Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Nun hats mich auch erwischt - JAMMERPOST
no avatar
   XEule
schrieb am 26.06.2013 07:55
WASSEREINLAGERUNGEN

In 24 Stunden über ein Kilo. Ich hatte gestern abend Füsse die bei jeder Bewegung gespannt haben.
Dank Sofortprogramm: Salzbad, Blutdruckmedikamente anpassen, Eiweis unsdSalz extra zuführen, viel Trinken und Füsse hochlagern sind die Füsse etwas abgeschwollen, aber ich wiege nur 400g weniger als gestern Nachttraurig Ich konnte kaum länger als 30 Minuten am Stück schlafen....

Die Jungs haben Ferien und der Kleine hat sich gleich zu Beginn ne fette Sommererkältung eingefangen, er kann also definitiv NICHT ins Schwimmbad. Mann muss heute Klausuren beaufsichtigen, Freunde alle im Urlaub. Arrrgh wenns kommt dann richtig.

GGF schaffe ich es am frühen Abend fallls mein Mann nach den Klausuren frei machen kann.

So genug gejammert. GGF wenn ich heute Vormittag ausnahmsweise mal den Fernseher anschalten damit ich ne Mütze Schlaf nachholen kann. Sesamstrasse fordert dann doch nicht die volle Konzentration. Zwar pädagogisch fragwürdig, abe um Pädagogik kümmere ich mich wieder wenn ich halbwegs fit bin...

Eulenmama


  Re: Nun hats mich auch erwischt - JAMMERPOST
no avatar
   Julchen2012
schrieb am 26.06.2013 08:32
Hallo Leidensgenossin, winkewinke

Ich probiere auch immer gleich das volle Programm, bekomm es aber auch nicht wieder alles weg Ich bin sehr sauer

Hast du es auch mit Wechselduschen probiert? Akupunktur und Brennesseltee?
Das hilft bei mir auch sehr gut.

Hab erst gestern Abend wieder das volle Programm durchgezogen LOL

Heute morgen waren dann wieder ein paar Gramm weniger auf der Waage zu sehen.

Laut Hebi geht es aber echt nicht wieder ganz zurück Treffer

Aber bald haben wir es geschafft!!!!


  Re: Nun hats mich auch erwischt - JAMMERPOST
avatar    Kerstin73
Status:
schrieb am 26.06.2013 09:39
in solchen Fällen zäht keine Pädagogik. Erhole dich ein wenig und versuche noch einmal die Augen zuzumachen.

Mehr als dein Programm abspulen kannst du eh nicht und wenn das Wasser erst einmal da ist, ist es doch wie verhext oder? Meine Füße sahen gestern auch aus, wie die von Elefanten.


  Re: Nun hats mich auch erwischt - JAMMERPOST
no avatar
   XEule
schrieb am 26.06.2013 09:49
So die Kollegen von meinem Mann sind ein Schatz, er darf gehen, wenn "sein" Teil der Klausur geschrieben ist. Das heisst ich kann schon nach dem mittag mit dem Grossen los ins Schwimmbad zumindest für ne Stunde. Danach übernehme ich wieder beide Jungs und mein Mann korrigiert im Homeoffice

Morgen früh gehts nach dem aufstehen in die Apozheke und es werden Stützstrümpfe bestellt. Ich bin ja schon was froh, dass der Blutdruck noch im Rahmen ist und ich noch kapazitäten habe für die nächsten Wochen aufzustocken. Bei den Jungs war ich zu diesem, zeitpunkt der Schwangerschaft schon auf Höchstdosis.

wenn der Lütte wieder fit ist, ziehe ich im Schwimmbad einzwinker


Eulenmama


  Werbung
  Re: Nun hats mich auch erwischt - JAMMERPOST
no avatar
   XEule
schrieb am 26.06.2013 09:52
Brenneseltee würde ich NIE trinken in der Schwangerschaft. ich habe eine erhebliche Gestosegefahr udn entwässern mit solchen Mitteln auch pflanzlicher Art kann eine Gestose sogar hervorrufen. Der Körper speichert ja wasser um Nährstoffe im Körper zu halten. Die versuche ich zuzuführen und hpoffe darauf dass der Körper merkt er braucht nicht so arg speichern

