Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Septemberli hat Mensschmerzen 27+6
avatar    Annika110386
Status:
schrieb am 27.06.2013 10:58
Hallo ihr lieben winkewinke
Muss heute mal jammern und bin etwas besorgt...Ich hab ne Frage Habe seid gestern abend Mensschmerzen und so druck im Bauch...Der Bauch ist irgendwie so schwer obwohl er noch garnicht so groß ist....im unterem Rücken tut es auch etwas weh....Bin so träge das ich schon seid Montag auf der Couch liege und zu nichts lust habe....ist das normal mit den schmerzen im Unterbauch und das er so schwer ist ?????


  Re: Septemberli hat Mensschmerzen 27+6
no avatar
   cassimir
schrieb am 27.06.2013 11:09
Ich hab das immer, wenn der bauch wächst. Also in Wachstumsphasen. Da hat ich mensschmerzen und Druck nach oben. War so immer aller 3-4 Wochen.
War deswegen aber nie beim Arzt und bis jetzt war es anscheinend auch nichts schlimmes.

Wenn es dir aber komisch vorkommt dann geh doch einfach mal fix vorbei. Damit du beruhigter bist.


  Re: Septemberli hat Mensschmerzen 27+6
avatar    Bella1977
Status:
schrieb am 27.06.2013 11:14
Hab das auch! Meistens abends dann. Hinzu kommt noch das gefühl eines muskelkaters im schritt traurig

LG
Bella


  Re: Septemberli hat Mensschmerzen 27+6
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 27.06.2013 11:38
habe ich auch immer...ist wohl wirklich normal. magnesium kann wohl helfen. mein doc hat mir gesagt, gerade ab der 28. woche ( bist ja auch bald) wächst das baby wohl enorm, daher sind die schmerzen auch nochmal stärker. aber wenn du dich richtig unwohl fühlst, würde ich an deiner stelle lieber einmal mehr zum arzt gehen, damit du dich beruhigen kannst.


  Werbung
  Re: Septemberli hat Mensschmerzen 27+6
no avatar
   Alsoki
Status:
schrieb am 27.06.2013 11:46
Hi,
Ich habe das auch alle 4 Wochen wenn ich meine Tage bekommen sollte zwinker der Bauch ist bei mir auch oft schwer und hart und manchmal zieht es hintem im Rücken. Dass sind glaub die normalen übungswehen nichts schlimmes so lange du nicht übermäßige schmerzen hast ist das nicht schlimm. Aber wenn du dich unwohl fühlst geh zum FA. Magnesium kann da auch helfen wie schon erwähnt.

Liebe Grüße Julia


  Re: Septemberli hat Mensschmerzen 27+6
avatar    knuffelchen234
Status:
schrieb am 27.06.2013 11:49
Ist es ein Kommen und Gehen der Schmerzen oder eher dauerhaft? Wenn du denkst, es könnten Wehen sein - ab zum Arzt. Ansonsten sind die Schmerzen wahrscheinlich wirklich normal aufgrund des Wachstums.

Mir geht es übrigens gerade ähnlich wied ir - träge, am Liebsten auf der Couch, immer mal wieder Schmerzen...


  Re: Septemberli hat Mensschmerzen 27+6
avatar    Annika110386
Status:
schrieb am 27.06.2013 11:57
Naja eigentlich dauerhaft. sind keine krassen schmerzen,mehr so unwohlsein und Mensig Ich hab ne Frage
bischen übel ist mir auch.....wehen tun doch sicher richtig weh oder??
Magnesium habe ich nen glas da.habe schon 1 genommen aber ist nicht besser.
meine hebamme kommt morgen früh um 10.mal sehen was sie dazu sagt


  Re: Septemberli hat Mensschmerzen 27+6
avatar    blackrose79
Status:
schrieb am 27.06.2013 12:15
Liebe Anika,

wenn Du Dich unwohlfühlst geh lieber zum Doc und lass es nachsehen. Nur zur Sicherheit.

Bei mir waren aus keine krassen Schmerzen, aber den schweren Bauch hatte ich ebenfalls.
Ich war angespannt und unruhig. Der GBH war da aber auch verkürzt durch.

Muss bei Dir nicht sein!!!! Und ich bin Sicherheitsphanatiker. Ich wars nicht

Hoffe es sind wirklich nur Wachstumsschmerzen. Alles Gute und berichte uns wie es gelaufen ist.

LG


  Re: Septemberli hat Mensschmerzen 27+6
avatar    russini
Status:
schrieb am 27.06.2013 13:55
Hatte am Samstag auch leichte ziehende Schmerzen und musste plötzlich häufig aufs Klo ohne Schmerzen. Dachte viell. Blasenentzündung. Nach 4 Stunden Warterei hat man nichts im Urin oder Blut usw. gefunden, PH war auch super. Bin aber alle 10 min. auf Toilette gewesen dort. Bin also heim und dachte viell. drückt das Baby nur auf die Blase. Tja die gestrige VU hat verkürzten GMH auf 2,5 cm ergeben, sofort liegen und Arbeitsverbot bis zum Mutterschutz (wäre eig. erst 19.7.) Antibiotika habe ich jetzt trotzdem auf Verdacht noch bekommen. Wenn am Montag sich weiter auf 2 cm verkürzt, muss ich in Klinik sehr treurig

Starke Schmerzen hatte ich gar nicht, nur so ein leichten Druck im Rücken und eben leichtes Mensziehen. So schnell kann es gehen. In deiner SSW würde ich viell. doch mal abklären lassen.


  Re: Septemberli hat Mensschmerzen 27+6
avatar    Annika110386
Status:
schrieb am 27.06.2013 14:26
Etwas besser geht es schon....habe Dienstag VU und werde es ansprechen...wenn es schlimmer werden sollte gehe ich ins KH ansonsten warte ich bis Dienstag




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021