Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  BT positiv, aber HCG zu niedrig
no avatar
   kismet25
Status:
schrieb am 28.06.2013 13:37
hey ihr lieben!

hatte heute BT. bekam gerade den anruf. War eine IVF mit 3 x 4zellern und bester qualität aber jetzt sagt man mir: positiv aber hcg zu niedrig und liegt bei PU+16 und TF+14 nur bei 40. ich hab so angst, dass mir sowas wie letztes jahr nochmal passiert. da ist der wert auch nicht weiter gestiegen.
Hatte jemand ähnliche Werte und trotzdem Glück?????


  Re: BT positiv, aber HCG zu niedrig
no avatar
   angelika2903
Status:
schrieb am 28.06.2013 14:07
Manchmal versteh i de Ärzte ned.....

Hatte an pu +16 einen hcg von etwas über 50. Und nun ssw 39.

Wichtig ist de verdoppelung. Warte ab und freu dich erstmal über das positiv


  Re: BT positiv, aber HCG zu niedrig
avatar    lilli89
schrieb am 28.06.2013 14:29
Ich drücke dir ganz fest die Daumen!
Die Verdopplung des Wertes ist wichtig und nicht die Höhe, den jede Schwangerschaft ist anders und jedes Baby entwickelt sich auch anders.
Wenn du in älteren Beiträgen suchst, wirst die viele Mädels finden die trotzt niedrigem Anfangswerten gesunde Babys zu Welt gebracht haben.


  Re: BT positiv, aber HCG zu niedrig
no avatar
   kleines*WUNDER
Status:
schrieb am 28.06.2013 18:39
Ich versteh`s auch nicht.

Ohne Dir unnötig Hoffnung machen zu wollen.

Ich hatte Pu+16 einen Wert von 53 und bin ab Montag in der 12. SSW.

Ich hatte große Angst, weil es bei mir auch hieß "leicht positiv" und bin immer noch über jede Woche überrascht, die wir geschafft haben.

Aber Du siehst, es kann klappen.

Viel Glück


  Werbung
  Re: BT positiv, aber HCG zu niedrig
avatar    Juna30
Status:
schrieb am 28.06.2013 20:06
Zitat
kleines*WUNDER
Ich versteh`s auch nicht.

Ohne Dir unnötig Hoffnung machen zu wollen.

Ich hatte Pu+16 einen Wert von 53 und bin ab Montag in der 12. SSW.

Ich hatte große Angst, weil es bei mir auch hieß "leicht positiv" und bin immer noch über jede Woche überrascht, die wir geschafft haben.

Aber Du siehst, es kann klappen.

Viel Glück

In deiner Sig steht aber "ES+14 HCG 53" zwinker


  Re: BT positiv, aber HCG zu niedrig
avatar    Danielle
schrieb am 28.06.2013 21:06
Ich sag mal so - von 100 Frauen, die ähnliche Werte hatten, würden Dir 2-3 sagen: Es ist alles gut gegangen. Die übrigen müssten berichten, dass es das leider nicht ist.

Die Chance ist da - aber sie ist leider wirklich gering. Tut mir leid traurig.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020