Eulenmama


Zitat
Julchen2012
Hallo Leidensgenossin, winkewinke

Ich probiere auch immer gleich das volle Programm, bekomm es aber auch nicht wieder alles weg Ich bin sehr sauer

Hast du es auch mit Wechselduschen probiert? Akupunktur und Brennesseltee?
Das hilft bei mir auch sehr gut.

Hab erst gestern Abend wieder das volle Programm durchgezogen LOL

Heute morgen waren dann wieder ein paar Gramm weniger auf der Waage zu sehen.

Laut Hebi geht es aber echt nicht wieder ganz zurück Treffer

Aber bald haben wir es geschafft!!!!



  Re: Nun hats mich auch erwischt - JAMMERPOST
no avatar
   Julchen2012
schrieb am 26.06.2013 10:21
Zitat
XEule
Brenneseltee würde ich NIE trinken in der Schwangerschaft. ich habe eine erhebliche Gestosegefahr udn entwässern mit solchen Mitteln auch pflanzlicher Art kann eine Gestose sogar hervorrufen. Der Körper speichert ja wasser um Nährstoffe im Körper zu halten. Die versuche ich zuzuführen und hpoffe darauf dass der Körper merkt er braucht nicht so arg speichern

Eulenmama


Habe das sowohl von der FÄ, also auch von der Hebi empfohlen bekommen.

Und es hilft wie verrückt!

Zitat
Julchen2012
Hallo Leidensgenossin, winkewinke

Ich probiere auch immer gleich das volle Programm, bekomm es aber auch nicht wieder alles weg Ich bin sehr sauer

Hast du es auch mit Wechselduschen probiert? Akupunktur und Brennesseltee?
Das hilft bei mir auch sehr gut.

Hab erst gestern Abend wieder das volle Programm durchgezogen LOL

Heute morgen waren dann wieder ein paar Gramm weniger auf der Waage zu sehen.

Laut Hebi geht es aber echt nicht wieder ganz zurück Treffer

Aber bald haben wir es geschafft!!!!



  Re: Nun hats mich auch erwischt - JAMMERPOST
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 26.06.2013 10:42
Erstmal wünsche ich dir gute Besserung!
Du hast recht, Brennesseltee darfst du auf gar keinen Fall trinken, wenn bei dir Gestosegefahr besteht!
Wurde damals auch ganz eindringlich gewarnt davor!


  Re: Nun hats mich auch erwischt - JAMMERPOST
no avatar
   XEule
schrieb am 26.06.2013 11:01
Was entwässern angeht vertraue ich nur Ärzten die viele Erfahrung mit Gestose habenzwinker

eulenmama


  Re: Nun hats mich auch erwischt - JAMMERPOST
no avatar
   Hippe31
schrieb am 26.06.2013 13:35
ruf deine hebamme an und laß dir akkupunktur machen, half mir super.


  Re: Nun hats mich auch erwischt - JAMMERPOST
no avatar
   XEule
schrieb am 26.06.2013 16:10
Ich habe nur ne Hebi für die Nachsorge, da släuft in der Schweiz etwas anders und vieles wäre rivatvergnügen. GGF werde ich aber trotzdem anrufen und eben zahlen

Eulenmama


  Re: Nun hats mich auch erwischt - JAMMERPOST
avatar    MissB26
Status:
schrieb am 26.06.2013 16:26
Ich neige auch sehr zu Wassereinlagerungen. Meine Hebi hat mir 1 Tasse Brennnesseltee am Tag erlaubt (fällt bei Dir ja leider aus) und Petersilie und Pellkartoffeln empfohlen.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020