Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Immer wieder starke Übelkeit aber Periode?
no avatar
   Amenitra
schrieb am 27.06.2013 17:11
Ist das erste mal das ich in SO einem Forum schreibe, aber ich weiß momentan nicht weiter...

Ich fang mal von vorne an.
Am 3.6 bis 5.6 hatte ich im Unterleib starkes Pieksen und Stechen was mir immer sagt "du hast deinen Eisprung" also das ist immer so bei mir ich spüre meinem Eisprung immer. An den Tagen hatte ich auch besonders Lust und machte mit meinem Freund zusammen 2 Tage hintereinander schöne Abende knuddel. Aber ohne zu verhüten, da wir uns seit 4 Jahren schon ein Kind wünschen aber es nie klappte. Wir hatten es dann auch aufgegeben und sagten uns wir lassen es nun einfach. Und damit war das Thema geschlossen Sache.

Nun habe ich am 23.6 meine sogenannte Periode bekommen. Wenn das eine sein soll...
3 Tage davor war ich besonders morgens und abends von starken Unterleibschmerzen geplagt. Die anders waren als sonst, dachte mir aber nichts dabei, aber was ich gar nicht verstand meine Brüste taten teilweise so höllisch weh das ich meinen BH nicht mal tragen konnte, dazu besonders auch die Brustwarzen die überempfindlich waren ausserdem war die Brust auch leicht angeschwollen.

Nun wie gesagt bekam ich am 23.6 die Tage aber es ist alles anders. Erstmal merke ich überhaupt nicht wirklich das sie kam und sonst IMMER! Dann war mir extrem schlecht und schwindelig das ich dann von der Arbeit nach Hause ging und mit einer Wärmflasche ins Bett fiel, da wieder diese komischen Unterleibschmerzen hatte. Am nächsten Tag ging wieder alles die Brustschmerzen ging auch etwas zurück und ich dachte nur "Gott sei Dank endlich die Tage es wird alles besser"
Und nun? Scheiße ist... Blutung ist sehr schwach und ich blute eigentlich sehr stark besonders die ersten 3 Tage dann habe ich immer wieder ein drücken und ziehen im Unterleib dann ist meine Brust immer noch empfindlich aber nur wenn ich sie anfasse tut sie weh. Und was mich echt fertig macht ist die Übelkeit. ....Morges, Nachmittag und Abends. Aber gleichzeitig könnte ich essen bis ich platze...

Ich habe dann gegooglt und viel gelesen aber ehrlich gesagt glaub ich nicht an sowas das man trotz Periode schwanger ist.....vom Naturgesetz her wenn man Schwanger ist bleibt die Periode aus. Ich wollte nun mal wissen ob es auch jemanden so ging und was dann war? Auch Blutungen hatte dann aber schwanger? Aber wenn ja dann müsste es ja 2 Eisprünge geben oder? Test habe ich noch nicht gemacht da ich halt dachte oder halt glaube das es eine Periode ist oder doch net?!..... Ich weiß einfach nicht weiter. .... und diese Übelkeit. ...


  Re: Immer wieder starke Übelkeit aber Periode?
avatar    OATCookie
Status:
schrieb am 27.06.2013 17:20
Mach' einen Test und hör' auf zu orakeln.


  Re: Immer wieder starke Übelkeit aber Periode?
no avatar
   schnuckel1982
Status:
schrieb am 27.06.2013 17:25
Klar gibt es Frauen, die trotz Periode schwanger sind. Aber wir können dir nicht sagen, ob das bei dir der Fall ist. Mach einen Schwangerschaftstest-dann hast du Gewissheit...


  Re: Immer wieder starke Übelkeit aber Periode?
avatar    Bella1977
Status:
schrieb am 27.06.2013 17:41
Testen, am besten mit einem digitalen und noch besser mit wochenbestimmung. Sonst geht noch das linien-raten noch los smile

Drücke dir die daumen dass das gewünschte ergebnis kommt!

Bella


  Werbung
  Re: Immer wieder starke Übelkeit aber Periode?
no avatar
   Maya73
Status:
schrieb am 27.06.2013 18:02
Hallo,

ich denke das deine Übelkeit nichts mit der Schwangerschaft zu tun hat.. Vielleicht liegen die Probleme im Magen ( z. B Gastritis ). Schonmal in die Richtung gedacht ?

maya


  Re: Immer wieder starke Übelkeit aber Periode?
no avatar
   emililly
Status:
schrieb am 27.06.2013 18:08
Mach doch einfach nen Test! Aber schwanger trotz Periode.... Vielleicht gehörst du ja zu diesem Phänomen!

Und danach zum Arzt. Evtl ist eine Magenspiegelung sinnvoll.....

Lg


  Re: Immer wieder starke Übelkeit aber Periode?
no avatar
   flummi-nicci
Status:
schrieb am 27.06.2013 18:22
Möglich ist alles.

Wenn dich die Ungewissheit zerfrisst, teste mal fix smile .

Wenn du der meinung bist, es liegt keine Schwangerschaft vor, warte bis zum nächsten Monat.

Alles gute !




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021