und Gewicht von Fötus im Schnitt - gilt dies auch für Zwillinge??
no avatar
   Susi_Sonne
schrieb am 01.07.2013 13:42
Ich glaube, das passt. Meine beiden hatten letzte Woche um die 900g. Wobei Größe und Gewicht ja nur errechnet sind und Abweichungen bis 150g sein können.

Bei meiner Freundin sagten sie bis zum Schluss, das Baby wäre sehr gross. Er kam in der 41. SSW mit 48 cm und 3200 g! Also nix gross!! zwinker


  Re: Länge und Gewicht von Fötus im Schnitt - gilt dies auch für Zwillinge??
avatar    Chichi
Status:
schrieb am 01.07.2013 13:47
Ja, Zwillinge entwickeln sich wie Einlinge. Das Problem ist einfach nur, dass sie meistens einige Wochen zu früh kommen (und dann aber auch genau so groß wären, wie ein Baby das in gleicher Woche geboren ist) und daher kleiner sind.
Ein Problem KANN es auch geben, falls durch die Durchblutung, ein Baby besser versorgt wird als das Andere. Dann ist ein Baby "normal", während das andere Zwilling um einiges leichter und kleiner sein kann.
Aber im Normalfall: ja, sie entwickeln sich nicht anders als Einlinge.

Ich kann mich an einer Frau erinnern, die ihre Babys am ET gebar (spontan). Die Mädels waren beide 51cm groß und wogen 3050 und 2950g.
Vor Kurzem hat eine Patientin auch Mädels zur Welt gebracht (in der 38.SSW und ebenfalls spontan geboren), die fast die gleichen Maßen hatten, wie die Mädels von dem ich gerade noch schrieb.

lg Chichi




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020